Welchen Beruf übst Du aus?

209 Antworten [Letzter Beitrag]
Beate_R
Bild von Beate_R
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.02.2005

Tja, wenn man weit weg vom Schuß ist, kann man beim Bund wohl ein gute Zeit haben. Hatten die meisten meiner Bekannten anscheinend auch, hab das nie verstanden.
Auch wenns OT ist, vielleicht mal meine Erfahrung als W15: Cheffahrer, Kamfpeinheit, Hessisch Sibirien grenznah, massive Ausgrenzung, wenn man beim abendlichen Besäufnis nur freundlich daneben sitzt ("Kameradschaft"), bei TrÜbPl-Aufenthalten gesehen, wie andere in Ausbildungseinheiten bis aufs Blut geschunden wurden, schwerer Unfall mit Waffen im Mun-Lager - KvD war natürlich ich. 6 Selbstmordversuche in einem halben Jahr, einen Kandidaten habe ich selbst zum Arzt gefahren, ein paar Tage drauf bei nem anderen Kollegen den Arzt geholt, Nato-Großmanöver, wurde im Hinterhalt abgeschossen und habe dabei was über meine Überlebenschancen gelernt.
Ok, jetzt habe ich den Hauch einer Vorstellung davon, was meine Eltern in ihrer Jugend erlebt haben müssen. Vermutlich muß man im zarten Alter von 19/20 so mit der Nase drauf gestoßen werden.

Wenn ich nochmal vor der Entscheidung stünde, würde ich entweder verweigern oder aber als Sani ROA machen, um wenigstens was sinnvolles tun zu können.

Viele liebe Grüße

Beate 

Gast
Bild von Deleted User

etwas grundsätzliches an alle...
bitte behaltet doch immer den Blick auf den ursächlichen Beitrag/die ursächliche Frage; da man sonst sagen muß: leider am Thema vorbei.

Auch wenn in dem zusammenhang interessante Dinge mit eingeflochten werden so haben diese in dem eigentlichen Beitrag nichts verloren.

Wenn Euch dieses Thema besonders wichtig ist bzw. unter den Nägeln brennt: macht dann doch bitte ein neues Thema auf.

Carolin

SimoneTVxNRW
Bild von SimoneTVxNRW
Offline
dabei seit: 17.03.2005

Auch ich melde mich kurz zu Wort:

Gelernt habe ich den Beruf des Schlossers. Bundeswehr kam nicht in Frage. Dann Weiterbildung zum Techniker und Ing. im Bereich Betriebsorganisation. Jetzt tätig im Personalwesen.

Liebe Grüße Simone

Gast
Bild von Deleted User

Hallo Mädels,

auch von mir kurz ein Posting.
Bin gelernte Bankkauf"frau" und Diplom Betriebswirt"in" - danach in der Werbung gelandet.
Als Marketingexpertin für Print/Medien und Mailings muß ich leider den Schlips dem "kleinen Schwarzen" vorziehen.
Natürlich nur während der Arbeitszeit. Danach ..... Smile

Gast
Bild von Deleted User

ich verkauf Blümchen Wink

jannaevi
Bild von jannaevi
Offline
Reale Person
dabei seit: 15.12.2004

Tina Smith das ist ja auch schön mit Blumen zu tun zu haben habe freude mit ihnen und sprechen auch von Liebe alles liebe Monika Marina Wink

Jannaevi Liebe und Hoffnug

AnneTG
Bild von AnneTG
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.01.2005

Hallo,
ich habe mal Volkswirtschaft studiert und kümmere mich jetzt um die internationalen Beziehungen in einer bedeutenden Organisation.
Bei der Bundeswehr war ich nie. Die war mir schon damals als Bastion der Männlichkeit suspekt. Daher habe ich es vorgezogen, Zivi zu werden.
Gruß
Anne

Annabelle_Legault
Bild von Annabelle_Legault
Offline
Reale Person
dabei seit: 31.12.2004

ich finde wir sollte mal einen "BW"-Thread hier eröffnen Wink
...ich nur 15 Monate mit realer Bedrohung aus dem Osten Wink

LG

the_aNnAbElLe

Zwischen Wahnsinn und Verstand ist oft nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

Gast
Bild von Deleted User

Ich arbeite als Softwareentwickler in einer mittelgrossen Firma, Bundeswehr ist glücklicherweise an mir vorübergegangen dank gesundheitlichen Einschränkungen. Ich find es schon interessant, dass es doch sehr viele TVs in technischen bzw. IT-Berufen gibt. Würde mich ja schon mal interessieren, wer in meiner Firma auch gelegentlich mal im Spitzenhöschen arbeitet oder am WE durch die Kneipen stöckelt (was ich mich (noch?) nicht traue...).

Gast
Bild von Deleted User

Tja, da ist einiges passiert im Leben:
Buchhändler, Krankenpfleger, Redakteur, Sozialtherapeut
Wer weiss, was mir am sonst so alles noch in den Schoss fällt

Alles Liebe Mette