Tempolimit auf Autobahnen

79 Antworten [Letzter Beitrag]
Monika-Tersch
Bild von Monika-Tersch
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.10.2005

@all

Na ich glaube hier wird ganz schön aneinander vorbei geredet und alles in einen Topf geworfen.

Denn meiner Meinung gibt es viele verschiedene Fahrerinnen Wink

die Schleicherin---finde ich nicht OK
die Mitschwimmerin--ist OK
die Zügige--ist OK
die Schnellfahrerin--finde ich ebenfalls OK
die Raserin--die findet hier wohl kaum jemand OK

Die Liste erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. :roll:

Liebe Grüße

Moni

__________hier ist mein Beitrag zu Ende__________

Karin
Bild von Karin
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.04.2007

Hallo,
mein Schnöfti hat zwar nur 4 Gänge, aber immerhin 60 Pferdlein.
Ich brauche aber doch etwas länger um an einenen langsameren Fahrzeug vorbeizukommen.
Darf ich trotzdem ab und zu überholen? Crying
Es wäre schon, wenn die Raser auf der linken Spur den
schwächer motorisierten auch mal eine Chance geben würden, vorbei zu kommen.
Aber ihr männliches Ego erlaubt dieses vieleicht nicht? :roll:
Ach gäbe es duch nur mehr Transen auf der Welt Wink
wie schön könnte sie sein

Die gemütlich
Karin

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.01.2006

Karin schrieb:
Ach gäbe es duch nur mehr Transen auf der Welt Wink
wie schön könnte sie sein

Gründe eine Religion. Die ersten Novizinnen stehen bereit.
Smile

Natürlichkeit ist langweilig 

Gast
Bild von Deleted User

Konstanze schrieb:

EDIT:
michelle:) schrieb:
... Bleifußindianer ...

PerverseTranse

Nun ich wollte dir ja nicht auf den Schlips treten, aber wer sich den Schuh anzieht ist selbst schuld - übrigens dies sei eine Redewendung und keine!! Beleidigung

Annabelle_Legault
Bild von Annabelle_Legault
Offline
Reale Person
dabei seit: 31.12.2004

huhu...

Herrlich wie dieser Thread "Offtopic" gerät - ein wirklich polarisierendes Thema Wink

um bei der Klassifizierung von Monika anzuknüpfen....ich zähle mich (habe auch Zeugen Wink )

zur Klasse der :

"die Zügige"
"die Schnellfahrerin"

nur fürs Logbuch Wink

Ciaoii

La Annabelle

Zwischen Wahnsinn und Verstand ist oft nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Logbuch an die "zügige" Annabelle:

Mit 27 km/h über plötzlich reduzierter Höchstgeschwindigkeit des Morgens wieder geblitzt......50 € /plus> United KingKong: Three Points......wenn das Foto wenigstens für die Galerie taugen würde......Sad

Jaaaaaaaa, Moni......TomTom :mrgreen: tom(m)t gewiss....

Schnelle Grüße

Liv

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

sonnenbine
Bild von sonnenbine
Offline
AdministratorModeratorReale Person
dabei seit: 07.03.2005

@ LIV

frau muss wissen, wo sie schnell fahren kann, und wo nicht!

Ins Hafen Becken wäre schnell sicher besser gewesen! :mrgreen:

n/v
Aline
Bild von Aline
Offline
dabei seit: 20.11.2007

Also,

mein liberalistischer Geist wehrt sich gegen jede Art der Bevormundung Evil

Diese Kampanien erinnern mich immer an sehr düstere Zeiten.

Jede Epoche hat ihre Volksschädlinge, die an den Pranger gestellt werden und die es auszugrenzen gilt. Früher waren es einmal Schwule, jetzt sind es Raucher und - der letzte Trend - Autofahrer.

Irgendwann, wenn alle diese Gruppen durch sind, könnte ja einer auf die Idee kommen, Transen auszugrenzen und sie endlich wieder zu moralisch vollwertigen Mitgliedern der Gesellschaft zu machen.

Wehret den Anfängen!

Zur Sache:

Es gibt ohnehin kaum mehr Strecken, wo man entweder wg. Verkehrsdichte oder wg. konkreter Geschwindigkeitsbeschränkung schneller als 110 - 130 km/h fahren kann.

Wer ist ein "Raser" (das Schimpfwort des Jahres)?

Jemand, der an einer Grundschule bei Schulschluß mit 45 km/h vorbeifährt (Zitat:" Ich fahre immer langsam) oder jemand, der auf einer leeren Autobahn 200 km/h fährt?

Im übrigen sollten an konkreten Gefahrenpunkten die bestehenden Beschränkungen durchgesetzt werden, vor man als Alibiveranstaltung ein generelles Tempolimit einführt.

Die ausländischen Beispiele können kaum überzeugen.

Eure gern schnell und seit 44 Jahren unfallfrei fahrende

Aline

n/v
seamstress
Bild von seamstress
Offline
Reale Person
dabei seit: 10.06.2007

Aline schrieb:
Diese Kampanien erinnern mich immer an sehr düstere Zeiten.
Jede Epoche hat ihre Volksschädlinge, die an den Pranger gestellt werden und die es auszugrenzen gilt. Früher waren es einmal Schwule, jetzt sind es Raucher und - der letzte Trend - Autofahrer.

Mit Verlaub, jetzt wird's albern. Autofahrer als "Volkschädlinge"? Geschätzte 95% der (volljährigen) Bevölkerung fährt Auto, womit praktisch das gesamte Volk "Volksschädling" wäre (wieso überhaupt in diesem Zusammenhang das rechte Vokabular?).

Es geht hier lediglich um ein Tempolimit (welches es in fast allen westlichen Industrienationen gibt), nicht mehr, nicht weniger. Findet's gut, findet's schlecht, aber beschwört nicht den Untergang des Abendlandes herauf.

:roll:

Sabine

__________________________
It's a Barnum and Bailey world
Just as phony as it can be
But it wouldn't be make-believe
If you believed in me