Die Hüften der Frauen.

59 Antworten [Letzter Beitrag]
Christine2611
Bild von Christine2611
Offline
Reale Person
dabei seit: 22.10.2007

ehrlich? Weil Du sonst nen Schrumpelarsch wie ne 130 jährige hättest, ne ganz dicke die mit 120 abgenommen hat... verstehst?

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Christine2611 schrieb:
ehrlich? Weil Du sonst nen Schrumpelarsch wie ne 130 jährige hättest, ne ganz dicke die mit 120 abgenommen hat... verstehst?

Ja, verstehe. Puzzled

Ich werd´s mir mal ansehen....ähh..ich meine ich werde das prüfen. Wink

Natürlichkeit ist langweilig    

Jana72 EX
Bild von Jana72 EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 03.08.2009

@Roxanne.....die Trannywindel :)  habe ich auch, sie wird auch seitens von Lydia mit Strumphose dazu tragen empfohlen. Das man ohne STrumpfhose einen Schrumpelarsch hätte habe ich zwar nicht bemerkt, es stimmt aber, es macht Sinn da noch was drüber zu tragen.

Allerdings....das kann wirklich sehr warm werden drunter und: Selbst beim korrektesten Tragen, bei bestimmten Kleidungsstoffen zeichnet sich die Polster. Hose drunter am Kleid/ Rock ab.

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Jana72 schrieb:
Selbst beim korrektesten Tragen, bei bestimmten Kleidungsstoffen zeichnet sich die Polster. Hose drunter am Kleid/ Rock ab.

Vermutlich bei glänzenden, fließenden Stoffen mehr als bei Jeans oder matten, gewirkten Stoffen?

Natürlichkeit ist langweilig    

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Roxanne schrieb:

Jana72 schrieb:
Selbst beim korrektesten Tragen, bei bestimmten Kleidungsstoffen zeichnet sich die Polster. Hose drunter am Kleid/ Rock ab.

Vermutlich bei glänzenden, fließenden Stoffen mehr als bei Jeans oder matten, gewirkten Stoffen?

 

genau so ist es.

der hauptgrund, warum das teil ohne strumpfhose eigentlich nicht zu empfehlen ist, ist aber der beinabschluß.
der baumwollstoff ohne jegliches spandex oä leiert sehr schnell aus und rollt sich dann beim tragen hoch, was einen unschönen wulst verursacht.

ich habe mir vor längerer zeit mal so ein ding kommen lassen.
ich trage es nur noch gelegentlich im winter als thermounterhose.

 

liebe grüße
triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Triona schrieb:
der hauptgrund, warum das teil ohne strumpfhose eigentlich nicht zu empfehlen ist, ist aber der beinabschluß. der baumwollstoff ohne jegliches spandex oä leiert sehr schnell aus und rollt sich dann beim tragen hoch, was einen unschönen wulst verursacht.

Nun dieses Problem scheint bei den aktuellen Modellen behoben worden zu sein:

"JETZT NEU: mit Gummiabschluß für noch besseren Halt am Bein"

http://www.polsterhose.de/html/modelle.html

 

Natürlichkeit ist langweilig    

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

also jetzt doch.
als ich ihm das vor vlt 2 jahren mitgeteilt habe, wollte er es auf keinen fall machen, weil angeblich schon mal erfolglos ausprobiert.


liebe grüße
triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Zonja EX
Bild von Zonja EX
Offline
Reale PersonEhemaliges Mitgllied
dabei seit: 09.02.2008

Welche Erfahrungen habt ihr mit den Polsterhosen (mit 4 einlegbaren Silikonkissen) von "special trade"?

Zonja

 

 

 

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Zonja schrieb:
Welche Erfahrungen habt ihr mit den Polsterhosen (mit 4 einlegbaren Silikonkissen) von "special trade"?

SpecialTrade hat viele gute Sachen und sponsort auch unsere Partys, aber trotzdem muß ich ehrlich sein: Dies Produkt ist verbesserungsbedürftig. Die beult leider sehr. Man wirkt wie die Mirze vom Michellin-Mann...Wink

Natürlichkeit ist langweilig    

susannecolonia
Bild von susannecolonia
Offline
Reale Person
dabei seit: 28.10.2008

...weswegen ich eben die oben schon erwähnte erstanden habe. Bei denen von S.T. habe ich, wie Roxane zu abrupte Übergänge und diese Beulen sehen wirklich nicht sehr natürlich aus. Die Underwork Polsterhose verläuft einfach natürlicher und bildet keine Beulen. Wir haben doch nicht die Beulenpest.