Mückenstiche

17 Antworten [Letzter Beitrag]
Deleted User (nicht überprüft)
Bild von Deleted User

Hallo an alle weiß jemand von euch ein gutes Hausmittel gegen Mückenstiche bin voll damit Arme und Beine?

Aber bitte nicht die Mücke suchen ich finde sie eh nicht.

Und keine Chemie Keule bitte, habe hier auch noch ein Tier.

Danke

LG

Niki Königin von Kiel

Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Hallo my Queen,

vielleicht wirst Du auch noch Blumenkönigin......Wink ....

Habe ich gerade gefunden:

Der Duft von Tomatenstauden, Katzenminze, Geranien oder Lavendel schreckt die Plagegeister ab, erläutert die Verbraucher Initiative in Berlin. Wer diese Arten vor das Schlafzimmerfenster pflanzt, habe daher gute Karten, dass weniger Mücken hinein gelangen.

Quelle: AOL

Kisses

Liv

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

Gast
Bild von Deleted User

Danke Liv….

Ja liebe Liv aber was mache ich gegen das jucken ich kratze mich ja nur.

LG

Niki

petrinchen
Bild von petrinchen
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.10.2006

Hallo Niki,

gegen das Jucken bei Insektenstichen hilft das Einreiben des Stellen mit Essig oder aber Du besorgst Dir eine Salbe aus der Apotheke gegen Insektenstiche.

Hoffe die Mücken lassen Dich bald in Ruhe.

LG. Petra

Inga-M
Bild von Inga-M
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.03.2005

Eure königliche Hoheit,
schickt einen Eurer zahlreichen Hofschranzenum Euch das edle Kraut
Breitwegerich dem Hofmedicus bringen zu lassen.

Dieser reibe ein Blatt so lange zwischen den Fingern bis der Saft hervor-
tritt. Dann wird damit der königliche Mückenstich mit dem Blatt fest
betupft, und der royale Schlaf ist gesichert.

alsbaldige Genesung wünscht die geringste Eurer Dienerinnen.

inga

Hoffentlich klappt das. Man weiß ja wie Königs mit Versagern verfahren...

P.M.O.S.F

Inga-M
Bild von Inga-M
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.03.2005

Inga-M schrieb:
Eure königliche Hoheit,
schickt einen Eurer zahlreichen Hofschranzen um Euch das edle Kraut
Breitwegerich dem Hofmedicus bringen zu lassen.

Dieser reibe ein Blatt so lange zwischen den Fingern bis der Saft hervor-
tritt. Dann wird damit der königliche Mückenstich mit dem Blatt fest
betupft, und der royale Schlaf ist gesichert.

alsbaldige Genesung wünscht die geringste Eurer Dienerinnen.

inga

Hoffentlich klappt das. Man weiß ja wie Königs mit Versagern verfahren...

P.M.O.S.F

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Meist wirkt es einige kleine, halbnackte Kinder um sich zu scharen. Die Mücken stechen dann meist die. :twisted:

Natürlichkeit ist langweilig    

Annabelle_Legault
Bild von Annabelle_Legault
Offline
Reale Person
dabei seit: 31.12.2004

gegen "Blutsauger" sollen auch Knoblauchzehen helfen Wink

Zwischen Wahnsinn und Verstand ist oft nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

Gast
Bild von Deleted User

@ Roxanne, das hätte ich von dir ja jetzt nicht gedacht halbnackte Kinder.

Das bedeutet für dich eine Woche an den Pranger und jeder Mensch darf etwas werfen.

Die Hoheit hat gesprochen.

Niki Königin von Kiel

PS: @ Annabelle Dracula war noch nicht hier

,.

sonnenbine
Bild von sonnenbine
Offline
AdministratorModeratorReale Person
dabei seit: 07.03.2005

Auf jeden Fall hilft Lavendel!

Aber nur vorbeugend und nicht bei Stichen!

n/v
Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Na was denn, Niki!
Wolltest du ne Bewerbung als Kindermädchen oder einen Tip gegen Mückenstiche?

Niki schrieb:
Das bedeutet für dich eine Woche an den Pranger und jeder Mensch darf etwas werfen..

Da kann ich mir reizvollere Dinge vorstellen :mrgreen:

Natürlichkeit ist langweilig