Unterschied Amoena Brustprothesen zu anderen

4 Antworten [Letzter Beitrag]
Deleted User (nicht überprüft)
Bild von Deleted User

Hi,

könnt ihr mir Infos geben worin sich Amoena Brustprothesen zu anderen Brustprothesen unterscheiden ?
Ich würde dieses gerne einmal auf zwei BIldern, unter der Kleidung, ggf. BH gegenüber sehen um den Unterschied zu erkennen. Gibt es sowas ?

LG N

Gast
Bild von Deleted User

Hier 'mal zwei Beispiele:

Ob es den Unterschied wert ist, musst Du selber beurteilen.
Auf dem einen Bild sind meine alten Teile in Tropfenform, die
leider kaputt gegangen sind und auf dem anderen Bild die
Amoena tresia personally in Dreiecksform - in Gr. 5 übrigens.

Viele Grüße von Feli

Cathrine
Bild von Cathrine
Offline
dabei seit: 30.04.2007

Also ich trage ja die "Amona Contact 2A Größe 5 ebenfals.
Habe sie mir heute besorgt.

Und muß sagen, ich bin Tierisch glücklich mit denen da die Prothesen in Tropfenform mir immer das tragen von kleidern usw. versaut haben.
PS ich werde nie wieder was anderes kaufen das geld ist es wert.

Meine Meinung allerdings bin ich nicht vom fach. Arrow
1.
Ich würde es mal so beschreiben das Problem der Tropfenformflügel ist das sie anatomisch gesehen echt nicht korrekt sind.
2.
bei meiner alten war die ganze Prothese superweich was auch nicht der realität entspricht den eine brust hatt einen gewissen wiederstand.
Und nicht nur ein Gewicht grade früher wurde viel zu flüßiges silikon verwendet. Heute benutzt man ind der regel 2 schichten eine äusere und innere Tropfenform hatt dieses aber nicht!
3. Das Material ist bei amona echt stabil bei allem anderem habe ich das gefühl es zerfällt gleich.

So mehr fällt mir dazu nicht ein.
Ausser die Frauen in Sanitätshäusern sind echt nett.
Macht nicht den fehler im Internet zu shoppen wenn ich auch mal dort vorbeigehen könnt.
Und jetzt brauche ich nurnoch abwarten das ich meine Hormone kriege^^

n/v
christineb
Bild von christineb
Offline
Reale Person
dabei seit: 06.08.2005

Hi,

der Preis, aber schau mal bei ebay, mit etwas Geduld kannst Du für 20 bis 30 Eu welche ersteigern. Gebraucht ist natürlich immer Geschmackssache, aber nen Versuch ists wert. Der Preis bezieht sich auf einzelne Prothesen, paarweise gehen die meist über 100 Eu.

Der Tragekomfort. Ich habe die Classic light, sehr leicht, kaum zu spüren und selbst bei etwas höheren Temperaturen nicht unangenehm.

Gruß
Chrissi

MollyUlla
Bild von MollyUlla
Offline
dabei seit: 24.05.2005

Hallo,

Ich habe den Aussagen von Cathrine, kaum etwas hinzu zu fügen. Auch ich benutze die AMOENA's schon seit Jahren. Nach einem Zwischenversuch mit der "Tresia", kann ich nur sagen, dass die "Tria" auf Dauer den besseren Sitz garantiert.

Die "Tria" hat eine etwas breitere Auflage, bei der "Tresia" zieht der Busen, ohne BH, leicht nach unten, optisch nicht ideal.

Beim Preis kann ich auch nur das Sanitätshaus empfehlen, ist sicher teurer als bei ebay aber man hat auch die Garantie, dass die Prothese umgetauscht wird. Bei mir lies bei einer Prothese die Haftung nach 3/4 Jahr nach, wurde einwandfrei umgetauscht.

Das noch von mir zu dem Thema.

Liebe Grüße
MollyUlla