LARP

3 Antworten [Letzter Beitrag]
Deleted User (nicht überprüft)
Bild von Deleted User

Hallo,

gibt es hier irgendwo ein Transgender LARP? Alle meine Freunde spielen mehr andere Geschichten, aber mit Geschlechtswechsel, also im Spiel selber, habe ich noch keine gefunden. Irgendwie machen da die Männer immer nicht mit?

Liebe Grüße Bärbel

Johanna
Bild von Johanna
Offline
Reale Person
dabei seit: 15.05.2007

Kannst du uns mal aufklären, was ein Transgender-LARP ist?

Ich habe eine Freundin, die hat mal eine Zeitlang Rollenspiele gespielt, aber meistens mit Fantasy-Hintergrund, ohne Transgender-Bezug. Wie stellst du dir einen speziellen Transgender-Bezug vor?

Gruß
Johanna

Gast
Bild von Deleted User

Johanna schrieb:
Kannst du uns mal aufklären, was ein Transgender-LARP ist?...

Hallo Johanna,

wenn ich das genau wüßte, würde ich selber eines veranstalten.

Ich kenne zur genüge Mittelalterspiele etc. und im Prinzip sind zwar alle sehr spaßig, aber es wiederholt sich. Und ein LARP zu veranstalten, in dem z.B. einer der Männer langsam aber sicher nach einem Wochenende nicht mehr wie ein Mann aussieht, wäre mal eine neu Variante. Ebenso würde ich auch gerne mal wieder eine Verwandlung in einen Mann unternehmen. Eben nicht gleich in die Rolle schlüpfen, sondern langsam da rein wachsen. Ich weiß gar nciht, ob ich das überhaupt noch beherrsche.

Liebe Grüße Bärbel

P.S.: Sind in China viele Transgender aus Deutschland? Aus einen anderen Forum kenne ich einen über 400 Beiträge langen Erfahrungsbericht einer dorthin wechselnden. Gibt es da Parallelen?

Johanna
Bild von Johanna
Offline
Reale Person
dabei seit: 15.05.2007

Zitat:
Und ein LARP zu veranstalten, in dem z.B. einer der Männer langsam aber sicher nach einem Wochenende nicht mehr wie ein Mann aussieht

Ist das nicht bei jedem LARP der Fall? Insbesondere wenn es regnet und in morastigem Gelände gespielt wird ...? :twisted:

Zitat:
P.S.: Sind in China viele Transgender aus Deutschland? Aus einen anderen Forum kenne ich einen über 400 Beiträge langen Erfahrungsbericht einer dorthin wechselnden. Gibt es da Parallelen?

Mir ist kein anderer deutscher Transgender in China bekannt. Aber China ist groß. Von hier sind es bis Schanghai 2 1/2 Flugstunden, bis Peking 3 1/2 Flugstunden.

Den Bericht aus dem anderen Forum kenne ich nicht. Schick mir doch mal per PN einen Link auf den Bericht.

Gruß
Johanna