Stellungnahme des TransTreffTeams

15 Antworten [Letzter Beitrag]
TeamTransTreff
Bild von TeamTransTreff
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 11.08.2004

Aufgrund der Irritationen durch persönliche Angriffe im Forum, sehen wir uns gezwungen, einige "Spielregeln" nochmals in Erinnerung zu bringen.

TransTreff versteht sich als Forum, in dem kontrovers diskutiert werden SOLL, aber doch bitte unter Beibehaltung von Achtung und Respekt!!

Wer verteilt, sollte zwangsläufig in unserer Demokratie auch einstecken können.

Wir haben nur eine Bitte: Kritik soll sachlich bleiben, persönliche Angriffe
gehören nicht hierher !!

TransTreff steht daher nicht als Forum zur Ausfechtung irgendwelcher persönlicher Differenzen zur Verfügung !!

Beiträge, die den Regeln eines respektvollen Miteinanders hier, wobei gegensätzliche Meinungen natürlich explizit nicht ausgeschlossen sind, werden vom TransTreffTeam gesichtet und evtl. nicht freigegeben.

Wir sind gegen eine Vorzensur, wenn jedoch ein verletzendes Niveau erreicht wird, sehen wir uns gezwungen, zum Schutz der Forumsteilnehmer(innen) zu intervenieren.

Nicht freigegebene Beiträge werden den Verfasser(n)(innen) natürlich mitgeteilt.

Mit der Bitte um Rückkehr zu mehr Respekt grüßt das

TransTreffTeam

n/v
ElleCommandante
Bild von ElleCommandante
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.06.2005

Mmh...

Eine Anmerkung, weil ich heute von "Unruhe" etc. gelesen hatte...

Nehmt das Netz doch nicht allzu ernst, steht zwischendurch 'mal über 'ner Entgleisung oder grober geäußerten Meinung/ Kritik und akzeptiert, daß ihr -alle versammelt an einem runden Tisch- euch auch bisweilen 'mal anbrüllen würdet... Das ist vermutlich wesenhaft menschlich...

Zu einem Forum -auch diesem- gehört zur Lebendigkeit dazu, daß 'mal gestreichelt, ein anderes Mal "geschossen" wird... Warum auch nicht... Und sich über Einträge, die nicht an einen selbst gerichtet sind, zu echauffieren, bleibt unverständlich... Man muß nicht jede Diskussion mögen oder lesen; man kann etwas überlesen; man kann auch 'mal über 'nem Thema stehen, wenn man damit nicht einverstanden ist... Schon immer gab's hier auch 'mal Verbalgekloppe, was sich immer auf einzelne Themen beschränkt hat... Und da plädiere ich für Eingriffe, wenn gesetzliche Grenzen überschritten werden...

Denn da bleibe ich ganz beim Bundesverfassungsgericht: Wer Meinungen äußert, muß auch (grobe!) Kritik einstecken können (vgl. BVerfGE 60, 234 (240 ff.); auch E 62, 230 (244 f., 247 f.)...

S'Elle+++

n/v
Gast
Bild von Gast

und ich hoffe, dass die person es auch liest und begreift.

die mehrheit hier hat nicht angegriffen und auch die personen, die namentlich angegriffen wurden, haben den zoff nicht gemacht. sie wehren sich nur.

hannelore

TeamTransTreff
Bild von TeamTransTreff
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 11.08.2004

Es sollte nun nicht an einer Person ausgemacht werden, ob´s hier im Forum wieder ruhig läuft, oder nicht!

Fakt ist, es waren genügend User beteiligt!
Und da sollte man davon absehen, einer einzelnen Person den schwarzen Peter zu zuschieben!

LG
TeamTransTreff
Bine

n/v
Gast
Bild von Gast

dann sollte die person auch aufhören,
denn den neuen betrag trägt auch nicht gerade zur beruhigung bei.

von meiner peron her, kann das beil begraben werden, wenn auch das team hier, der person auf die fingerhaut und nicht nur die, die angegriffen wurden.

hannelore

Karin
Bild von Karin
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.04.2007

Hallo,
ich weiß nicht genau um was es hier geht. Ich bin auch noch nicht lange bei Transtreff, und kenne nur sehr wenige von euch. Ich möchte nur auch einmal schildern, wie es jemand aufnimmt, die mit allem noch ziemlich am Anfang steht, und noch nicht soviel in Foren getippt oder gelesen hat. Ich wollte schon mal ab und zu etwas hier im Forum schreiben, was mich bedrückt, was mir gut gefällt, oder was ich nicht verstehe. Ich dachte, dafür wäre ein Forum da, sich mit anderen auszutauschen, und Erfahrungen weiterzugeben. Nur was ich in letzter Zeit hier gelesen hab, hat mir ehrlich gesagt den Mut genommen, meine Ansichten hier anderen mitzuteilen. Und dann hab ich lieber nix geschrieben.
Aber nun fass ich mir ein Herz und schreibe doch was. Ich kann mir vorstellen, dass es manch anderer ähnlich ging wie mir, die nur kurz oder neu auf Transtreff ist. Oder bin ich das einzige kleine Landdummerle hier, dass nicht viel kapiert hat von dem ganzen Hin und Her ?
Sollte sich irgendjemand jetzt auf den Rocksaum getreten fühlen, es war bestimmt nicht meine Absicht. Dann schreibt es mir, es ist dann bestimmt nur ein Mißverständnis. Ich wollte hier nur mal schildern, welche Gefühle das bei mir erweckt hat, die ich noch nicht so mit allem vertraut bin.

Hoffentlich ecke ich jetzt nicht irgentwo an :roll:

Das Landdummerle Karin

Gast
Bild von Gast

Wär ja wünschenswert, wenn wieder ein normaler Umgangston im Forum Einzug erhält.

Die Stellungnahme von Transtreff finde ich nur schon deshalb unheimlich wichtig und auch gut!

Von dem her,... besser jetzt gar nicht mehr mit dem Thema anfangen, gelle, dat bringt nur wieder Unfrieden. Die Wogen sollten sich erstmal wieder glätten.

Lieben Gruß
Sirina

anja-k
Bild von anja-k
Offline
Reale Person
dabei seit: 17.12.2004

Team Transtreff, Hannelore.s und ElleCommandante !

Ich bin auch der Meinung genug gesagt.
Da ich Transtreff schon lange kenne, und so manche hohen und tiefen miterlebt habe, sehe ich das etwas weniger als Problem.
Somit schließe ich für mir, dieses Scharmützel.
Nur eins noch als Nachwort!
Ich segele ja auch.
Auch wenn in verschiedenen Booten sitzen, haben wir doch alle ein gemeinsames Ziel.
Vielleicht sollte man dieses nicht aus den Augen verlieren, trotz Sturm und falsche Winde.
Wenn wir alle es schaffen sollten, jemals das gemeinsame Ziel zu erreichen.
Dann haben wir alle Gewonnen.
anja-k

Konstanze
Bild von Konstanze
Offline
Reale Person
dabei seit: 29.04.2005

ElleCommandante schrieb:
... Und sich über Einträge, die nicht an einen selbst gerichtet sind, zu echauffieren, bleibt unverständlich...

Stimmt

n/v
Gast
Bild von Gast

für mich wäre das kein thema gewesen,

wenn diese eine ach so arme person, auf der alle herum hauen, nicht
äusserungen, wie :

taliban, monster und anderen kraftausdrücke hier geschrieben hätte.
angriffe auf stammtischen und personen die ich mag.

ich bin ein friedfertiger mensch, dann aber geht die krempe hoch.
das thema harke ich jetzt als nicht "besser " ab.

lg hannelore

Annabelle_Legault
Bild von Annabelle_Legault
Offline
Reale Person
dabei seit: 31.12.2004

Momento...{eingreif}

Ich wiederhole mich ja ungerne :!:

Aber das Thema sollte eigentlich jetzt geklärt sein.

Mögliche Differenzen und Unstimmigkeiten sind bitte persönlich zu klären !

Deine "Sticheleien", liebe Hannelore bringen leider nicht das, was Du Dir erhoffst, nur u.U. dass dieses Thema wieder erneut "hochkocht". :twisted:

Wir nehmen zur Kenntnis, das Du dieses Thema nicht abgehakt hast und Du die geschrieben Worte einer bestimmten Person ablehnst. OK, das ist eine Sache zwischen Dir und einer Wirtin aus D´dorf.

Einen erneuten verbalen Schlagabtausch wird es hier in dieser Form nicht mehr geben ! Evtl. bei euch in eurem Forum ?

Cool

Ciaoii

La Annabelle

Zwischen Wahnsinn und Verstand ist oft nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)