Beiträge editieren

88 Antworten [Letzter Beitrag]
Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Lydia schrieb:
Im Klartext heißt das wie folgt: wer im Forum ab sofort - ob hier oder in der neuen Version - etwas schreibt, kann es nicht mehr ändern aus welchen Gründen auch immer und andere werden darüber entscheiden und befinden, ob der Beitrag ganz, teilweise oder gar nicht editiert, geändert oder gelöscht wird.

Der Möglichkeiten früher getroffene Aussagen zu berichtigen, gibt es auch dann. Entweder eine Mod ansprechen und den wichtigen Grund erklären. Dann wird das sicher kein Problem sein. Oder eine Aussage durch eine angefügte Richtigstellung berichtigen, weil sich neue Erkenntnisse ergeben haben. Wie in diesem Beispiel:

Zitat:
Meinen Tip vom xx des Monats, daß man Körperbehaarung prima mit Spiritus abbrennen kann, muß ich revidieren. Ein Selbstversuch hat ergeben, daß dabei negative Nebenwirkungen möglich sind.

Heidi

PS: Diesen Beitrag hat meine Krankenschwester für mich verfasst.

Thinking

Natürlichkeit ist langweilig    

Monika-Tersch
Bild von Monika-Tersch
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.10.2005

Lydia schrieb:
Na aber gewiss doch - wie ich schon sagte: 0-8-15 Smalltalk. Machen wir gerade was anderes ??? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

tz tz "überlegen" hattest Du geschrieben...auch manchmal als "denken" bezeichnet.
Ich glaube Du hast gar kein Interesse das es hier rund läuft...ob das eine gute Werbung für dich ist und das war/ist doch immer Dein hauptsächliches Interesse.

Warum versteckst Du dich eigentlich wenn Du online bist? Es weiß doch eh jeder das Du es bist. Hast Du was zu verbergen?

Leider muss ich nun aufhören zu plaudern und arbeiten...würde ja lieber noch mit Dir tratschen :roll:

Liebe Grüße

Moni

__________hier ist mein Beitrag zu Ende__________

Lydia EX
Bild von Lydia EX
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.01.2008

Na wie ich schon sagte: Dritte entscheiden dann darüber ob, oder ob nicht. Da ist es tatsächlich besser, man gibt derlei Tipps gar nicht erst ab und wartet, was andere für Tipps auf Lager haben. Machste nix - machste auch nix falsch :mrgreen:

 

 

Lydia EX
Bild von Lydia EX
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.01.2008

Monika-Tersch schrieb:
Ich glaube Du hast gar kein Interesse das es hier rund läuft...ob das eine gute Werbung für dich ist und das war/ist doch immer Dein hauptsächliches Interesse.
Warum versteckst Du dich eigentlich wenn Du online bist? Es weiß doch eh jeder das Du es bist. Hast Du was zu verbergen?

Da mögen Meinungen immer weit auseinandergehen und ich hab es längst aufgegeben alle unter einen Hut zu bekommen. Die einen denken so, die nächsten eben anders.
Was mein "Online-Status" damit zu tun hat erschliesst sich mir zwar jetzt nicht, aber okay. Nein, ich habe nix zu verbergen. Ich finde aber diese Option den Online-Status abschalten zu können als eine super Idee. Und das einzigste was sich damit verbergen lässt ist, eben nicht zu zeigen, dass man gerade online ist.

PS: ich bin tatsächlich nicht immer hier... Laughing out loud Laughing out loud Laughing out loud

 

 

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Lydia schrieb:
Da ist es tatsächlich besser, man gibt derlei Tipps gar nicht erst ab und wartet, was andere für Tipps auf Lager haben. Machste nix - machste auch nix falsch :mrgreen:

Stimmt. Wenn man flexibel eine Art "Trannie-Hilfeseite" anbieten will, die man dann jederzeit selbst updaten können will, dann macht man am besten eine eigene Homepage oder einen Blog dazu auf.

Ein laufendes Forum, was immer auf alten Beiträgen aufbaut, ist da ungeeignet, denn wenn man unten Steine rauszieht, bricht oben etwas ein. Hier kann man nur aktualisierte Beiträge/Tips neu einstellen.

Natürlichkeit ist langweilig    

Lydia EX
Bild von Lydia EX
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.01.2008

Stimmt - das hab ich inzwischen auch erkannt. .. Laughing out loud

 

 

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Lydia schrieb:
Stimmt - das hab ich inzwischen auch erkannt. .. Laughing out loud

Wenn man so eine Seite betreibt, könnte man dann in einem Forum als Antwort auf eine Anfrage, auf die eigene HP verweisen. Also z.B. einen Link auf die entsprechende Unterseite der Website geben.

Man hätte dann selbst die Freiheit, die Tips im Laufe der Zeit zu aktualisieren.

Natürlichkeit ist langweilig    

Lydia EX
Bild von Lydia EX
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.01.2008

Das wäre sicherlich eine gute Idee sofern die Verlinkung hier weiter erlaubt bleibt. Wie du weist, ist das nicht überall so.
Aber ob ich das so machen kann muss ich mir mal überdenken. Das müsste ja eine Seite sein die völlig unkommerziell ist. Aber es gibt ja zahlreiche Blogs und Seiten mit einer Fülle von Tipps auf die man ja verweisen kann. Smile

 

 

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Lydia schrieb:
Das wäre sicherlich eine gute Idee sofern die Verlinkung hier weiter erlaubt bleibt. Wie du weist, ist das nicht überall so. (...)Das müsste ja eine Seite sein die völlig unkommerziell ist.

Wie du weißt, werden Verlinkungen (auch auf kommerzielle Seiten) hier recht locker gehandhabt, wenn es um Antworten auf Sachfragen geht - vor allem, wenn es ein "befreundetes Unternehmen" ist. Wink

Natürlichkeit ist langweilig    

Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Ich muss noch einmal auf Lydia's Beitrag zurückkommen:

Zitat:
Verbrannte Erde? Etwas großspurig geraten, wie ich finde. Eier doch nicht rum und sag es doch beim Namen.

Im Klartext heißt das wie folgt: wer im Forum ab sofort - ob hier oder in der neuen Version - etwas schreibt, kann es nicht mehr ändern aus welchen Gründen auch immer und andere werden darüber entscheiden und befinden, ob der Beitrag ganz, teilweise oder gar nicht editiert, geändert oder gelöscht wird.
Dem kann ich lediglich entgegenhalten und anraten, dass nur noch mit größter Sorgfalt und Bedacht jedes Wort, jeder Satz ganz genau überlegt sein sollte. Gerade auf Beiträge mit "mehr Inhalt" verzichte ich dann lieber und beschränke mich auf 0-8-15 Smalltalk "wie gehts dir? mir gehts auch super? was hast gerade an? ..."

In unserem nicht mehr ganz jugendlichen Alter und bei dem schon im Leben Erfahrenen, finde ich es einfach nur betrüblich, zu solchen restriktiven Mitteln greifen zu müssen, wobei Fehlerkorrekturen ja weiterhin möglich bleiben.

But that's no fun, zerstückelte Threads zu reparieren. Roxanne berichtete darüber ja.

Es trägt eben jede Userin ein gerüttelt Maß an Verantwortung, den geregelten Lauf des Forums zu gewährleisten.

Dazu gehört auch, zu dem Geschriebenen zu stehen.

Das finde ich fair, nicht nur den Mod's gegenüber.

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !