TG-SHG-Cuxhaven: Hier werden sie geholfen

874 Antworten [Letzter Beitrag]
Fanny
Bild von Fanny
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.08.2005

... mal vom Stammtisch BHV zur SHG-CUX rüberwechsel ...

Und hier Teil 2 des Wochenend-Events.

Das allseits beliebte Fisch-Dinner in Cuxhaven.

Wink

rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

Hallo ihr süßen aus dem Cux - land!

Nachdem ich es geschafft habe, bis zum Sonntagfrüh meine Unterkuinft zu verlängern, konnte die kleine Thüringerin auch noch zum Fisch - Abend da bleiben.

An die lieben Organisatorinnen einen großen Dank hier dafür hinterlassen. Auf dem Bild von Fanny sieht man ja alle mit mehr oder auch weniger Fisch vor sich. Die ganz hungrigen hatten schon angefangen, so wie sie ihren Fisch bekamen.LG aus dem schönen Thüringen von eurer Rafaela


EDIT Bilder auf Wunsch enfernt. Rox

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste

Fanny
Bild von Fanny
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.08.2005

rafaela62 schrieb:
...
So sah der Tisch aus, als noch niemand weiter da war (es waren alle! unpünktlich)
...

Also ich war nur 5 Minuten zu spät :oops: und erschien als Dritte.

Hihi.

rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

Na gut, das ist noch innerhalb der "Frauenquote" gewesen. Laughing out loud

Frauen haben zwar das Privileg i m m e r zu spät zu erscheinen aber na ja - es geht auch etwas pünktlicher Smile

bussi an alle anderen auch

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste

rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

So nun muß ich doch mal einen lieben Dankesgruß an die Cuxi-Gruppe loswerden.

Es war wie immer sehr schön und abwechselungsreich.

Eigentlich wollte ich ja die Nordsee erschrecken, damit sie nicht immr so aufgewühlt und wütend ist.
Was war danach nun passiert: Sie hat >zurückgestänkert<, indem sie mit unmengen an Schnee nach mir geschmissen hat.
Na ja, war aber trotzdem schön, auch mal einen Winter, mit Schnee!, an der Nordsee zu sehen.
Na ja ihr lieben, wir sehen uns ja dann zur Weihnachtsfeier wieder.

LG aus dem noch nicht hganz verschneitem Thüringen Smile
Rafaela

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste

rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

Hallo ihr lieben !

Freu michschon auf nächste Woche wieder mal bei euch zu sein!

Wird ja auch mal wieder Zeit.
Dabei kann ich mich ja hoffentlich auch etwas an der schönen Nordseeluft erhohlen.

Nach sooooooo viel Stress die letzte Zeit

Na ja - schließlich haben wir ja auch Winter.

Jo also bis nächste Woche danne - eure Rafaela

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste

Fanny
Bild von Fanny
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.08.2005

Hihi,

Thüringen MEETS Nordseeküste Wink

Was machen wir denn da?

Stammtisch in BHV ist ja morgen.

Obwohl - Stammtisch in Cuxhinghton ist ja immer. Laughing out loud

Da könnte die Operation "Queer Meer" helfen ...

.... mit Chaipi ... äh, Duckstein ... natürlich ... Hihi. Laughing out loud

rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

Juhu " Queer Meer" klingt gut.

Und Chaipi ..... na ja warum auch net.

Na ja mal sehen, was sich so ergibt.
Vielleicht fällt mir bis dahin auch noch etwas ein.

LG Rafaela

PS: ärgert morgen die armen mädels net so sehr.

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste

rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

Hallo Ihr lieben!

War doch am Mittwoh noch ein schöner Abend geworden.
Bei so vielen angereisten Gästen.

Dafür auch großes Dankeschön von mir, das es ja außer der Reihe war.
Na ja, es hat sich halt mein Stammtisch mit eurem überschnitten (3. Mittwoch und 4. Freitag). Na war ja net so schlimm.

Und an die große "Schmolltante", ne ne ne. Na ja werden ja in Hamburg sehen, ob es dir besser geht.

LG Rafaela

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste

denise
Bild von denise
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Fanny schrieb:
Hihi,

Thüringen MEETS Nordseeküste Wink

Was machen wir denn da? Laughing out loud

wäre labskaus mit thueringer rostbratwurst eine möglichkeit?