TG-SHG-Cuxhaven: Hier werden sie geholfen

874 Antworten [Letzter Beitrag]
Zonja EX
Bild von Zonja EX
Offline
Reale PersonEhemaliges Mitgllied
dabei seit: 09.02.2008

Zitat:
Wisst ihr, das Beste an solchen gemeinsamen Abenden ist, wenn ich in die leuchtenden und glitzernden Augen der Mädels sehen kann.

Das ist toll.

Hallo Andrea,
schön, deine Zeilen zu lesen. - Und bezüglich des obiges Zitates:
Besuche uns in Cuxhaven. Bei den Mädels hier an der Küste siehst du nämlich keine normalen, leuchtenden Augen,- hier gucken die Mädels abends intensiv + blendend mit 100% echten Nordlichtern! Das musst du gesehen haben!

Liebe Grüße
Zonja

 

 

 

Fanny
Bild von Fanny
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.08.2005

AndreaBlume schrieb:
Fanny schrieb:
...
Wisst ihr, das Beste an solchen gemeinsamen Abenden ist, wenn ich in die leuchtenden und glitzernden Augen der Mädels sehen kann.

Das ist toll.

genauso denke ich ja auch!!!! es war jemand dabei der sonst sehr schüchtern und zurückhaltend ist!!! sie ist richtig aus sich rausgekommen, das hat mich richtig gefreut!!!

Andrea

Huhu Andrea,

wo war jemand dabei? Ach, ist auch egal.

Für Dienstag, den 5. August gibt es wieder den schnellen SHG-Chaipi-Treff in Cuxhaven, quasi als Warm-Up für den Mittwoch in BHV. Tongue

Wer gerade in der Nähe ist, die darf sich gerne melden.

Fanny
Bild von Fanny
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.08.2005

Protokoll TG-SHG-Cux:

Soooo, nach dem ich feststellte, dass Rafaela vom CSD-Hamburg direkt per Küsten-ICE nach Cuxland düste, gab es wieder ein Sonderprogramm für einsame Touristen-Damen.

Zuerst gab es eine Cuxland-Fotoshooting-Tour, deren Bilder in einem Projekt zu gegebener Zeit hier noch vorgestellt werden.

Wir waren gerade am Schloss Ritzebüttel, als uns der Hunger überfiel. Gegenüber diesem ehemaligen Hamburger Gebäude lag die Trattoria Veneta. Da waren wir ja noch nicht gewesen.

Wir beschlossen draußen zu sitzen und ich meldete mich drinnen beim Personal wegen der Speisekarten.

Nicht nur, dass auch dem letzten Gast vor Staunen die Makaroni im Hals stecken geblieben sind, die lieben italienischen Besitzerinnen strahlten mich an.

Wieder draußen wartend kamen die Lieben dann mit den Speisekarten und eine fragte uns begeistert:

"Welche Wette habt ihr verloren?"

Nun ist noch anzumerken, dass in der Pizzeria wohl eher langweilige Standardgäste zu finden sind und wir gleich Öffentlichkeitsarbeit verrichten mussten.

Das hat sich dann auch gelohnt, denn für ein 4-Gänge-Menü plus Rotwein wollten die Besitzerinnen von uns nur 10 Euro haben.

Einen Amaretto gab es auch noch oben drauf. Tongue

Wink

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Fanny schrieb:
"Welche Wette habt ihr verloren?"

Natürlichkeit ist langweilig    

Johanna
Bild von Johanna
Offline
Reale Person
dabei seit: 15.05.2007

Zitat:
"Welche Wette habt ihr verloren?"

Das spricht für Passing-Probleme Laughing out loud

Zitat:
Das hat sich dann auch gelohnt, denn für ein 4-Gänge-Menü plus Rotwein wollten die Besitzerinnen von uns nur 10 Euro haben.

Das spricht dafür, dass ein schlechtes Passing eindeutige Vorteile haben kann.Laughing out loud

Das war wohl doch ein Fehler mit der Bart-Epilation :roll:

Hauptsache, ihr habt euren Spaß gehabt.

Gruß
Johanna

Fanny
Bild von Fanny
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.08.2005

Huhu Johanna,

japp, wir hatten - natürlich - unseren Spaß. Tongue

Passing-Probleme, dass hat in jedem Fall auch etwas mit meiner tiefen Stimme zu tun. Wink

Aber wenn ich da in meiner Art aufschlage und den Betreiberinnen den Hinweis wie folgt gebe:

"Mädels, wir Ladies sitzen draussen, reicht doch gleich mal die Speisekarten raus." ...

und die Mädels entzückt die Hände vor den Mund halten, so fällt das doch ein wenig auf. Auch bei deren Ausruf "Das Gesicht kenne ich doch" - und die wären mir fast um den Hals gefallen - war der eine oder andere Gast schon am überlegen, ob der mich nicht schon mal im Fernsehen gesehen hätte.

Mit "erkannt" war allerdings richtigerweise gemeint, dass ich dort schon öfters mal eine Pizza "to go" mitgenommen hatte. Wink

Süss, einfach süss.

... to be continued ... Tongue

mischelletv
Bild von mischelletv
Offline
Reale Person
dabei seit: 10.11.2005

Crying Crying Crying Crying Crying

schluchts ... und ich sitze hier ganz allein an der ostsee

Crying Crying Crying Crying Crying

Fanny
Bild von Fanny
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.08.2005

mischelletv schrieb:
...
schluchts ... und ich sitze hier ganz allein an der ostsee
...

Mischelle, ich bitte dich. Cool

Timmdorfer Strand gegenüber der Bucht

Silberstreif der untergehenden Sonne auf der Ostsee

Das prickelnde Etwas in der Hand auf der Vorzelt-Veranda

Der Holland-Bungalow direkt in Strandlage

...

Wink

rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

Hallo an alle die uns hier beneidet haben!

Tja, wenn halt alle im Urlaub sind, dann müssen wir hier halt Improvisieren, und das ist nun mal Fanny sehr gut gelungen. Und bei so einer netten "Stadtführung" kann Frau schon mal hunger anschliesend bekommen. :roll:

Und Mischelle, du hattest doch auch das bessere Wetter wie wir (Sommer - Sone - Ostseestrand und ich hier in Cux "nur" Sommer - gelegentlich Regen - Nordseestrand). Aber es gibt ja noch einen schönen Herbst. Smile Smile

LG an die lieben hier in Cux
Rafaela

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste

rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

Hallo Zusammen!

Neues aus dem Cux - Land!

Da war ich nun mal wieder bei meine ganz lieben von der Nordseeküste. Dieses Mal natürlich mit besserem Wetter.

Mittwoch, wie es sich gehört Stammtisch.

Donnerstag gemütliches zusammensitzen in der Red-Blue-Lounch am Haven.

Freitag hatte Fanny eine kleine Überraschung vorbereitet: Abenddinner bei einem lieben Freund. Natürlich musste da vorher noch eingekauft werden. Aber ist ja in der heutigen Zeit kein Problem mehr, mal schnell noch gegen 21 Uhr noch einige Kleinigkeiten zu besorgen. Das war dann ein sehr schöner Abend noch geworden.
Für die ganz neugierigen - Bilder findet ihr auf der HP von Fanny - unserer Superfotografin.
Dafür auch noch mal ein liebes Dankeschön.

Liebe Grüße an die Nordsee und dann bis zum ersten Wochenende im Oktober.

LG Rafaela

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste