HH-Umland NiederElbe

4 Antworten [Letzter Beitrag]
alyza
Bild von alyza
Offline
Reale Person
dabei seit: 25.12.2006

Moin Moin + Hallo Zusammen.

Nachdem ich gerade bei Frau Dr Kimmerle (Endokrinolgin) in Ddorf war, scheint es mir dringend nötig Kontakte an der NiederElbe zu finden und nicht jedes WE nach NRW zu fahren.
Die einizige die ich persönlich aus der Gegend kennen gelernt habe ist Annabell und das natürlich bei Diane im Cafe Scandal.

Ich bin nicht primär Transsexuell, vielleicht 1% Intersexuell - er männlich mit borderline Syndrom.
Ich suche daher eine Psychologin im Landkreis Stade, die sich mit der Thematik Trans- und Intersexualität, sowie Borderline auskennt. Thinking: Jemand Erfahrung in diesem Gebiet.

Ferner suche ich im näheren Umkreis Menschen, mit denen man sich unterhalten kann, evtl. auch mal ausgehen... :!:

{die die mich kennen, wissen, das ich sehr sensibel reagiere - umgekehrt mich gelegentlich jedoch nicht so verhalte wie ich es eigentlich selber brauche, um nicht aus dem Flussbett zu geraten. }

alyza
Bild von alyza
Offline
Reale Person
dabei seit: 25.12.2006

... bei der KV in Stade konnte man mir keine Psychotherapeutin nennen!

Falls jemand in diesem Gebiet Niedersachsen, schon Kontakt bzw. gute Unterstützung gefunden hat, wäre ich über entsprechende Namen dankbar.

Sad

Fanny
Bild von Fanny
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.08.2005

abba schrieb:

Ferner suche ich im näheren Umkreis Menschen, mit denen man sich unterhalten kann, evtl. auch mal ausgehen... :!:

Also Stade ist ja nun dichter an Hamburg als an Bremerhaven, aber wir würden uns freuen wenn du bei uns vorbei schauen würdest.

Tongue

Ansonsten fiele mir spontan die drei Stammtische in HH ein.

http://www.tgirls.eucities.net/stammtisch/Stammtisch.html

La Rouge
Bild von La Rouge
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.02.2007

...Hallo Abba, ich kann in Hamburg auf das UKE, sexualmedizinische Abteilung Dr.Preuss, und die Selbsthilfegruppe "Switch" verweisen, über die Du passende Informationen ziehen kannst. Ich weiss aber auch, daß es schwierig ist, Termine zu bekommen. Sicher bekommst Du es dann aber mit Leuten vom Fach zu tun.

Liebe Grüße,

La Rouge

PS: In Hamburg gibt es das Endokrinologikum, auch dort findest Du Hilfe.

"Unsere Kräfte können wir abmessen, aber nicht unsere Kraft" Friedrich Nietzsche, dt. Philosoph

alyza
Bild von alyza
Offline
Reale Person
dabei seit: 25.12.2006

Hamburg ist natürlich näher als Bremerhaven,

aber eigentlich suche ich konkret
zw Wischafen und Buxtehude
bzw. auf der Anderen Elbseite um Glückstadt.

Wink