Bubenball Hamburg am 3. Mai auf der Cap San Diego

8 Antworten [Letzter Beitrag]
Venka
Bild von Venka
Offline
Reale Person
dabei seit: 28.03.2008

Sagt mal, Ihr Lieben:

Geht eine von Euch vielleicht zum Bubenball auf der Cap San Diego am 3. Mai?

War jemand schon einmal auf dem Event und kann erzählen, wie transfreundlich (genauer: M2F, F2M scheint dort ja voll integriert) die Damen so sind? Und ob es sich lohnt, hinzugehen?

Im Moment spiele ich nämlich auch mit dem Gedanken daran, mir das Ganze einmal live anzusehen.

Liebe Grüße,
Venka Laughing out loud

n/v
Fanny
Bild von Fanny
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.08.2005

Gehst einfach hin und berichte hier, wie es war. Tongue

La Rouge
Bild von La Rouge
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.02.2007

Hallo Venka,

soweit ich informiert bin, ist Bianca-Bijou vor Ort, setz Dich doch mal mit ihr in Verbindung.

Liebe Grüße,

La Rouge

"Unsere Kräfte können wir abmessen, aber nicht unsere Kraft" Friedrich Nietzsche, dt. Philosoph

Annabelle_Legault
Bild von Annabelle_Legault
Offline
Reale Person
dabei seit: 31.12.2004

Alsöö...ich kenne nur den "Bösen Bubenball" und der ist defintitiv nicht empfehlenswert ! :mrgreen:

Zwischen Wahnsinn und Verstand ist oft nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Online
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Wie heißt es neudeutsch......."nette Lokäschen".....

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

Bianca-Bijou
Bild von Bianca-Bijou
Offline
Reale Person
dabei seit: 08.11.2006

Ich hab ja auch keine Ahnung was unsereiner da erwartet... aber die werden uns schon nicht kielholen...
ich verlass mich drauf, dass meine Bekannte mich nicht gefragt hätte, wenn sie nicht wüsste das ich das überleb'...

n/v
Polly
Bild von Polly
Offline
Reale Person
dabei seit: 06.04.2008

Also interessieren würde mich das event als solches ja auch mal... Allerdings - ich glaube das schrieb ich bereits in einem anderen Forum - bin ich skeptisch, ob es sich dabei um einen Ball im herkömmlichen Sinne handelt. Ein Ball ohne wirklich tanzbare Musik macht für mich recht wenig Sinn muss ich gestehen. Ich bin gespannt auf Berichte des Events und komme nächste Jahr dann gerne mit! *smile*

Unliebsame
Bild von Unliebsame
Offline
Reale Person
dabei seit: 07.04.2008

Ich bin am 3. und 4. 5. auch in Hamburg, zum Bubenball werd ich kommen können, aber vielleicht hat ja die eine oder andere Lust sich mit mir am Sonntag auf einen Kaffee zu treffen?
Würde mich sehr freuen!

LG
Sandra

n/v
Bianca-Bijou
Bild von Bianca-Bijou
Offline
Reale Person
dabei seit: 08.11.2006

Kurzbericht vom Bubenball:

Venka und ich waren ja nun beim Bubenball. Wir waren dort wirklich willkommen, ich kann mich keines bösen Blickes oder ähnlichem erinnern. Die Lokation (Luke 3, Cap San Diego) war echt cool. Die Party war auf 3 Etagen von allen Etagen konnte man auf die Bühne und die Tanzfläche schauen.

Ich fands klasse, wieviel Kleinkunst, kurze, teilweise spontane Auftritte so auf der Bühne stattfanden. Es gab teilweise tolle Verkleidungen zu bewundern und so Services wie ein Filzstift-Tattoo-Studio waren schon lustig.

So ein klein wenig Berührungsangst war vielleicht auf beiden Seiten zu spüren, hätt ich zwei Gin-Tonic mehr trinken können, wär das aber warscheinlich nicht mehr das Problem gewesen. So hab ich leider nicht viele Neubekanntschaften gemacht aber ganz alleine mussten Venka und ich nun auch nicht die ganze Zeit rumstehen.

Fazit: war schon schön die Party, wenn auch nicht soo superlocker wie z.B. letztens die Releaseparty vom Hugs&Kisses-Magazin in der Roten Flora.

LG
Bibi

n/v