Hollywood oder der ganz normale Alltag

4 Antworten [Letzter Beitrag]
juliahh123
Bild von juliahh123
Offline
Reale Person
dabei seit: 29.09.2007

Ich möchte hier keine Diskussion um ER / SIE Anreden starten sondern vielmehr Werbung machen für einen Dokumentarfilm der anderen ART

SANDRA C , die hier als Beispiel für eben doch viele von uns steht, die Ihren Weg völlig normal gehen. ES geht eben doch 

http://www.filmfesthamburg.de/de/programm/film/das-spaete-glueck-der-sandra-k.-/10492

Seine Nachbarn kennen Jens K. als gestandenen Mann, erfolgreichen Manager, Familienvater. Einer, der seinen Garten gut in Schuss hält. Aber ein Mann im falschen Körper, denn Jens fühlt sich als Frau. Deshalb will er, dass aus ihm Sandra wird. Der Film begleitet Jens/Sandra bei diesem Prozess. Angehörige und Ärzte kommen ebenso zu Wort wie die Nachbarn des in der norddeutschen Provinz lebenden Transsexuellen. Eine intime, respektvolle Beobachtung eines Identitätswechsels. Eine Geschichte vom späten Glück nach jahrzehntelangem Kampf ums eigene Ich.

 

Premiere am 01.Oktober in Hamburg

 

Ich bau dann schon mal den Stern.......

 

Lg Julia

Seejungfrau
Bild von Seejungfrau
Offline
Reale Person
dabei seit: 08.04.2008

Habe schon den Trailer gesehen und finde ihn sehr gut!

Im Trailer werden sanfte Töne und leise Bilder gezeigt.

Von Sandra habe ich gehört, das der ganze Film so aufgebaut ist.

Kein sich oben rum nackisch machen wie in den meisten Berichten M zu F.

Wünsche Sandra das der Film ein großer Erfolg wird.

Vor allem das der Film viel Mut macht!

LG Jutta

KiVi-Wolf EX
Bild von KiVi-Wolf EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 19.02.2013

Muss ich mir mal auf die Liste der Filme setzen die ich mir ansehen werde, eventuell kann ich das zusammen mit meiner Mutter machen. Die liest und schaut aktuell auch alles an was mit Transsexualität zu tun hat, einfach um mich besser zu verstehen *schnief* voll Lieb. 

juliahh123
Bild von juliahh123
Offline
Reale Person
dabei seit: 29.09.2007
juliahh123
Bild von juliahh123
Offline
Reale Person
dabei seit: 29.09.2007