Boys don´t cry

3 Antworten [Letzter Beitrag]
Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

15/16.November 2008, VOX, 0.15 Uhr

Hervorragender Film über eine FzM-TS.
Oscar für die Hauptdarstellerin Hillary Swank.

Filmlexikon

Natürlichkeit ist langweilig    

Johanna
Bild von Johanna
Offline
Reale Person
dabei seit: 15.05.2007

Ich erinnere mich, den Film vor Jahren mal im Kino gesehen zu haben. Er ist lohnenswert, insbesondere dann, wenn man keinen Hollywood-Blockbuster möchte.

Das zentrale Thema ist übrigens die Akzeptanz oder besser gesagt der Mangel an Akzeptanz und Verständnis von Andersartigkeit durch die Normalbevölkerung.

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Der Film hat mich aufs außerordentlichste bewegt.
Mir sind damals fast die Tränen gekommen, weil ich das alles so traurig fand, und auch mächtig Wut über so viel Engstirnigkeit + Gemeinheit.
Meine Liebste, mit der ich ihn zusammen gesehen hab, war auch ganz geschockt.
Habe mittlerweile eine DVD davon.
Absolut sehenswert.

Liebe Grüße
Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Ronja S. EX
Bild von Ronja S. EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 01.04.2008

Der Termin ist vorgemerkt, danke Roxi!!

Letztens habe ich von einer Teilnehmerin meiner SHG zwei Tips bekommen: "Mein Leben in rosarot" und "XXY". Letzterer wurde in Thüringen leider nur in einem ausgewählten Kino in Erfurt gezeigt. Er betrifft denselben Bereich.
Ich hoffe nur, dieser Film - den ich in Auschnitten gesehen habe - wird bald auf DVD verfügbar sein.

Liebe Grüße, Ronja

Lebe Dein Leben wie du selbst, und Du wirst überrascht sein, was Du alles kannst.