Suche nette Transmenschen für Beitrag

5 Antworten [Letzter Beitrag]
NettePodcasterin
Bild von NettePodcasterin
Offline
dabei seit: 31.08.2016

Hallo ihr Lieben,ich bin eine Podcasterin und suche für einen Beitrag (Audio) einen Transmenschen, der*die entweder gerade eine Geschlechtsumwandlung vor sich hat bzw. hinter sich oder sich traut zum ersten Mal als der*die mit dem anderen Geschlecht auf die Straße, zur Arbeit, zum Treffen mit dem Freundeskreis o.ä. zu gehen.Mein Anliegen ist es eine persönliche Geschichte sensibel zu erzählen und dabei auf die inneren Konflikte und gesellschaftlichen Hindernisse aufmerksam zu machen, mit denen die Transperson zu kämpfen hat. Trotz einiger schöner (bis weniger schönen Artikeln) finde ich, dass diesen speziellen Lebensumständen mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte.Ich verstehe, wenn dieser Aufruf wahrscheinlich für die meisten von Euch eher abwegig ist - einer fremden Person eure Gefühlswelt zu offenbaren ist ja auch komisch! Wenn ihr euch trotzdem angesprochen fühlt, dann freue ich mich sehr über eine Nachricht. Namen, Wohnort etc. kann nach Wunsch selbstverständlich anonym bleiben.Viele liebe Grüße,Franziska

kleine_Mona
Bild von kleine_Mona
Offline
dabei seit: 07.02.2015

Ich würde mich erstmal informieren, denn es ist keine Geschlechtsumwandlung aber da sieht man wieviel Grips der Verfasser dieses Posts im Koppe hat

Andrea79
Bild von Andrea79
Offline
dabei seit: 14.07.2015

Das war jetzt aber nicht sehr nett.

Ja, es ist eine Angleichung, und vor allem die Medien bringen da viele Dinge falsch raus.

Aber man kann das auch freundlicher richtig stellen.

@ Franziska. Jeanette Rose hat schon Interviews geführt. Vielleicht hat Sie ja Interesse.

Sie lebt allerdings zur Zeit in der Schweiz.

http://www.wrint.de/2013/03/30/wr165-transsexualitat/#t=3:47.813

sb-sabrina-sb
Bild von sb-sabrina-sb
Offline
dabei seit: 20.11.2014

Zu den Thema Geschlechtsangleichung wollte ich in einen T-Onlinebereich einiges richtig stellen.

3 Beiträge von mir wuden gelöscht.

Bin am überlegen ob ich die Admins des Bereiches ans Messer liefere.

Give Peace a Chance " John Lennon "

Andrea79
Bild von Andrea79
Offline
dabei seit: 14.07.2015

Beschwer dich als Betroffene darüber. Vielleicht bringt es ja was.

Interessieren tun sich eh nur die wenigsten wirklich für das Thema.

Die meisten sind bloß daran interessiert, auf der gegenwärtigen

Medienwelle mitzuschwimmen. Egal ob es nun medizinisch

und persönlich korrekt ist.

Ändern wird sich das in den nächsten Jahren eh nicht.

Ausser die wenigen aktiven SHG´s haben in den Schulen Erfolg

und vermitteln richtiges Wissen.

Hayat-Blfd
Bild von Hayat-Blfd
Offline
dabei seit: 17.07.2014

Hallo NettePodcasterin!

Mich würde das interessieren Smile

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten