"Immer mehr ich" - Sendung am 16.7.2011 über Transidentität im Radio FSK 93,0 Hamburg

1 Antwort [Letzter Beitrag]
Kirsten EX
Bild von Kirsten EX
Offline
Reale PersonEhemaliges Mitgllied
dabei seit: 19.01.2008

Immer mehr ich: Transidente erzählen von ihrem Weg zu sich selbst

Eine Radio-Sendung im Radio FSK 93,0 Hamburg

Wann? Samstag, den 16.7.2011, 14:00 Uhr

Wo?  Im Radio FSK 93,0 Hamburg

- in Hamburg über Antenne auf UKW 93,0 Mhz

- im Hamburger Kabel auf UKW 101,4 Mhz

- Internet-Livestream über www.fsk-hh.org

Eine spezielle Internetversion findet ihr nach Sendung auch auf www.youtube.de/immermehrich.

 

Worum geht es?    

Die meisten Menschen nehmen es als selbstverständlich hin, dass ihr körperliches und seelisches Geschlecht zusammenpassen, scheinbar ein untrennbares Eins sind. Doch was ist, wenn diese beiden Komponenten der Geschlechtszugehörigkeit nicht übereinstimmen? Wie gehen Betroffene beider Geschlechter mit dem Konflikt um, dass die körperlichen Geschlechtsmerkmale nicht zur gefühlten geschlechtlichen Identität passen?

Transidentität – medizinisch auch als Transsexualität bezeichnet – bestimmt den Alltag der Betroffenen und wirkt sich auf alle Lebensbereiche, Familie, Freundeskreis und berufliches Umfeld aus.

In der von Betroffenen produzierten Sendung „Immer mehr ich“ kommen Transfrauen und Transmänner zu Wort – ungekürzt und unverfälscht. Sie erzählen von Konflikten mit sich selbst und ihrem Umfeld, dem Ringen um Anerkennung und Aufklärung, den sozialen, rechtlichen und medizinischen Aspekten ihrer ähnlichen und doch ganz individuellen Werdegänge.

Kirsten EX
Bild von Kirsten EX
Offline
Reale PersonEhemaliges Mitgllied
dabei seit: 19.01.2008

Fast die komplette Sendung - ein Teil muss noch überarbeitet werden - steht jetzt online auf www.youtube.de/im....

Mittlerweile stehen auch zwei Wiederholungstermine fest (jeweils ein Donnerstag):

25. August: 10.00 - 13.00 Uhr
29. September: 20.00 - 23.00 Uhr