Artikel in der Zeit

22 Antworten [Letzter Beitrag]
Monika-Tersch
Bild von Monika-Tersch
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.10.2005

__________hier ist mein Beitrag zu Ende__________

Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Die Farbenpracht der Kleider......einfach wunderschön !!

Bei einer Bevölkerung in Pakistan von ca. 165 Mio. Menschen gäbe es , wenn wir "Bobby" mit seiner geschätzten Anzahl von 500000 Hijaras dort als real annehmen und eine Vergleichbarkeit zwischen Pakistan und dem Vatikanstaat voraussetzen, drei TV um den heiligen Stuhl........tztztz Wink

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

Nadine59
Bild von Nadine59
Offline
dabei seit: 03.03.2010

Danke,lieb Liv!

Ich hoffe,du bist gut ins Neue gekommen!

Diese Bilder erwecken bei mir Lust auf ein zügiges Vorankommen auf dem Feminisierungspfad.

Faszinierend!Begeisternd!Einfach schön!

Einen schönen Abend Dir!

Nadine aus Wannsee

n/v
jasminchen
Bild von jasminchen
Offline
Reale Person
dabei seit: 17.06.2007

Ich habe schon seit 10 Jahren Berufsverbot als Steuerfachangestellte und Buchhalterin, seitdem ich nach der Arbeit gesehen wurde.

Höchstwahrscheinlich werde ich nie mehr in meinem Leben arbeiten deshalb, weil ich trotz weiblicher Vornamen und gaOP immer noch wie ein Mann aussehe und spreche.

Transsexualität war für mich die Eintrittskarte fürs Leben als Assoziale ohne Geld am Rande der Gesellschaft; ich würde es NIE wieder machen und würde es für eine sozialversicherungspflichtigr Beschäftigung sofort rückgängig machen.

LG Jasmina

 

Jestem prawda, nie mam tajemnicy.

Extra Gottingam non est vita, et, si est, non est ita. Cogito ergo sum

Hrad přepevný jest Pan Bůh náš ….

 

http://en.wikipedia.org/wiki/Prime_Directive

 

Johanna
Bild von Johanna
Offline
Reale Person
dabei seit: 15.05.2007

Jasminchen, jammere doch bitte nur dort, wo es wenigstens zum Thema passt!

Außerdem hast du nicht Berufsverbot, sondern du bist schlichweg zu faul und unflexibel. Wenn dir jemand ein Arbeitsangebot macht, lehnst du umgehend mit äußerst dümmlichen Argumenten ab.

jasminchen
Bild von jasminchen
Offline
Reale Person
dabei seit: 17.06.2007

Johanna schrieb:
Außerdem hast du nicht Berufsverbot, sondern du bist schlichweg zu faul und unflexibel. Wenn dir jemand ein Arbeitsangebot macht, lehnst du umgehend mit äußerst dümmlichen Argumenten ab.

 

Hallo Johanna!

Klar, mein Orthopäde, die Kurklinik und das Versorgungsamt sind alle Lügner. Arthrosen, Schulter-Arm-Syndrom und Wirbelsäulenfehlstehlung sind nur ausgedacht, Röntgenbilder und CT gefälscht, nur damit ich nicht mehr arbeiten muss.

LG Jasmina

Jestem prawda, nie mam tajemnicy.

Extra Gottingam non est vita, et, si est, non est ita. Cogito ergo sum

Hrad přepevný jest Pan Bůh náš ….

 

http://en.wikipedia.org/wiki/Prime_Directive

 

Julia.82
Bild von Julia.82
Offline
dabei seit: 06.07.2007

Allem anschein nach kannst du aber sehr gut vor dem PC hocken.. Was spricht also gegen eine PC-Arbeit? Schlimmstenfalls bilde dich weiter, lerne Programmieren und schreib selbstständig Apps für iPhone und co.

Wer Arbeiten, bzw. Geld verdienen will, hat immer die Möglichkeit dies zu tun!
Man darf sich dabei nur nicht auf andere verlassen, man kann auch komplett selbstständig Arbeiten und Geld verdienen wenn man dies möchte. Erforeert ggf. nur sich etwas in einem speziellen bereich zu bilden und geht evtl nicht von heut auf morgen.

Aya

Nadine68
Bild von Nadine68
Offline
dabei seit: 05.05.2009

Naja, jasminchen, Arthrosen, Schulter-Arm-Syndrom und Wirbelsäulenfehlstehlung sind ja nun was anderes als Transsexualität, die Du sonst für Deine Arbeitslosigkeit verantwortlich machst.

Johanna
Bild von Johanna
Offline
Reale Person
dabei seit: 15.05.2007

@Cveta:

An anderer Stelle hast du mit einem ausgesprochen dümmlichen Argument abgelehnt. Dieses Argument hier ist nicht so dümmlich, weil niemand von uns überprüfen kann, wie weit es stimmt.

Aber eins ist das Gleiche: Du versteckst dich hinter diesem Argument. Du überlegst nicht einmal, ob du nicht doch oder zumindest teilweise arbeiten könntest. Auch mit den angegebenen Behinderungen kannst du genug Arbeiten machen. Wenn du aber so unwillig oder unflexibel bist, wirst du deine Situation nie zum Besseren wenden. Mir dünkt, deine Jammereien sind nur Selbstzweck.

jasminchen
Bild von jasminchen
Offline
Reale Person
dabei seit: 17.06.2007

Ich bin eine Dreckstranse, die niemand beschäftigen will, Transerei war mein größter Fehler, meinen Fetisch vollzeit auszuleben.

Jestem prawda, nie mam tajemnicy.

Extra Gottingam non est vita, et, si est, non est ita. Cogito ergo sum

Hrad přepevný jest Pan Bůh náš ….

 

http://en.wikipedia.org/wiki/Prime_Directive

 

Martina-Berlin
Bild von Martina-Berlin
Offline
Reale Person
dabei seit: 09.12.2008

jasminchen schrieb:

Ich bin eine Dreckstranse, die niemand beschäftigen will, Transerei war mein größter Fehler, meinen Fetisch vollzeit auszuleben.

 

 

 ...ohne Worte

Die Frage ist aber wirklich inzwischen...muss man das hier bei jeder Gelegenheit lesen ?
Ich bitte ernsthaft die Mod's und Admins mal so langsam was dagegen zu machen.

 

 

"Lebe dein Leben"