Zeitungsartikel über Svenja

9 Antworten [Letzter Beitrag]
SvenjaK
Bild von SvenjaK
Offline
Reale Person
dabei seit: 07.07.2006

ich habe letztens eine Interviewanfrage von Die Nordelbische
bekommen und der Artikel dazu ist jetzt erschienen. Ich meine,
dass er uns Transsexuelle in einem recht positiven Licht erscheinen lässt.

Man kann den Artikel in meinem Blog http://www.mysvenja.de komplett lesen,
wenn man dort auf das Foto klickt. Man braucht aber ein bisschen gute Augen dazu Smile





Beate_R
Bild von Beate_R
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.02.2005

Schnittblumen hab ich mir schon mal gekauft, wenn auch selten Wink

Viele liebe Grüße

Beate 

Ilona Michelle
Bild von Ilona Michelle
Offline
dabei seit: 06.05.2009

Hallo Svenja,

Glückwunsch !!!
hätte zu gerne Dein strahlendes Gesicht gesehen, als Du die Zeitung bekamst.

Alles Gute
und liebe Grüße,
von: Ilona

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Richtig nett. Ein schöner Artikel, der dich sehr positiv rüberbringt.

Natürlichkeit ist langweilig    

Jula
Bild von Jula
Offline
Reale Person
dabei seit: 12.12.2004

Ein toller Artikel über eine tolle Frau.

Du kannst richtig stolz auf dich sein, Svenja!

(Wo ist der "ichschenkdirschnittblumen-Smiley?)

 

 

NIVEAU ist keine Handcreme! Julas Homepagehttp://www.julaonline.de/

Marta
Bild von Marta
Offline
dabei seit: 07.06.2008

Hallo, Svenja

 

großartig ! Herzlichen Glückwunsch, ich sende Dir auf virtuellen Wege auch noch schnell ein paar Blümchen.

Übrigens, dein Blog ist ebenfalls klasse. Ich verfolge ihn schon des längeren.

Liebe Grüße nach Kiel

Wink

Marta

 

n/v
Claudia-Maria
Bild von Claudia-Maria
Offline
dabei seit: 21.02.2006

Liebe Svenja, auch ich schließe mich den Glückwünschen zum sehr schönen Artikel an. Dein Blog ist sehr informativ gestaltet! Eine Lektüre der Beiträge vermittelt wertvolle Hinweise. Kompliment! Liebe Grüße Claudia-Maria

Ronja S. EX
Bild von Ronja S. EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 01.04.2008

Hallo Svenja,
ich denke auch, dass der Beitrag in der Nordelbischen sehr sachlich und aufklärend ist. Und sowas ist uns Transsexuellen immer nur zuträglich und zur Aufklärung beitragend. Ich kann mir gut vorstellen, dass Du eine  ganze Portion stolz drauf bist! Wäre ich auch. Smile
Der Artikel unterscheidet sich wesentlich von diversen Fernsehbeiträgen privater Sender, die m.E. eher keine Aufklärung unterstützen wollen, sondern mit Information á la Bild ihre Quoten unterstützen.
Find ich richtig gut, den Artikel! Und alles Gute von mir für Dich!
LG Ronja

Lebe Dein Leben wie du selbst, und Du wirst überrascht sein, was Du alles kannst.

Annabelle_Legault
Bild von Annabelle_Legault
Offline
Reale Person
dabei seit: 31.12.2004

..und wo gibt es nun diese Zeitung / Magazin zu kaufen ? Wink

Zwischen Wahnsinn und Verstand ist oft nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

Minolfa
Bild von Minolfa
Offline
Reale Person
dabei seit: 06.12.2007

Zitat:
http://www.nordelbische.de/nordelbien/nordelbien01.php schrieb:
Verbreitungsgebiet der „NORDELBISCHEN“ sind Hamburg, Schleswig-Holstein und die deutschsprachigen Kirchengemeinden Dänemarks. Rund 60 000 Leserinnen und Leser schätzen die Lektüre regelmäßig.