Oh nein, ich bin ein Mädchen!

29 Antworten [Letzter Beitrag]
Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Monika-Tersch schrieb:
..ich denke die meisten wären eher erfreut als erschrocken :roll:

und auch @ Jula + Seamstress

Das ist es ja gerade, was ich damit meine, daß She-Jot eigentlich ein FzM ist.

Ein Junge, gefangen im Körper eines Mädchens.
Wenn auch nicht wie bei TS im wirklichen Leben durch Geburt, sondern durch ein fantastisches Verwandlungsereignis - Comic eben.
Schließlich wurde Jan ja unfreiwillig verwandelt. Und völlig unvermutet und unerwartet.

Allerdings ist er/sie im Verlauf der Geschichte schon paar mal mehr oder weniger ins Schleudern gekommen, indem er/sie schon anfing zu Denken oder reagieren, wie ein Mädchen.
Auch die Sache mit den Verwerfungen der sexuellen Orientierung hat er/sie schon 2 x thematisiert.

Aber die Geschichte hat bisher immer wieder die wildesten + unerwartetsten Wendungen genommen, daß noch einiges erwartet werden darf. Ich bin jedenfalls schon ganz gespannt auf die Fortsetzungen.

Liebe Grüße
Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

jasminchen
Bild von jasminchen
Offline
Reale Person
dabei seit: 17.06.2007

Hi,

geht alles in Richtung Ranma.

LG Jasminchen

Jestem prawda, nie mam tajemnicy.

Extra Gottingam non est vita, et, si est, non est ita. Cogito ergo sum

Hrad přepevný jest Pan Bůh náš ….

 

http://en.wikipedia.org/wiki/Prime_Directive

 

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Moni-Ka schrieb:
... - und man braucht sich nicht zu rechtfertigen, war schließlich höhere Gewalt Wink

Auch wenn du das möglicherweise scherzhaft gemeint hast - ich denk, daß wir uns auch so nicht zu rechtfertigen brauchen.

Und ist es nicht auch eine Art "höhere Gewalt", wenn du gleich im falschen Körper geboren bist?

Oder wer von euch hat sich immer schon gewünscht, TS oder TV zu sein?

Liebe Grüße
Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Jula
Bild von Jula
Offline
Reale Person
dabei seit: 12.12.2004

Die Fortsetzung interessiert mich natürlich ebenfalls.

Und ihr glaubt wirklich, dass die Situation von Jan mit der eines FzM-TS vergleichbar ist?

NIVEAU ist keine Handcreme! Julas Homepagehttp://www.julaonline.de/

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

jasminchen schrieb:
Hi,

geht alles in Richtung Ranma.

LG Jasminchen

Das ist aber nur einer der zahlreichen möglichen Wege, wie sich das weiterentwickeln kann.

Liebe Grüße
Triona

P.S.:

Zur Erläuterung für die Nicht-Manga-Kundigen:

Ranma verwandelt sich durch Berührung mit warmem oder kaltem Wasser fortlaufend immer wieder von FzM und MzF - hin und zurück.
Und das oft unvermutet + manchmal auch zu recht unpassenden Zeiten.
Ist also insgesamt ziemlich fantastisch angelegt, während diese Geschichte lediglich einen fantastischen Aufhänger / Auslöser hat, und sich ansonsten sehr "realistisch" weiterentwickelt - sozusagen surrealistisch.

Tri

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Und für alle, denen das Stückwerk im Comicforum zu mühselig ist, gibts hier wieder ein neues Kapitel am Stück:

http://www.comicgate.de/component/option,com_ponygallery/Itemid,83/func,viewcategory/catid,19/

Liebe Grüße
Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Lina
Bild von Lina
Offline
dabei seit: 02.03.2008

Eine andere ganz nette Manga-Geschichte ist "Day of Revolution" (Originaltitel/deutscher Titel)

Da geht es um einen vermeintlichen Teenie-Jungen wo man entdeckt, dass er eigentlich ein Zwitter ist - und tendiert mehr zu Frau als Mann, aus irgendeinem Grund. OP-mäßig werden seine weiblichen Geschlechtsteile freigelegt und er muss als Mädchen weiter leben.
Nicht ganz so surreal.

Auf deutsch gibt es nur 2 Folgen davon - falls jemand mitbekommt, dass es weitere Folgen in anderen Sprachen, sag mal bescheid.

Ist möglich, dass die Geschichte total eingestellt wurde.

Svenja-J
Bild von Svenja-J
Offline
dabei seit: 24.07.2008

Hab mir diesen Comic mal durchgelesen.

Oja, auch ich wünsche mir immer wieder eine solche Verwandlung.

Sachlich und nüchtern betrachtet glaube ich, hätten wir wahrscheinlich ähnliche Probleme, wie Jan, denn ein jahrzehntelanges Leben als Mann ist nicht von heute auf morgen umgekrämpelt. Wie würden wir mit einer solchen - wenngleich erwünschten Verwandlung umgehen? Unsere Umwelt? Wer würde uns glauben? Das stellt der Autor dieses Comics durchaus realitätsnah dar, wie ich finde.

Ich bin gespannt, wie diese Geschichte weiter geht. Ich würde Jan in dieser Geschichte nicht unbedingt als FzM-TS bezeichnen. Ein Mann, mit entsprechenden Empfindungen erwacht plötzlich als Frau und fühlt auch noch so. Lediglich sein Handeln und Teile seiner Denkstruktur sind maskulin geblieben.

TS hingegen entwickeln oder besitzen noch in ihrem "ursprünglichen" Körper gegengeschlechtliche Empfindungen. Sie leiden darunter, in den falschen Körper hineingeboren zu sein. Jan, der ein Mann war und entsprechend fühlte, findet sich im Körper eines Mädchens wieder und ist erschrocken darüber, auch noch wie ein Mädchen zu empfinden.

Warten wir den Fortgang dieser Story ab. Vielleicht muss er das Mädchen finden, das jetzt in seinen Körper lebt. Vielleicht wird sich Jan mit der Zeit mit seinem Leben als Mädchen arrangieren, vielleicht... Und welche Rolle speilt eigentlich Chicky, sein/ihr Stofffisch?

Svenja-J
Bild von Svenja-J
Offline
dabei seit: 24.07.2008

Für alle, die es nicht abwarten können, unter diesem Link:

www.comicforum.de/showthread.php?t=85790&page=85

gibt es i. d. R. jeden Montag ein bis zwei weitere Seiten dieses genialen Comics.

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

heute wieder mal ein echter Höhepunkt der Geschichte, nachdem sie eine Zeitlang ziemlich dahindümpelte:

http://www.comicforum.de/showthread.php?p=2763894#post2763894

Liebe Grüße
Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.