John Quentin Im Auftrag des Admirals

27 Antworten [Letzter Beitrag]
La Rouge
Bild von La Rouge
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.02.2007

...der Film hiess: "Die mit der Worthülsenschleuder tanft..."

"Unsere Kräfte können wir abmessen, aber nicht unsere Kraft" Friedrich Nietzsche, dt. Philosoph

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Sandra schrieb:
Aber hier sind auch die Moderatoren gefordert, Werbung entweder ganz und gar zu unterbinden – oder generell zuzulassen.

Das ist eine Buchvorstellung. Ich gehe davon aus, daß Diane nicht finanziell am Verlag beteiligt ist und daher keine unerwünschte Werbung.

PS: Schönen Gruß von der Moderatoren-Klausur am Nordseestrand..

Natürlichkeit ist langweilig    

Gast
Bild von Gast

@roxanne
Das sie nicht finanziell am Verlag beteiligt sein dürfte, ist mir schon klar.
Aber die unheilige Allianz einer Buchvorstellung in ihrem eigenen Cafe - entschuldige bitte...
Aber wenn das kein Marketingkonzept ist, dann weiß ich auch nicht mehr.
Das kann doch auch ein Blinder mit seinem Krückstock tasten - oder?

VLG
Sandra Kerstin

Monika-Tersch
Bild von Monika-Tersch
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.10.2005

uii keine Moderatorin da! Lasst uns auf den Tischen tanzen :roll: Laughing out loud

__________hier ist mein Beitrag zu Ende__________

seamstress
Bild von seamstress
Offline
Reale Person
dabei seit: 10.06.2007

Sandra schrieb:
Aber die unheilige Allianz einer Buchvorstellung in ihrem eigenen Cafe - entschuldige bitte...
Aber wenn das kein Marketingkonzept ist, dann weiß ich auch nicht mehr.
Das kann doch auch ein Blinder mit seinem Krückstock tasten - oder?

Hallo Sandra,

wenn man Events nicht ankündigt, dann wird wohl keiner kommen. Ist doch bei all den Partys und Stammtischen hier genauso. Daran ist nichts unlauteres.

Wer nicht daran interessiert ist braucht nicht hinzugehen und das Buch auch nicht zu kaufen. Um es schlecht zu machen, sollte man es aber vorher zumindest gelesen haben.

In einem anderen Strang hast du geschrieben, dass du nichts für deine Besserwisserei kannst, weil du nunmal alles besser weißt. Manchmal solltest du es aber besser wissen, als den Rest der User hier mit deiner Besserwisserei zu nerven...

Grüße
Sabine

__________________________
It's a Barnum and Bailey world
Just as phony as it can be
But it wouldn't be make-believe
If you believed in me

Gast
Bild von Gast

@seamsstress
Ich werde mich jetzt nicht auf Dein Niveau herablassen und persönlich werden. Aber - wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Lies doch einfach mal den Text durch - bevor Du antwortest...

Meine Antwort war doch wohl ganz klar an roxanne gerichtet. Nun ja, es scheint hier von Menschen zu wimmeln, die sich mit "irgendetwas" profilieren wollen - egal, ob es auch nur ansatzweise mit dem Thema zu tun hat (oft passt es nicht einmal inhaltlich zum Thema). Ständig gleiten die Threads ins bedeutungslose ab und/oder werden ins lächerliche gezogen - schade eigentlich... Eine freie Meinungsäußerung in diesem Forum – ohne ständig torpediert zu werden – ist einfach nicht möglich. Das geht teilweise bis hin zur Niveaulosigkeit. Wozu ist dann dieses Forum? Wer entscheidet, wer Werbung machen darf, oder wer nicht. Es grenzt schon an Willkür – zumindest für einen Außenstehenden.

Aber eines ist gewiss - von einigen wenigen konformistischen Schreiberlingen - werde ich mich aus diesem Forum nicht vergraulen lassen. Unabhängig von allem anderen: Ich habe in keinem "Strang" geschrieben - das wüsste ich.

Sandra Kerstin

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Ey Sandra,
da kann ich mich aber auch dran erinnern ("Bessserwisserei"),
allerdings auch nicht mehr daran, in welchem Strang (="thread").

@ Moderatoren:
Das mit der Werbung tät mich aber doch auch mal interessieren.
Gibts hier eine Möglichkeit, zb. durch Sponsoring "Werbeplatz" zu kaufen?
Ist das Werbung, wenn Lydia im Anhang an ihre Post die WWW von atelier-genderchange anhängt? (is ja auch ein Wirtschaftsunternehmen, oder nicht?)

Ich vertreibe zb auch Motorradwerkstattausrüstung.
(Und hier sind einige Motorradfahrerinnen, die anscheinend auch teilweise ihre Fahrzeuge selber instandsetzen, zumindest die Zweitakter.)
Wo ist hier die Grenze?
usw.

Liebe Grüße
Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Cafe Scandal
Bild von Cafe Scandal
Offline
dabei seit: 09.05.2007

Ja ja ja, da habe ich mal nicht nur an mich und mein verrufenes Cafe gedacht oder doch, ich möchte ja schon, dass zur Buchvorstellung viele viele Gäste erscheinen und ganz viel Kaffee trinken.

Ich hatte diesen Buchtipp hier rein gestellt, weil ich persönlich der Meinung bin, dass das Büchelchen lesenswert ist.
Für alle, die es ein bisschen spannend mögen und mitfiebern wollen was so ein kleiner See Kadett so alles erleben kann, O.K. es ist eine fiktive Geschichte mit realem Hintergrund.
Das sollte aber kein Grund sein, dass im Vorfeld über eine story in einem Büchelchen ein Glaubenskrieg ausbricht.

Diane Cafe Scandal Düsseldorf

p.s. Erwin Resch ist ein persönlicher Freund von mir, und er ist auch euer Freund

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Triona schrieb:
@ Moderatoren:
Das mit der Werbung tät mich aber doch auch mal interessieren.
Gibts hier eine Möglichkeit, zb. durch Sponsoring "Werbeplatz" zu kaufen?
Ist das Werbung, wenn Lydia im Anhang an ihre Post die WWW von atelier-genderchange anhängt? (is ja auch ein Wirtschaftsunternehmen, oder nicht?)

Thema Werbung ist nicht einfach. Das haben wir heute auf unserer Versammlung besprochen. Prinzipiell wollen wir werbefrei sein...aber, das kann flexibel gehandhabt werden. Ein paar Stichworte vorweg. Verbindlich ist die ausführliche Stellungnahme, die folgt.

- TT finanziert sich etwas durch Werbung (siehe ebay-Links)
- Werbung von Altmitgliedern wird eher geduldet, als von Newbies, die sich offensichtlich durch deswegen anmelden
- Werbung für Produkte, die Trannies interessieren wird eher geduldet, als für Sachfremdes.
- Werbung für Konkurrenzforen ist generell unerwünscht
- Hinweise auf fremde Produkte, die für Trannies interessant sind, ist nicht eigene Werbung
- Hinweise auf rabattierte Angebote für TT-Mitglieder im eigenen Laden/Dienstleistungsunternehmen müssen mit dem Team abgestimmt werden. (Einzelfallentscheidung)

Das mal auf die Schnelle, von einer müden Moderatorin... Sad

Natürlichkeit ist langweilig    

La Rouge
Bild von La Rouge
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.02.2007

...tja, Nordseeluft macht den Innländern zu schaffen, sie werden schnell müde...am Anfang zumindest.

Liebe Grüße,

La Rouge

"Unsere Kräfte können wir abmessen, aber nicht unsere Kraft" Friedrich Nietzsche, dt. Philosoph