Elli Hunter ist der bunte Mann

4 Antworten [Letzter Beitrag]
Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Es hagelt ja nun Buchveröffentlichungen!

Elli Hunter hat ihre Autobiographie veröffentlicht:

 

Natürlichkeit ist langweilig    

Sandra1980
Bild von Sandra1980
Offline
dabei seit: 19.07.2008

Ich weis nicht ob man von einem "Trend" reden kann - aber defakto finde ich diese Form der "Öffentlichkeitsarbeit" sehr angenehm und wichtig. Gratulation! Smile

...die Sandra

n/v
Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Na ja, vlt ist halt einfach die Zeit reif dafür.

Über und von TS gibt es ja mittlerweile schon einiges. Über TV dagegen ist seit Hirschfeld eigentlich nit mehr allzuviel lesbares hinzugekommen.

Und aus eigener Erfahrung weiß ich, daß es ganz schon lange dauern kann, bis da aus einer ersten Idee ein richtiges Buch wird - wenn es nicht gerade dahingerotzt werden soll, wie die ganzen Michael-Jackson-Biografien, die schon 2 Tage nach seinem Tod den Markt überschwemmt haben, und wahrscheinlich vorher schon geschrieben waren ohne das letzte Kapitel.

An meinem bin ich mittlerweile auch schon über 2 Jahre dran - 3 Jahre nachdem die ersten Ideen + Texta dazu kamen. Aber wenn man das halt noch neben der normalen Arbeit machen muß. Wenn ich nur dran denk, wie lange die Jula schon dran gearbeitet hat.

Und dann braucht ihr nur mal zurückrechnen, wann das mit den Informationen aus dem Internet + mit den Kontakten der T*-Menschen untereinander angerfangen hat.

 

Liebe Grüße

Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Carla_Stuttgart
Bild von Carla_Stuttgart
Offline
dabei seit: 30.06.2009

Also eigentlich finde ich auch, dass es nicht genug Information zum Thema geben kann. Allerdings würde ich das eher nicht so allgemein sagen, sondern erstmal einen Blick in das Buch werfen. Mache mir immer ganz gerne selbst ein Urteil. Auf jeden Fall verdient es allen Respekt ein Buch von der ersten bis zur letzten Seite nicht nur im Kopf zu haben, sondern es auch zu Papier gebacht zu haben. Ich könnte das bestimmt nicht. Mal sehen - vielleicht besorge ich mir das Buch ja mal. Interessieren tut's mich auf jeden Fall.


Grüßle
Carla

Bettina EX
Bild von Bettina EX
Offline
Reale PersonEhemaliges Mitgllied
dabei seit: 15.02.2009

Respekt vor dieser Leistung !

Ich werde mir das Buch auf jeden Fall besorgen, schön das dadurch auch wieder etwas mehr praktizierte Öffentlichkeitsarbeit  betrieben wird Smile

LG Bettina

Ich kann meine Träume nicht entlassen, ich schulde ihnen noch mein Leben !