Worse than Westerwave......

33 Antworten [Letzter Beitrag]
Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

'Englisch wird die Arbeitssprache', meint "unser" EU- Kommissar Günter Oettinger. Guido Westerwelle, our Außenminister, wird sich in seinem Sessel kringeln........:mgreen:  Ein wenig Entspannung nach den zickigen Stunden hier im Forum......

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

Monika-Tersch
Bild von Monika-Tersch
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.10.2005

 

ach da habe ich schlimmeres gehört... Sick

 

__________hier ist mein Beitrag zu Ende__________

GabiStern
Bild von GabiStern
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.05.2005

In BaWü sitzen also alle in einem Boot (vielleicht im Moment mit Kufen drunter?) und paddeln auf dem Bodensee?

*grins- ziemlich schön! !

n/v
alina2009 EX
Bild von alina2009 EX
Offline
Gelbe KarteBlockiertEhemaliges Mitgllied
dabei seit: 27.07.2009

Westerwelle und Englisch sprechen.

Da  Laughing out loud   ich nur drüber.

Ein Aussenminister,der nicht Englisch sprechen kann.

Einfach nur lächerlich und traurig ---))))))

Sad Sad Sad Sad Sad Sad

Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Trap bekleidet ja auch nicht das Amt des EU- Kommissares, Moni......:mgreen:  Zumindest hätte sich Herr Oettinger ob der eigenen Stärke mit seiner Aussage "Englisch wird die Arbeitssprache" (wichtig für ALLE Arbeitsbereiche !!) vornehm zurückhalten sollen........

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Eben.

Fußballtrainer sind sowieso vorwiegend Unterhaltungskünstler.

Ich hoffe, es nimmt mir nicht krumm, wenn ich darauf hinweise, daß im Schwesterforum zu diesem Thema eine ziemlich interessante Diskussion entstanden ist.
Dort ist es übrigens nicht in der Witzeabteilung gestartet.
Das soll jetzt keine Kritik sein.
Aber so grotesk das ganze ist, eigentlich ist das ziemlich traurig, was sich hochbezahlte Leute in solchen Funktionen so alles leisten können.
Andere würden da nicht mal eine wesentlich geringer bezahlte + weniger "bedeutende" Arbeit finden.

 

liebe grüße
triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Es ist ein Witz, liebe Triona ! Im Sinne von traurig, eigentlich schon ein Paradoxon .....und wie Du schon schreibst, im höchsten Maße grotesk ! Bevor ich so radebreche und allen Mitbürgern außerhalb der Politikerriege die neue Wahrheit verkünde, "Englisch wird Arbeitssprache", lasse ich es lieber und eifere nach, spreche dschörmän und lasse simultan übersetzen.........

 

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

Heike_007
Bild von Heike_007
Offline
Reale Person
dabei seit: 10.04.2006

Ich erinnere mich, einmal ein Interview mit Herrn Oettinger gesehen zu haben, wo es um das Ausufern der Anglizismen ging.

Er sprach sich gegen Anglizismen aus und forderte dagegen die Einführung von Englisch als 2. Amtssprache Sick Wenn ich damals nur schon gewusst hätte, wie überaus toll seine eigenen Englischkenntnisse sind Laughing out loud

Bei mir mag ein Jeder nach seiner Fasson selig werden (Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg 1620-1688).

Jennyfer
Bild von Jennyfer
Offline
dabei seit: 21.01.2009

In Brüssel, Strasbourg usw. werdenweit mehr als 60 % der Gesetzgebungen gemacht die uns alle so bbetreffen. Den ättingerschen Beitrag kann ich selbst mit Galgenhumor nur schwerst ertragen. - Angesichts der Menge vorgenannter Prozente, sollte man nicht (entschuldigt) die letzten Pplitpfeifen in die EU-Parlamente & Gremien schicken die unser Land aufzubieten hat. Kein Wunder das wir Reglungswut & Unsinnige Gesetze in der EU haben.

Stoiber, Öttinger, Silvana Koch-Mehrin (um Himmels willen) und Gott weiß wer noch alles ... - Nee, das Volk ist echt zu dumm, siehe EU-Wahl anno 2009 und wie die Perioden davor auch. Ein Wunsch an die Schicksalsgemeinde (Schäuble-Zitat) - Informiert euch vor den Wahlen wer da hin will, bleiben will und was der/diejenige bisher in seiner Politikerlaufbahn GETAN hat

Danke Liv, *lustig wars sehr, aber leider auch äußerst traurig und beschämend, für die achso dt. seele)

ICH HABE FERTIG !!!

Zonja EX
Bild von Zonja EX
Offline
Reale PersonEhemaliges Mitgllied
dabei seit: 09.02.2008

Ich komme auch ohne Englisch überall klar. Ich kenne auch nur einen englischen Satz, den aber von Shakespear:

"His or not his, - that is here the question."

 

 

 

 

Monika-Tersch
Bild von Monika-Tersch
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.10.2005

Zonja schrieb:
Ich komme auch ohne Englisch überall klar. Ich kenne auch nur einen englischen Satz, den aber von Shakespear:

"His or not his, - that is here the question."


Genau, Englisch wird klar überbewertet, geht es nach der Anzahl der Menschen die es sprechen, müssten wir Chinesisch und Hindi lernen, wir kommen aber auch ohne zu Recht, genauso ist es mit Englisch... schön wenn man es kann... man muss aber nicht.

Die einzige Dummheit von Oettinger in dieser Sache ist, warum hat er nicht einfach Deutsch gesprochen... gut das können die im Süden auch nicht so gut Wink ...aber wohl besser als Englisch Laughing out loud

Hier eine Liste der am häufigst gesprochene Sprachen...

Hochchinesisch 1000 Millionen Sprecher
Englisch 450 Millionen Sprecher
Hindi fast 400 Millionen Sprecher
Spanisch 370 Millionen Sprecher
Russisch fast 300 Millionen Sprecher
Arabisch mehr als 200 Millionen Sprecher
Bengali fast 200 Millionen Sprecher
Portugiesisch fast 200 Millionen Sprecher
Malaiisch-Indonesisch 150 Millionen Sprecher
Japanisch 130 Millionen Sprecher
Deutsch 120 Millionen Sprecher

Also dann... I, speak inglish very well, but i find die Wörter nicht so schnell!

 Liebe Grüße

Moni

__________hier ist mein Beitrag zu Ende__________