...Männer mit weiblichen Zügen...

7 Antworten [Letzter Beitrag]
Christa
Bild von Christa
Offline
Reale Person
dabei seit: 21.06.2006

...hoch im Kurs... Laughing out loud Männer mit weiblichen Zügen... :roll:

n/v
Inga-M
Bild von Inga-M
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.03.2005

Für eine "Beziehung" mag ja sein, aber schwanger würden sie
sich lieber vom maskulinen Mann, Typ Tennislehrer, machen
lassen. Frauen sind eben auch nur Bioroboter oder -automaten,
nicht anders als vor 60 000 Jahren.

lG,i

P.M.O.S.F

Gast
Bild von Gast

christineb
Bild von christineb
Offline
Reale Person
dabei seit: 06.08.2005

Oh, Lydia, echt nicht?
Da hab ich was falsch verstanden ....

*duck*

Gast
Bild von Gast

Inga-M
Bild von Inga-M
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.03.2005

Da stand eindeutig nur Gesichtszüge. Und Beziehung! Aber nichts davon, daß eine Normfrau sich eine
weitere "halbe Frau" als Mann wünscht. Weiche, feminime Männer (so glaubt die Steinzeitfrau
in uns allen) sorgt besser, vor allem liebevoller für die Kinder.

Tja, in der biologischen Welt passiert nichts ohne Grund... welchen Zweck sollen wohl TGs erfüllen? (Die Frage ist rein Hypothetisch, also bitte NICHT darauf antworten, gibt nur wieder Stress).

Grüssle, Inga

P.M.O.S.F

Gast
Bild von Gast

Nadine-Rose
Bild von Nadine-Rose
Offline
dabei seit: 16.04.2005

Betonung bei diesem Zeitungsartikel liegt auf Mann ... und folgend kommt das Wort beziehungstauglich ... Hier geht es wohl um den Wunsch vieler Frauen, von ihren Männern in der Beziehung besser erkannt und respektiert zu werden, gemeint ist hier von mir die weibliche Denkweise. Und wenn feminine Gesichtszüge bei einem Mann zu erkennen sind, wird das eben gedanklich auch sehr schnell als "auch weibliches Gedankengut vorhanden" interpretiert. Das hat dann allerdings so ziemlich gar nix mit dem Thema weibliche Kleidung, halbe Frau usw. zu tun.

Kleine Episode dazu am Rande: Köln, Douglas, ein Mann läßt sich Herrenkosmetik zeigen, trägt sie auf resp. läßt sie auftragen. Kommentar einer Kunden im Laden. Cool ! Die Männer werden mutig (grinst dabei). Steht an der Kasse und meint dann da zur Verkäuferin "interessant, wußte gar nicht daß es so was gibt - und der sieht ja jetzt auch nicht aus wie eine Tunte " (lächelt dabei) "... aber mein Mann hat für so was wohl keine Traute" Wobei dann beim Tonfall klar wurde, das war eine Berlinerin Wink

Nadine