Wie oft kann man einen Film gucken?

26 Antworten [Letzter Beitrag]
Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Bin ich gestört? Ich meine, ausser daß ich ne Transe bin. :mrgreen:

Ich gucke jetzt ungefähr zum 134.mal den "Schlaflos in Seattle".
Mit Werbung! Obwohl ich ihn als DVD stehen habe.

Noch mehr Kranke hier?Thinking

Natürlichkeit ist langweilig    

Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Während Du auf allen T- Kanälen präsent bist ?? Respekt !! :mrgreen:

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

sonnenbine
Bild von sonnenbine
Offline
AdministratorModeratorReale Person
dabei seit: 07.03.2005

Also

134 mal hab ich noch nie einen Film geschaut!

ABBA es gibt da diverser Filme , die ich mindestens schon 20 mal gesehen habe, und sie teilweise schon mitsprechen könnte!

NEIN ROXY ,

du bist net alleine!

n/v
ElleCommandante
Bild von ElleCommandante
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.06.2005

Wie oft kann man ein Musikstück hören..?

EßElle+++

n/v
sonnenbine
Bild von sonnenbine
Offline
AdministratorModeratorReale Person
dabei seit: 07.03.2005

Alsööö

bei Musik hab ich es bestimmt schon auf 200 mal geschafft ein Lied zuhören!

Bin ich nun KRÄNK???

n/v
Jean
Bild von Jean
Offline
Reale Person
dabei seit: 27.03.2008

Gut für Transen vielleicht nicht ganz geeignet aber ich ziehe mich gerade zum 54 mal Blade Trinity rein...
An sonsten habe ich Titanic zum 115 mal Letzte Woche angesehen. Weiß ich genau weil ich es (Aus Neugier) aufgeschrieben habe. Wenn man mich fragt Warum?? Kann ich es nicht Beantworten... Einfach nur mal so.
Wenn das Krank ist.... Hat es mich ganz schön erwischt.. Laughing out loud

Monika-Tersch
Bild von Monika-Tersch
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.10.2005

na ja Transen sollen hier ja eine ganze Menge sein Wink

Ja es gibt durchaus Filme die ich schon x mal gesehen habe...ich sach aber nich welche :oops:

Liebe Grüße

Moni

__________hier ist mein Beitrag zu Ende__________

Ella
Bild von Ella
Offline
Reale Person
dabei seit: 27.12.2005

kann ich absolut nachvollziehen.
es gibt da ein paar filme, zB würde ich NIEMALS eine ausstrahlung von "easy rider" oder "blow up" oder "zabriskie point" versäumen und zwischendurch wird die dvd hervorgeholt.

lgc

Die Karawane bellt, der Hund zieht weiter...

Seejungfrau
Bild von Seejungfrau
Offline
Reale Person
dabei seit: 08.04.2008

Grease 1 - hab ich schon so oft gesehen das ich es nicht mehr mitzählen kann!
Und dann natürlich die Rocky Horror Show!

Schlaflos in Seattle ist was zum träumen und weinen! Das hab ich auch schon unzählige male gesehen!

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

sonnenbine schrieb:
Alsööö

bei Musik hab ich es bestimmt schon auf 200 mal geschafft ein Lied zuhören!

Bin ich nun KRÄNK???

Nöö, im besten Fall mittlerer Durchschnitt, wenn überhaupt.

Habs da doch mal tatsächlich in einer schönen Nacht geschafft, eines meiner Lieblings-Dudelsackstücke mit Krachhut auf voller Lautstärke gleich 10 Mal hintereinander anzuhören, was ich mit ein paar Dutzend Stücken öfters mache.
Das besondere daran war nur, daß beim 10. Mal die Tür aufging + der Student von nebenan im Schlafanzug reinwankte.
Ich den Krachhut runter und erst mal nen Schreck gekriegt.
Er:"Muß das denn so laut sein?"
Mußte mich entschuldigen, weil ich den Stecker nit richtig drin hatte, und der Dudelsack versehentlich auch noch in Mörderlautstärke durch den ganzen Wohnturm krähte. :oops:
Also, wenn das nicht krank ist ...

Aber zurück zu den Filmen.
2 fielen mir da auf Anhieb ein, die könnt ich auch mit Vergnügen immer wieder anschauen:

ARIEL von Aki Kaurismäki

und

DOO-WANG-FOO mit Patrik Swayze

Liebe Grüße
Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Triona schrieb:
Habs da doch mal tatsächlich in einer schönen Nacht geschafft, eines meiner Lieblings-Dudelsackstücke mit Krachhut auf voller Lautstärke gleich 10 Mal hintereinander anzuhören,(...)

War das, als du aus der Stadt getrieben wurdest und umziehen mußtest?
:roll:

Natürlichkeit ist langweilig