Wäsche trocknen im Land der unbegenzten Möglichkeiten ?

39 Antworten [Letzter Beitrag]
rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

also mag auch mal nen kleinen "senf" dazugeben!

thema rauchverbot: is jan nu geschichte. in einem meiner
"feierabendgastlichkeiten" stehen seit heute wieder aschenbäscher auf den tischen (ausser zwischen 11 und 14 uhr).

thema wäscheleine: also bei mir ist das völlig wursch wann ich wasche und wann ich wäsche aufhänge. na gut die leine ist nicht sichtbar, da ich zwei flügeltrockner habe, die auf die terasse stellen kann. und außerdem, wer will mir das in "meinem" haus auch verbieten. also habe ich da schon mal ein problem weniger.

ich kann also auch mal sonntag - mittag die waschmaschine anwerfen und auch während aller sonstiger "ruhezeiten". interessiert niemanden (gut nachts muss das auch nicht sein - aber sonst...).

lg rafaela

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

https://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste    

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

rafaela62 schrieb:
thema rauchverbot: is jan nu geschichte. in einem meiner
"feierabendgastlichkeiten" stehen seit heute wieder aschenbäscher auf den tischen (ausser zwischen 11 und 14 uhr).

und genau so wars früher auch schon vielerorten:
zur Essenszeit kein Rauch.
Und ganz ohne Gesetz.

Und Wäsche:
Ließe sich in unserer Gegend wohl nicht so leicht durchsetzen.
Hier hängen fast alle möglichst nur draußen auf.
Im übrigen sehen es Hausbesitzer nicht so gerne, wenn Wäsche in der Wohnung aufgehängt wird.
Wegen der Erhöhung der Luftfeuchtigkeit / Schimmelbildung.
Zum Glück können sie bislang noch nicht Benutzung elektrischer Trockner vorschreiben.

Liebe Grüße
Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

GabiStern
Bild von GabiStern
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.05.2005

Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben....

ein Hoch auf gute Nachbarschaft!

Ganz ehrlich- wie langweilig muss es den Leuten sein wenn sie Zeit haben sich über Wäsche in NAchbars Garten aufzuregen oder zu zählen wie oft der NAchbar wohl schon gegrillt hat oder... oder ... oder....

Den Vogel haben aber wohl die Nachbarn einer guten Bekannten abgeschossen: Der Garten ist rundum bewachsen aber wenn die NAchbarn im HAus gegenüber sich arg anstrengen, dann können sie sehen was im Garten passiert- einfach so geht das aber nicht!
NAchdem meine Bekannte sich in ihrem eigenen Garten nackt gesonnt hatte sprach der Herr von gegenüber (auch verheiratet) sie an: Du, ich hab gesehen..... du bist ja rasiert... da geht ja voll das Kopfkino los... Also ne Frau wie du... hat ja bestimmt mehr Bedürfnisse als ihr Mann erfüllen kann... nimm mich!
Das ist tatsächlich so geschehen!

Noch einmal: ein Hoch auf gute NAchbarschaft. Was bin ich froh, dass unsere NAchbarn unsere Kinder mögen, uns mögen, unsere Lautstärke mögen unsere Art den Garten zu pflegen nicht zu nachlässig finden, unser Verhältnis zu Musik und Wäschewaschen in Ordnung finden und so weiter.
Mweine liebe Frau NAchbarin sagt immer: Wie schrecklich wäre das denn, wenn man sich ein Haus kauft und dann im eigenen Haus nicht tun kann was man mag weil es dem NAchbarn nicht gefällt.

Pflegt eure netten NAchbarn rät

Gabi

n/v
Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Gabi* hat folgendes geschrieben:

Zitat:
Pflegt eure netten NAchbarn rät

Danke Frau Dr. Gabi* für dieses Plädoyer !

Aber dieser forsche Nachbar hätte einen Tritt ins Gemächt verdient !!

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

Gast
Bild von Gast

Es kann der frömmste nicht in Frieden leben, wenn der böse Nachbar es nicht will...dieser Spruch ist zeitlos und leider immer Aktuell.

rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

Triona schrieb:
rafaela62 schrieb:
thema rauchverbot: is jan nu geschichte. in einem meiner
"feierabendgastlichkeiten" stehen seit heute wieder aschenbäscher auf den tischen (ausser zwischen 11 und 14 uhr).

und genau so wars früher auch schon vielerorten:
zur Essenszeit kein Rauch.
Und ganz ohne Gesetz.

.....

genau das ist es ja, was wieder einmal aus den nbl abgeschaut wurde.
ich will jetzt keine kritik an (ganz)deutschland üben (es könnten sich vielleicht einige "auf den schlips getreten" fühlen).

Aber bedarf es wirklich erst solch eines gesetzes, damit sich einige öko- und gesundheitsfreaks bestätigt fühlen?

ich glaube nicht ! es muss ja kein nichtraucher sich in eine "raucher- gaststätte" setzen. aber ich will jetzt hier auch nicht eine alte diskussion aufwärmen (raucher/nichtraucher in gaststätten).

für behörden und ämter finde ich ja diese regelung in ordnung - aber generell neeee neeee.

lg rafaela

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

https://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste    

GabiStern
Bild von GabiStern
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.05.2005

Liv Norton schrieb:
Gabi* hat folgendes geschrieben:

Zitat:
Pflegt eure netten NAchbarn rät

Danke Frau Dr. Gabi* für dieses Plädoyer !

Aber dieser forsche Nachbar hätte einen Tritt ins Gemächt verdient !!
Aber, aber Frau Norton....

gleich so brutal....

er wollte doch nur ein bissele Spass und dass seine NAchbarin ausgelastet ist- sozusagen als gutnachbarschaftliche Hilfeleistung.

Das Blöde ist.... ich glaube selbst ich wäre zu perplex um darauf irgendetwas zu sagen.

n/v
Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Gabi* hat folgendes geschrieben:

Zitat:
er wollte doch nur ein bissele Spass und dass seine NAchbarin ausgelastet ist- sozusagen als gutnachbarschaftliche Hilfeleistung.

Ach soooooo, ja dann........
:mrgreen:

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

rika
Bild von rika
Offline
Reale Person
dabei seit: 02.12.2007

Jetzt will ich auch noch was dazu geben. Ich war von 1986 - 88 Ausländer: in USA. Da gab es schon so einige Erlebnisse. Beispiel: Badehose. Ich hatte so eine von hier, eben zum Schwimmen. Wenn ich mit Geschäftspartnern irgendwo abends in den Hotelpool ging, schauten sie etwas verwirrt. Sie trugen ihre Schwimmshorts, die kurz unter der Achsel beginnen und am Knie enden. Ich frage mich bis heute, was die nass wiegen und ob man da im Pool nicht nach unten gezogen wird.

Mit den hiesigen (Slip)Badehosen bist du im Lager der Gays angekommen und für den amerikanischen Rambo peinlich.

Geht doch mal dort in die Hotelsauna und lasst die Hüllen fallen...die Security ist wahnsinnig schnell.

Und hier? Ich kenne Menschen, die ihre Hecke mit dem Micrometer samstags zwischen 15 und 19:00 h schneiden und meckern, wenn der Nachbar nur den Zollstock nimmt.

Noch eine Deutsche Willkür: wir müssen eine Übergangsschiene für die Wasseruhr sowie ein Rückschlagventil - dies sorgt, dass kein kontaminiertes (!!!) Leitungswasser in die städtische Leitung gelangt - einbauen ssen. Der Installateur warnte vor Legionellen, an der sich Besucher beim Trinken von Leitungswasser verseuchen könnten.

Noch was Gewerbliches: wir haben ein Rücknahmesystem für verbrauchte Filter aus Werkzeugmaschinen. Die Behörde sieht aber keine Trennung von Wasserfiltern und Ölfiltern vor. Also kommt alles in den selben Container. Schwachsinn.

Was wollte ich sagen? Die Denke ist überall anders und oft nicht nachvollziehbar. Hier bei uns habe ich übrigens auch noch keine
Wäsche auf der Leine gesehen. Ich könnte ja mal anfangen. Ist aber mühsam: Leine zwischen die Bäume spannen, alles aufhängen, bei Gewitter schnell reinholen...und wenn nachts der Dieb kommt und die Dessous klaut???

rika

n/v
Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Rika hat folgendes geschrieben:

Zitat:
und wenn nachts der Dieb kommt und die Dessous klaut???

Das wäre in der Tat höchst fatal........ :mrgreen:

Wie Du schon richtig bemerkst, der Unsinn macht nicht vor Grenzen oder Meeren halt !

Die Story mit der Badehose gefällt mir......Ein schicker Einteiler bringt also scheints weniger Probleme als diese schrecklichen Schwimmshorts..... :mrgreen:

Liebe Grüße

Liv

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !