Vorrübergehend Abwesend

3 Antworten [Letzter Beitrag]
rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

Hallo Zusammen!

Leider muss sich das klein/große Thüringentantchen für eine weile aus dem Forum zurückziehen. Es ist sicherlich auch schon aufgefallen, das ich in letzter Zeit selten anwesend war.

Da ich in meiner Familie etwas mehr eingespannt bin zur Zeit, habe ich leider nicht die Möglichkeit, mich öfters im Internet sehen zuu lassen. Wir sehen einem Pflegefall entgegen. Ich hoffe mal, das es nicht so schnell geht und nicht so schlimm wird.

Aber es wird schon werden. Die Hoffnung stirbt sicherlich zuletzt. Wenn ich den ersten Stress überwunden habe, werde ich mich so etwa Anfang April wieder öfters hier sehen lassen. Wenn es meine Zeit erlaubt, werde ich auch , unregelmäßig, mal hier reinschauen.

Dazu kommt auch noch, das ich mich öfters als gedacht, um einen "Problemfall" aus unserer T - Gruppe kümmern muss. Sie ist in ihrer Entwicklung etwa nen halbe bis dreiviertel Jahr hinter mir, und braucht öfters mal ein vertrautes Gespräch.

Habt also bitte Nachsicht mit mir.

Ich möchte an dieser Stelle auch einen lieben Gruß an die Nordsee loswerden. Ich werde mich sehr oft nach euch umdrehen, und euch vielleicht auch wieder begegnen. Da ich auch selbst hin und wieder eine "Erholungsauszeit" brauche, mir die Seeluft dabei unwarscheinlich gut tut, bin ich sicherlich auch bald mal wieder bei euch zu Besuch. Ich würde mich dann auch auf einen gemeinsamen netten Frauenabend mit euch freuen.

Vielleicht (warscheinlich aber doch) werde ich mit einer kleinen T - Gruppe (unter anderem meinem "Problemkind"), Ende April einen Urlaub in Cuxhaven machen.

Thüringengrüße Rafaela

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Alles klar. Mach´ s gut bis wieder mehr Ruhe eingekehrt ist.

Natürlichkeit ist langweilig    

Fanny
Bild von Fanny
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.08.2005

Hey Große,

ich wünsche dir viel Kraft für die häusliche Pflicht.

Drehe dich auch ruhig um, auf deinem Weg. Es ist dein Weg und der ist für dich sehr positiv. Auch dahin weiter viel Erfolg.

Und ansonsten freut sich die Nordseerunde auf dein nächstes Erscheinen in deiner 2ten Heimat. Wave

 

rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

Hallo Ihr lieben!

Das große Thüringentantchen hat nun wieder etwas mehr Zeit mal reinzuschauen - es ist etwa Ruhe eingekehrt, aber noch nicht ganz so entgültig. Ich habe also wieder etwas mehr Zeit, mich in diversen Foren sehen zu lassen. Ich schaue also wieder öfters mal hier rein - und hoppla, was muss ich da feststellen - ein ganz liebens Tantchen aus unserer T* - Gruppe hat irgendwann - wieder mal - den Weg hierher gefunden.

Ich bin positiv erschüttert. Applause Wie Klein doch die Welt ist.

Also wird es auch wieder, ab und zu, einige Tipps und Ratschläge von mir hier geben.

Wollen wir doch mal sehen, ob es wieder gute und hilfreiche Ratschläge geben.

Thüringische Grüße

Tante Rafaela

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste