Miss50plus

10 Antworten [Letzter Beitrag]
Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Hallo ihr Lieben,

ich habe mich jetzt mal angemeldet zur Wahl der Miss50plus. Cool

http://www.rtv.de/miss50plus/galerie.html?profile=1022&limitstart=0#activityGallery

Der Wettbewerb wird veranstaltet von der bekannten Miß-Germany-Gesellschaft und der Fernsehzeitschrift rtv, die in vielen großen und kleinen Tageszeitungen in ganz Deutschland jeden Dienstag als Beilage drinliegt. Es ist natürlich so eine Werberummelveranstaltung, für die sie jetzt mal zur Abwechslung die Zielgruppe der über 50-Jährigen ausgeguckt haben. Aber mit Werbung für Ferien im Bayerischen Wald hab ich keine Probleme. Mit Bettwäscheversand und einer Parfumerie auch nicht. Daß auch noch Sat1 und ein Einkaufssender drinhängen, was solls. Irgendeiner muß an sowas ja was verdienen. Ich fürchte mich nicht, daß man bei so etwas ungebührlich vorgeführt werden kann. Außerdem kann ich mit solchen Leuten schon einigermaßen umgehen. Wink Man ist halt eine Schachfigur im Werbespielchen. Aber die Risiken sind abschätzbar und wahrscheinlich vertretbar. Auch wenn Sat1 seine Finger im Spiel hat.

 

Ja ich wolllte schon immer mal bei so einer Mißwahl mitmachen. Bloß war ich für die bisherigen Wettbewerbe immer schon einen Tick zu alt, als daß sie mich da noch hätten mitmachen lassen. Laughing out loud Dieser Ansicht waren anscheinend auch noch 984 andere Frauen.

Wenn ihr auch meint, daß auch T*-Frauen vor sowas nicht zurückschrecken sollen, dann könnt ihr ja fleißig mit abstimmen. Ich wäre euch da sehr dankbar dafür. Ab morgen, Dienstag 25.09.12, 10 Uhr läuft die erste Runde der Abstimmung im Internet. Das geht dann 14 Tage, bis Dienstag, 09.10.12, 10 Uhr. Sobald ich herausgefunden habe, wie das geht, werde ich es hier schreiben. Wahrscheinlich muß man sich da anmelden. Kostet nix. Man hat nach jedem Besuch der Seite halt ein paar Werbebanner im Hintergrund, die man dann wegklicken muß. Bisher waren es immer maximal 4 - 5. Hält sich also in Grenzen.

Wenn ihr alle für mich abstimmt, dürfte es eigentlich kein so arg großes Problem sein, in die nächste Runde zu kommen. (Das Schwesterforum ist ja derzeit leider auf nicht absehbare Zeit nicht in Betrieb.) Ich weiß ja nicht, ob alle hier sowas so gut finden. Aber ich denke, daß das eine ganz gute Gelegenheit ist, mal bei einem breiteren Publikum zu zeigen, daß T*-Fauen auch nur ganz "normale" Frauen sind. Das geht natürlich nur, wenn ich es auch bis in die nächste Runde schaffe. Sonst bin ich halt nur eine unter 985, die den meisten unbekannt ist. Was dann natürlich keine Publikumswirkung hätte.

In der 2. Runde sind es dann nur noch 30, die in der Zeitschrift abgedruckt werden. Dann geht es aber mit Telefonabstimmung weiter, also nicht mehr ganz umsonst. Wirklich wirkungsvoll wäre natürlich erst eine Teilnahme an der Endausscheidung in Bodenmais. Das kommt dann auch irgendwo im Fernsehen, wenn ich das richtig verstanden habe.

Mal sehen, wie das Ding anläuft. Ich hoffe, ihr findet das auch wenigstens ein kleines bisserl gut. Ich würde mich über möglichst zahlreiche Stimmen von euch sehr freuen.

So, für heute mal gut. Ich denke, morgen werden die schon rauslassen, wie das mit dem Abstimmen geht.

 

liebe grüße

triona

 

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Ayna
Bild von Ayna
Offline
dabei seit: 20.12.2011

Das ist ja eine coole Idee von dir. Ich hab bis jezz noch gar nichts davon mitbekommen. Wenn du da wirklich mitmachst, hast du alle meine Stimmen!

LG 8) Ayna

☆~☽✪☾~☆

 

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Ayna schrieb:

Das ist ja eine coole Idee von dir. Ich hab bis jezz noch gar nichts davon mitbekommen. Wenn du da wirklich mitmachst, hast du alle meine Stimmen!

LG 8) Ayna

 

Ich danke dir, liebe Ayna.

Soweit ich bisher herausgefunden habe, geht auch, daß man mehrmals abstimmen kann. Ist allerdings mit einer kleinen technischen Hürde ausgestattet. Man sollte den Browser nach der Stimmabgabe erstmal wieder schließen. Dieser Verweis (wie oben) führt dann immer gleich zu meinem Profil:

http://www.rtv.de/miss50plus/galerie.html?profile=1022&limitstart=0#activityGallery

Wenn man das nicht macht, darf man eine neue Stimme für die selbe Bewerberin erst wieder abgeben, wenn man vorher für eine (anscheinend stets wachsende) Anzahl anderer Bewerberinnen abgegeben hat. Vielleicht fnden sich ja ein paar Leute hier, die mal hin und wieder ein paar Minuten Zeit dafür übrig haben. Smile

Ich wünsch euch viel Spaß.

 

liebe grüße

triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Ach ja, man muß sich dort selber nicht anmelden, um abstimmen zu können. Es funktioniert auch ohne Angaben von eigenen Daten wie email-Anschrift usw.

 

liebe grüße

triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Minolfa
Bild von Minolfa
Offline
Reale Person
dabei seit: 06.12.2007

Wie ist denn dein Nick dort? Der hier angegebene Link führt nämlich nicht auf dein Profil.

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Michi_2 schrieb:

Wie ist denn dein Nick dort? Der hier angegebene Link führt nämlich nicht auf dein Profil.

Triona wie überall.

2 Stunden lang hat es er zuverlässig getan. Ich habe auch eine Menge Stimmabgaben gemacht, wie einige andere Bewerberinnnen auch. Und es sind wohl auch einige von anderen für mich gekommen, weil es bisweilen auch mal stieg, als ich nichts gemacht hab. Mein Profil war immer unter den ersten 3 bis 12 Plätzen. Nachdem ich über Mittag 1 Std weg war, war es noch auf Platz 20 rum und erreichbar über den Verweis. Nach einer weiteren Stunde war es gar nicht mehr zu erreichen. Auch nicht mehr über die Suchfunktion. Die haben es wohl auf Eis gelegt. Ist auch beim Durchblättern durch die Profile nicht mehr zu finden. Auch einige andere sind weit zurückgefallen, aber über die Suchfunktion noch ansteuerbar.

Die angezeigten Platzierungen scheinen z.T. ziemlich willkürlich manipuliert zuwerden, was an manchen Bewegungen ersichtlich ist. Das Ding scheint eine recht rege Beteiligung zu haben, was auch die große Anzahl von Bewerbungen zeigt.

Vlt haben sie es abgeschaltet, weil sie keine Transe auf den vorderen Platzierungen haben wollen. War ja nicht schwer herauszufinden, wenn man wollte. Google führte bei der Suche nach "Triona Miss50plus" mit dem ersten Treffer direkt hier zu diesem öffentlich und ohne Anmeldung lesbaren Faden. Die Profile wurden auch in der Bewerbungsphase alle von Hand freigeschaltet, besonders die Bilder.

Vlt haben sie es auch gemacht, weil zu viele Stimmangaben von mir an mich selber aufgefallen sind. Wer auf den vorderen Plätzen geführt wird, wird nämlich immer zuerst angezeigt und Bewerberinnen auf den hinteren Plätzen sind ohne Suchfunktion nur schwer zu finden.

Die scheinen da ziemlich viel zu manipulieren, wie viele Bewerberinnen wohl auch. Aber die sitzen halt am längeren Hebel. Vlt findest du ja da was raus.

 

liebe grüße

triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

*gg*  ich habe mich schon bei der Stimmabgabe für eine Andrea gewundert, wie du dich verändert hast...P

 

 

 

Natürlichkeit ist langweilig    

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Roxanne schrieb:

*gg*P  ich habe mich schon bei der Stimmabgabe für eine Andrea gewundert, wie du dich verändert hast...

 

War leider schon zu spät. Die haben mein Profil schon nach gut 2 Stunden gesperrt. Das lief unter Triona und mit schönen Bildern, die teilweise auch hier schon bekannt waren. Im Profil alles Realangaben.

Trotzdem danke an alle, die versucht haben, mich bei der Abstimmung zu unterstützen. *busserl*

Hab mir wohl zu viele taktische Fehler erlaubt. Wußte ja auch nicht, wie das technisch so geht. Den Versuch war es wert. Das nächste mal klappt es besser, wenn sie das nochmal machen. Versprochen. Wink Mehr dazu später. Muß jez wieder an die Arbeit.

 

nochmal danke an alle + liebe grüße

triona

 

 

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Eyleen
Bild von Eyleen
Offline
Reale Person
dabei seit: 09.08.2008

mogli...., normalerwiese läuft da im Hintergrund eine Ip-Sperre etc...., bei so etwas darf man nur langsam an die Sache herangehen....

 

*Unser Glück und Seelenfrieden beruhen darauf, dass wir tun was wir für richtig halten und nicht das, was andere sagen oder tun.*

**Mahatma Gandhi**

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Das war aber nur einer meiner taktischen Fehler von mehreren, die ich mittlerweile erkannt habe. Einige andere haben diese Sperre nämlich augenscheinlich (noch) nicht abgefaßt.

Aber die ganze Abstimmung ist anscheinend eh ein abgekarteter Schwindel. Der Veranstalter ist immer noch der größte Manipulator am Ganzen. Da wird keine durchkommen, die die nicht haben wollen. Egal wie groß ihre Anhängerscharen sein mögen, und egal, wie viele Abstimmungsautomaten da im Hintergrund unerkannt Stimmen anhäufen. Dafür sind die Platzierungsschwankungen einzelner Bewerberinnen auch nach mehreren Tagen "Abstimmung" einfach viel zu willkürlich und zu sprunghaft. Der Stimmenzähler scheint nicht die einzige Einflußgröße auf die aktuelle Platzierung zu sein. Möglicherweise wird da die Manipulation durch den Veranstalter sogar nur durch einen Zufallsgenerator immer wieder verändert. Anzeichen dafür habe ich schon beobachtet.

Diese Miss Germany Corporation (MGC GmbH) macht das ja nicht erst seit gestern. Das ist ein verzweigter Familienkonzern. Und die machen mit solchen Veranstaltungen Millionengeschäfte weltweit, seit über 50 Jahren. Da lassen sie sich von niemandem in die Suppe spucken. Und die haben ausgereifte Programme auf ihren Rechnern am Laufen.

Allerdings war ich wohl die einzige, deren Profil schon nach so kurzer Zeit einfach gelöscht worden ist. Die Geschichte mit der Mißwahl in Kanada im vorigen Jahr war da wohl genug Anlaß, daß sie mich auf keinen Fall dabei haben wollen. Da haben sie wohl eine greäuschlose Entsorgung gleich am Anfang vorgezogen.

 

liebe grüße

triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Nachbemerkung:

Google hat mich in diesem Zusammenhang (Suche nach "Triona + miss50plus") auch nach 6 Tagen trotz  Löschung meines Profils nach nur 2 Std immer noch auf Platz 1 und  zeigt 3 Seiten Verweise an.

 

liebe grüße

triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.