Entsorgen von Silikon-Brüsten

7 Antworten [Letzter Beitrag]
Claudia-Maria
Bild von Claudia-Maria
Offline
dabei seit: 21.02.2006

Hallo,

meine ersten Silikon-Brüste - inzwischen habe ich seit etwa drei Jahren die künstlichen Brüste von amoena -, die ich bislang noch aufbewahrt habe, scheinen Silikon abzusondern. Daher überlege ich, wie ich sie entsorgen kann. Ist es erlaubt, sich ihrer mit dem sog. "Hausmüll" zu entledigen? Für eine kleine Rückmeldung wäre ich dankbar.

Claudia-Maria

Minolfa
Bild von Minolfa
Offline
Reale Person
dabei seit: 06.12.2007

Hallo Claudia-Maria,

Silikonprodukte sind schlicht Kunststoff und können über den Hausmüll entsorgt werden. Nur noch nicht verarbeitetes Silikon ist Sondermüll.

Liebe Grüße, Minolfa

Claudia-Maria
Bild von Claudia-Maria
Offline
dabei seit: 21.02.2006

Hallo Minolfa,

herzlichen Dank für die so prompte Antwort.

Liebe Grüße

Claudia-Maria

lysi
Bild von lysi
Offline
dabei seit: 24.01.2013

Hm, ich wäre für den gelben Sack... , oder?

Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist.

kaninchen
Bild von kaninchen
Offline
dabei seit: 26.12.2012

fenster auf, ...zack!      Laughing out loud

Minolfa
Bild von Minolfa
Offline
Reale Person
dabei seit: 06.12.2007

@Lysi: Der gelbe Sack ist nur für bestimmte Kunststoffarten, und außerdem nur für Verpackungen mit grünem Punkt. Der ist nicht gedacht, um da alles aus Kunststoff reinzupfeffern. Und wenn die Müllwerker das bemerken, lassen sie solche falsch gefüllten Säcke auch liegen.

Brigitte
Bild von Brigitte
Offline
Reale Person
dabei seit: 22.07.2008

Danke. Ich wollte es nicht schreiben.

 

Brigitte

Michelle Summer
Bild von Michelle Summer
Offline
dabei seit: 20.10.2013

Ist schon ein altes Thema, aber ich schreibe das jetzt trotzdem noch hier rein.

Ich hatte mir ja früher immer mal spontan einreden wollen ich wäre doch ein richtiger Mann. Da beschloss ich Hals über Kopf meine Frauensachen komplett in den Kleidercontainer zu werfen. Daruter befanden sich auch einmal meine allerersten Silikonbrüste. Dachte mir, wenn schon jemand die ganzen Sachen im Kontainer bei der Entsorgungsstelle findet, das haben die gleich die passenden Brüste mit bei.

Keine 5 min. später habe ich geheult wie eine Schlosshündin Sad , über den Blödsinn den ich da veranstaltet hatte. Musste mir dann überlegen, wie ich am schnellsten wieder zu neuen Klamotten und Brüsten komme.

Eine wahre Geschichte aus meinem Leben, an die ich nicht gerne zurückdenke.

LG, Michelle