En femme zur Frankfurter Buchmesse

25 Antworten [Letzter Beitrag]
Chantal-TS (nicht überprüft)
Bild von Chantal-TS

Hast Du auch etwas zur Sache zu sagen, oder bist Du wie eh und je nur am beleidigen?

Die Besagte ist hier sogar Userin, darum werde ich wohl kaum konkreter. Im Gegensatz zu Dir nutze ich keine Pranger, sondern halte bewußt allgemein, damit die Aussage bestehen bleibt, aber der persönliche Bezug entfällt. Aber das wird eine Identität, die nur virtuell und auf Feten existiert, sicher nicht verstehen.... Tongue

Beate_R
Bild von Beate_R
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.02.2005

Zeigt das nicht vor allem, dass man sich auch darüber einig sein sollte, was man ungefähr möchte, wenn man gemeinsam auf die Buchmesse geht?

In meinem kurzen Dasein als Teilzeitfrau war ich auch mal mit einer Freundin auf der Buchmesse - damals allein schon wegen meiner Lockenpracht ziemlich pretty, aber normal gekleidet. Ich hatte jetzt eigentlich nicht das Gefühl, größer aufgefallen zu sein. Wäre mir auch unangenehm gewesen.

Viele liebe Grüße

Beate 

Julia.82
Bild von Julia.82
Offline
dabei seit: 06.07.2007

Ich falle gern auf, kleide mich meist auch sehr auffällig und meine Größe und Körperbau tun auch viel zur sache Smile

Allerdings tue ich das eher wie halt die bio-frauen die sich einfach schick, elegant und sexy kleiden, bzw. aus den selben beweggründen - ich mag es wenn keute mir hinterherschauen ^^

hat zwar zur folge das hin und wieder mal auch leute merken das ich wohl nicht immer Frau war, aber was soll's Smile

Also, wenn du als Frau zur Buchmesse gehen willst wüsste ich nicht was dagegen spricht Smile

Und falls du im Brunnen bereich bist halt ausschau nach einer ca. 205cm großen Person mit langen hell lilanen Haaren, dunkel lilanem samt-kleid, langen arm und bein stulpen und evtl. ner Augenmaske Tongue Das bin dann ich ^^ "Rider" aus "Fate/Stay Night".

Aya~

Chantal-TS (nicht überprüft)
Bild von Chantal-TS

Beate_R schrieb:
Zeigt das nicht vor allem, dass man sich auch darüber einig sein sollte, was man ungefähr möchte, wenn man gemeinsam auf die Buchmesse geht?

Da bestand Einigkeit. Und wir waren einige Male vorher zusammen Abends los. Für die Messe bestellten wir uns extra gleiche Kostüme im Versandhandel, die als normale und seriöse Hostessenbekleidung durchgegangen wäre. Ist es halt nur blöd, wenn jemand 34er Röcke und 48er Blazer braucht. Und wenn dann trotz aller Absprachen schnell umdisponiert wird, steht man etwas überrascht da.

Darum auch nur meine Empfehlung, dass es alleine einfacher sein wird.

JenniferS
Bild von JenniferS
Offline
dabei seit: 31.12.2006

Mal eine ganz dämliche Frage.. es ist eine Buchmesse.. wie spannend kann die sein das alle hinwollen ?

ich mein, ich hab ja auch nen schrank (voller) gelesener Bücher hier, aber deswegen würde ich nicht auf die Buchmesse fahren.

Was gibts da denn so dolles?

Jenny

Beate_R
Bild von Beate_R
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.02.2005

Chantal-TS schrieb:
... Ist es halt nur blöd, wenn jemand 34er Röcke und 48er Blazer braucht.

Dann war möglicherweise ja auch die Auswahl der Kleidungsstücke suboptimal.

Viele liebe Grüße

Beate 

Brigitte
Bild von Brigitte
Offline
Reale Person
dabei seit: 22.07.2008

Monika-Tersch schrieb:

ja so eine Perücke fällt einem auch immer mal runter Party

Hallo,

wenn das wirklich öfter vorkommt, empfehle ich ein Fachgeschäft aufzusuchen.

Mir selbst ist vor 2 Wochen die Perücke arg verrutscht, da war ich allerdings auf der Streckbank.

Ansonsten: "3 Uhr nachts, die Frisur sitzt"

Auf der Buchmesse war ich mehrmals, allerdings noch als Mann.

Brigitte

Jula
Bild von Jula
Offline
Reale Person
dabei seit: 12.12.2004

Chantal-TS schrieb:
Für die Messe bestellten wir uns extra gleiche Kostüme im Versandhandel, die als normale und seriöse Hostessenbekleidung durchgegangen wäre.

Wer geht zu einer Messe und zieht sich an, wie das Personal?

Rätselhafte Riten fremder Völker.

Wenn du eine Flugreise machst, wäre eine nachgemachte Stewardessenuniform schick!

 

NIVEAU ist keine Handcreme! Julas Homepagehttp://www.julaonline.de/

Jana72 (nicht überprüft)
Bild von Chantal-TS

Jula schrieb:
Wer geht zu einer Messe und zieht sich an, wie das Personal?

tja....das sind die Lücken in den Geschichten von Chantal......ich sehe das genau wie Konstanze, die ganze "Ich ging mal mit einem Transvestiten auf eine Buchmesse" Geschichte ist frei erfunden und riecht nach reiner ForenLangeweile und Provozierlaune.

Chantal-TS (nicht überprüft)
Bild von Chantal-TS

Jula schrieb:
Wer geht zu einer Messe und zieht sich an, wie das Personal

Diejenigen, die nicht an der Messe interessiert sind, sondern die die ersten Schritte in der Öffentlichkeit machen. Darum war ich auf der Messe und dachte, durch eine erfahrene Begleitung Ruhe und Sicherheit zu gewinnen. Und die Idee mit den Kostümchen und netten Namensschildern war schon lustig und wir hatten uns sehr kurze Kostüme heraus gesucht. Smile Warum fragt wohl die Themenerstellerin? Weil sie Messe sehen will oder weil sie in die Öffentlichkeit will?

Jula schrieb:
Wenn du eine Flugreise machst, wäre eine nachgemachte Stewardessenuniform schick!

Die Originalen bekommt man nicht, denn damit wird fliegen wirklich billig. Smile Die fliegen nämlich bei der eigenen Fluggesellschaft einfach mit, wenn sie nach Hause wollen. Ein Freund ist Steward und soll mir dringend ein Kostümchen besorgen, aber er weigert sich.