Die besten Filme des Jahres 2008

50 Antworten [Letzter Beitrag]
heike-tania-larsen
Bild von heike-tania-larsen
Offline
Reale Person
dabei seit: 12.11.2007

....auch den Film The Rocker fande ich total Geil....
http://www.therocker.de/

n/v
Marta
Bild von Marta
Offline
dabei seit: 07.06.2008

Nun,ja,
ich mag es ja kaum zugeben: Mit hat Mamma Mia sehr gut gefallen.

http://movies.universal-pictures-intern ... /mammamia/

:oops:

Marta

n/v
heike-tania-larsen
Bild von heike-tania-larsen
Offline
Reale Person
dabei seit: 12.11.2007

klasse Musical keine Frage.
Auch gerne the Abby Movie thank you for the music aus den Anfängen der 80er Jhren würde ich mir gerne noch mal ansehen.
Abba war eine Weltband.
Smile

n/v
Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

heike-tania-larsen schrieb:
Der ist suess der Film, für mich einer der Lustigsten Komödien des Jahres und voll sehenswert
schaut auch mal den Trailer an
http://wildchild.movienetworx.de/

Zustimmung! Laughing out loud

Zitat:

Hier gibt es eine Hierarchie:
Lehrer, Vorgesetzte, Schüler, Ungeziefer, Amerikaner.

Shock

Ist wohl gemeint mit

Zitat:
einer der Sprüche, die man gern in seinen Wortschatz aufnimmt
Thinking:

Zitat:
Dies ... ein Film über ein Mädchen, das erwachsen wird und zu sich selber findet

Na denn. Diese Fragestellung kenn ich doch auch nur zu gut von anderswo her. Cool

Muß ich mir wohl irgendwann mal anschauen.

Liebe Grüße
Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

heike-tania-larsen
Bild von heike-tania-larsen
Offline
Reale Person
dabei seit: 12.11.2007

@Triona
mir hat schon lange keine Komödie so gut gefallen.
Es ist die Geschichte einer reichen verwöhnten Göre die sich zu Anfang sehr schwer darin tut sich in dem Internat anzupassen und zum Schluss auf dem Boden der Tatsachen zurückehrt und jede Menge Freundinnen gewonnen hat.Manchmal sehe ich mich selber dadrin denn ich habe es früher und auch heute noch das ich immer anderes war als andere und dadurch meine Anpassungsprobleme habe.

n/v
Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Zitat:
Dies ist ... ein Film über ein Mädchen, das erwachsen wird und zu sich selber findet

Genau so ein ähnlicher Gedanke kam mir bei diesem Zitat aus einem der Trailer.
Schließlich sind viele von uns - unserem bisweilen recht fortgeschrittenen Alter zum Trotz - doch auch "Mädchen", die als solche erst mal "erwachsen werden + zu sich selber finden" müssen.

Und wie es der Zufall mal wieder so wollte, trug ich vor dem Rechner gerade mein Faschingskostüm Probe.
Es ist ein "Schulmädchen"-Kostüm.
Daß es auch auffällt, was es darstellen soll, hab ich da die klassische Fetisch-Ausstattung gewählt. Laughing out loud
Mit kariertem Faltenröckchen, weißen Söckchen + Lackpumps.
Ganz ähnlich, wie es auch in dem Film bisweilen getragen wird. Nur daß Röckel bisserl kürzer. Wink
(Dazu kommen dann noch 2 hochgebundene Haarzöpfchen+ passender Schmuck + wenn es draußen getragen wird statt den Söckchen halt dicke weiße Strumpfhosen. Mal sehen, vlt finde ich ja noch irgendwo eine alte Schultasche. Sonst bind ich mir halt ein paar Schulbücher zusammen. Smile )

So was kann frau ja nur am Fasching in der Öffentlichkeit tragen. Laughing out loud

Aber sind doch nicht viele von uns "erwachsene Frauen", die nie zur eigentlich passenden Zeit ein Schulmädchen sein durften? Sad

Läßt sich so vlt mal ein ganz ganz klein bisserl nachholen, oder etwa nicht?

Liebe Grüße
Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

heike-tania-larsen
Bild von heike-tania-larsen
Offline
Reale Person
dabei seit: 12.11.2007

@Triona
hmm...(nickend) da würde ich gerne mal ein Foto von sehen Smile

welche Filme ich auch noch unheimlich klasse fand war das Remake von dem Klassiker: Der Tag an dem die Erde still stand
Dehttp://kino.20thcenturyfox.de/dtaddes/printwidget/r Tag an dem die Erde still stand mit Keanu Reeves

n/v
heike-tania-larsen
Bild von heike-tania-larsen
Offline
Reale Person
dabei seit: 12.11.2007

http://kino.20thcenturyfox.de/dtaddes/printwidget/

(hoffe das der Link funtioniert)

und Batmann The Dark Knight darf natürlich unter den Top10 auch nicht fehlen

Lg Heike

n/v
Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

heike-tania-larsen schrieb:
@Triona
hmm...(nickend) da würde ich gerne mal ein Foto von sehen Smile

Neugieriger Naseweis. :mrgreen:

Mal sehn, was sich machen läßt (so bildermäßig). Smile
Wir sind hier alle keine so wahnsinnig tollen Fotografinnen. :roll:

Hab vorher mit einer Schwester aus dem Nachbarort telefoniert.
Sie findet die Idee auch nit ganz so schlecht.
Mal sehen, ob sie sich mal wieder aus ihrem Schneckenhaus raustraut.
Ihr scheints zZ leider nit ganz so gut zu gehen.

Ihre Liebste müßte sich nur noch entscheiden, ob sie da als Lehrerin (mit mausgrauem Kostüm, Brille + Rohrstock oder Lineal) oder als Domina mitgehen will. Cool
Meine Liebste ist zu der Zeit in Kur.
Die hätt sonst vlt 'nen guten Schuldirektor abgegeben. Laughing out loud

Liebe Grüße
Triona

PS:
Wenn das so weitergeht + womöglich noch andere was dazu sagen wolllen, können wir ja mal die Mods fragen, ob sie dazu einem Faschings- + Karnevalsfaden aufmachen wollen.
Kommt ja mittlerweile vom Ausgangspunkt des Films immer mehr ab.

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

AnneTG
Bild von AnneTG
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.01.2005

Triona schrieb:

Zitat:

Hier gibt es eine Hierarchie:
Lehrer, Vorgesetzte, Schüler, Ungeziefer, Amerikaner.

Shock

Ist wohl gemeint mit

Zitat:
einer der Sprüche, die man gern in seinen Wortschatz aufnimmt
Thinking:

Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich auf diesen Beitrag reagieren soll,
a) weil es off topic wäre,
Cool weil für mich offen bleibt, was du, Triona, damit aussagen wolltest (Zustimmung? Neugier?),
c) weil dieses Zitat aus einer Filmkomödie stammt und aus dessen Kontext herausgerissen wurde.

Da aber Vergleiche von Menschen mit Ungeziefern spätestens, seitdem Göbbels die Juden als Ungeziefer bezeichnete, verpönt sein sollten, lässt mir das keine Ruhe mehr. Ich wäre dir, Triona, dankbar, wenn du erklären würdest, warum du dieses Filmzitat hier angeführt hast, warum du das nachfolgende Zitat ("einer der Sprüche, die man gern in seinen Wortschatz aufnimmt") ergänzt hast und was du damit sagen wolltest.

Ich für meine Person distanziere mich strikt von diesem menschenverachtenden Vergleich. Auch auf die Gefahr hin, als humorlos bezeichnet zu werden, meine ich, dass dies jemand in diesem Forum tun muss. Daran ändert nichts, dass das Zitat aus einer Filmkomödie stammt und dort in einem anderen Kontext steht. Denn aus dem Zusammenhang herausgelöst darf ein solcher Menschen verachtender Satz nirgendwo kommentarlos stehen bleiben. Sollte mit dem Posting Sympathie für eine Gleichsetzung von Amerikanern mit Ungeziefern gemeint sein, so würde dies bei mir tiefe Abscheu bewirken.

Liebe Triona, vielleicht könntest du für Aufklärung sorgen.

Anne