Wo sind sie denn alle?

144 Antworten [Letzter Beitrag]
Micha.Anna
Bild von Micha.Anna
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.03.2006

ich will nicht unken, früher war nicht alles besser.

Vor einiger Zeit, als ich ernsthaft begann mich mit dem Thema Genderqueer auseinanderzusetzen, gab es schon eine Reihe Foren, die sich als virtuelles Wohnzimmer für Transleute aller Art anboten. Da gings auch rund, lebendige Diskussionen, auch mal konstruktives Auseinandersetzen mit Fragen aller Art.

ich kann mich an startrans, trannynet, Yahoochat, spinchat transgander.at erinnern, das war ziemlich lebendig alles, und es war für jeden Geschmack auch was dabei. Bei transgender-forum.com ging es vier wochen vor, und vier Wochen nach den Nürnberger Terminen in hunderten Posts  um Outfit, Teilnehmer, Vorabendtreff und Anreise. Das war vor dem crash auch schon sehr viel ruhiger geworden.

Es kann doch nicht sein dass das unsägliche Datingforum eines kommerziellen Betreibers das Nonplus-Ultra des Tranny-Internets geworden ist. Wo sind die Leute alle? Weg? Oder auf Facebook? Hm. Sehr geschützter Raum dann.

Grüßle, Michi

 

 

 

 

Tilly D
Bild von Tilly D
Offline
dabei seit: 15.04.2014

Hmmmm.... 

Keine Ahnung!

Ja, fuer meinen Geschmack duerfte hier mehr los sein.

Da hilft nur eines, immer mal wider was schreiben!

Auch auf die Gefahr hin mal anzuecken, als Selbstdarstellerin 

bezeichnet zu werden, oder aus einer miesen Laune heraus nur

Stuss zu schreiben.

Und dann.....

Es giebt zu allem verschiedene Meinungen!

Raus damit!

 

Tilly

susannecolonia
Bild von susannecolonia
Offline
Reale Person
dabei seit: 28.10.2008

Vielleicht gehören wir ja inzwischen zum alltäglichen Stadtbild und es wird immer uninteressanter, noch was über Erlebnisse jedweder Art die das Thema Trans... berühren zu schreiben.

Trinity
Bild von Trinity
Offline
dabei seit: 27.12.2013

Ob so viele auf facebook rumhängen, weiß ich nicht. Hab eher den Eindruck, der Trend geht zu Partys und persönlichen Treffs. Da verabredet frau sich natürlich gerne auf facebook, aber der persönliche Kontakt ist wichtiger geworden. Zumindest hier in Köln kommt mir das so vor. Hier haben wir natürlich auch Möglichkeiten, uns zu treffen, auszutauschen und Spaß zu haben.

Das besagte kommerzielle Dating-Forum ist für mich da keine Alternative. Zum Austausch ist das Forum hier viel schöner. :8)

Brigitte
Bild von Brigitte
Offline
Reale Person
dabei seit: 22.07.2008

susannecolonia schrieb:

Vielleicht gehören wir ja inzwischen zum alltäglichen Stadtbild und es wird immer uninteressanter, noch was über Erlebnisse jedweder Art die das Thema Trans... berühren zu schreiben.

Manche Heldentaten müssen schon vor dem Forum kundgetan werden.

Brigitte

Mischelles Rainer
Bild von Mischelles Rainer
Offline
dabei seit: 13.05.2010

Die Frage: Wo sind sie denn Alle?

Vielleicht tummeln sich viele auf Stammtischen  (TG-SHG-Cuxhaven: Hier werden sie geholfen) oder auf Veranstaltungen wie der CSD. Viele von uns gehen auch über Tag shoppen oder einfach nur irgendwo in der City Kaffee trinken. Unser stammtisch findet z.B. in Bremerhaven oder beim Griechen "Olympisches Feuer" in Cuxhaven statt. Oder wir machen am WE private Grillabende.

 

Also nur Mut. Ab unter die Leute.

 

Gruß Mischelles Rainer

Menschlichkeit sollte im Vordergrund stehen!!!

Kerstin Sonsbeck
Bild von Kerstin Sonsbeck
Offline
dabei seit: 09.12.2009

Tja, wo sind sie alle hin?

Vor einigen Jahren gab es für die meisten tatsächlich keine andere Möglichkeit, als die wenigen Foren. Heute ist das Angebot viel größer und schnell sind Kontakte im RL geknüpft, sodass ein Austauschen in Foren nicht mehr, wie früher, als einzige Chance gilt. Dazu gibt es verschiedene (ehemalige) TS, die einen Schnitt machen wollen und alles hinter sich lassen, was auf das ungeliebte Vorleben zu tun hat. Da gibt es die, die sich umfassend im Internet und auch in alten Beiträgen ausinformiert haben und einfach keinen Ansporn haben sich in Themen hineinzudenken und Energie zu investieren.

Für mich haben Foren immer noch große Bedeutung. Nur hier fühle ich mich als Gast, -als Gast, der seine Füße aus Anstand nicht auf den Tisch legen will. (und das nicht mal, weil an meinen Absätzen tote Eichhörnchen aufgespießt sind) :? :think:" width="18" />:D

Nicht Anzüge, sondern Kleider machen Leute!

Hier gibts so einige Bilder von und mit mir:

https://www.flickr.com/photos/41786035@N03

http://picasaweb.google.de/Kerstin6000

Fanny
Bild von Fanny
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.08.2005

Es hat einen "Generationenwechsel" gegeben. Die alten Mädels, oft früher auf Partys getroffen, sind entweder weiter gegangen oder zurück auf LOS.

Die neuen Hasies, sie haben den Sprung eben (noch) nicht geschafft. Im Zimmer lässt es sich gut träumen, das Leben ist aber draußen. Das inzwischen populistische Thema Genderwahn macht es uns aber auch nicht leichter.

In wieweit die alten Honoratioren weggebrochen sind, das hatte ich letzt auf dem Alten-Tanten-Event feststellen können. Kein Dutzend Mädels war gekommen und der Rest wahrscheinlich für immer verschollen.

Eine vor einiger Zeit gestellte Frage, ob ich denn nicht mal wieder so etwas wie ein Return-of-the-TGCP machen könne, verneinte ich - mangels vermuteter Gästemasse.

Wir sind, zumindest im Norden, wenige, die sich dem Camping und Wohnmobiling verschrieben haben. Wir haben unsere Küste mit einigen Strassencaffees und Restaurants und leben eben etwas leiser unser Leben.

 

Im Übrigen: Welche Schnalle lief denn vor ca. 3 Wochen in Cuxhaven mit ihrer Madame von der Deichstrasse zur Alten Liebe an uns vorbei? Ich hoffe, der maritime Abend hat euch gut gefallen.

Applause

Tilly D
Bild von Tilly D
Offline
dabei seit: 15.04.2014

Na, ich bin da!

Denn das Forum ist mir echt wichtig! 

Es hat mir schon viel geholfen, ich kann meine Freude und mein Leid teilen, in alten Themen kramen, da tun sich immer wider alte Schaetze auf, ja und zum Real Life, ohne Forum haette ich ein wirklich klasse Maedel nie getroffen!

Also, Respeckt und vielen Dank denen die das Forum schufen und leiten!

Blos oins isch schad, Schwobamaedla gibts hier no zwenig!

Tilly

 

 

Mia86
Bild von Mia86
Offline
dabei seit: 10.02.2014

Also mich interessiert ja viel mehr wo die ganzen Männer sind. Im internet tauchen die irgnedwie unter hab ich das gefühl.

EDIT: Weil die Frage gerade per PN kam, ich meine die ganzen Transmänner. Ich weis das es sie gibt, und es sind nicht wenige.

Kerstin Sonsbeck
Bild von Kerstin Sonsbeck
Offline
dabei seit: 09.12.2009

Vielleicht sind Jungs einfach nur nicht so mitteilsam?

Nicht Anzüge, sondern Kleider machen Leute!

Hier gibts so einige Bilder von und mit mir:

https://www.flickr.com/photos/41786035@N03

http://picasaweb.google.de/Kerstin6000