Musikerinnen?

51 Antworten [Letzter Beitrag]
Susan_Babe
Bild von Susan_Babe
Offline
Reale Person
dabei seit: 28.06.2004

ne ich denke eher an verschiedene Auftritte nacheinander von Solo-Künstlerinnen bis Band.

so quasi Live Aid nur eben mit Trannys und am Schluss oder zwsichendrin auch gemeinsame Sessions und gemeinsame Lieder.

mal schauen, ich muss noch ein bissel drüber nachedenken und auch Mitstreiterinnen auf der organisatorischen Seite suchen.

LG
Sue

Annabelle_Legault
Bild von Annabelle_Legault
Offline
Reale Person
dabei seit: 31.12.2004

...nrggr

Ich mag mich nicht gerne wiederholen !

Für ein entsprechendes Projekt sind Übungs-Sessions ein absolutes MUSS...!!!

Wir haben entsprechende "Mädelz" verstreut im gesamten Bundesgebiet hier - so far

Alle weiteren Ansätze sind aufgrund Entfernungen, Reisekosten und Zeitgründen - erfahrungsgemäß (leider) zum Scheitern verurteilt.

Aber ich gebe nicht auf ... "HH & Umgebung" büdde melden Wink
´
Ciaoi

La Annabelle

Zwischen Wahnsinn und Verstand ist oft nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

sabrinac
Bild von sabrinac
Offline
AdministratorModeratorReale Person
dabei seit: 19.05.2005

Ich hätte ein Übungraum (die Bar oder das Gästezimmer) für Euch.......... Tongue
Sabrina

SabrinaC Cool - www.transtreff.de

Kristin Pagè EX
Bild von Kristin Pagè EX
Offline
Reale PersonEhemaliges Mitgllied
dabei seit: 28.02.2006

@Sabrinac: Danke für das konkrete Angebot !!

@all: nachdem mir das Bellchen es nun zwei mal erklärt hat ( Danke dafür, bin geb. Bremerin.....) muss ich Ihr recht geben. Es wäre zu überlegen z. B. 5 oder 6 Kreise auf die Landkarte zu malen, in denen sich erstmal regional die ernsthaft interessierten zum beschnuppern treffen und den Stand der Fähigkeiten ausloten. Dann sollte Frau weitersehen....

Tschingbumtara...Kristin

Susan_Babe
Bild von Susan_Babe
Offline
Reale Person
dabei seit: 28.06.2004

Annabelle_Legault schrieb:

Für ein entsprechendes Projekt sind Übungs-Sessions ein absolutes MUSS...!!!

Wir haben entsprechende "Mädelz" verstreut im gesamten Bundesgebiet hier - so far

Alle weiteren Ansätze sind aufgrund Entfernungen, Reisekosten und Zeitgründen - erfahrungsgemäß (leider) zum Scheitern verurteilt.

La Annabelle

Liebe Annabelle,
da kann ich dir so ncht recht geben.
Übungssessions sind KEIN MUSS, denn ich hab so was auch schon live anders gemacht. und ist nicht zum Scheitern verurteilt.

da bekommt jeder der vorher mitspielt ne Aufnahme und text und noten, kann dann für sich selbst üben und live auf der Bühne geht das dann, denn dann ist es eine SESSION, sonst wäre es ein einstudiertes Stück.

Es sollen ja auch nicht nur Sessions gespielt werden, sondern so wie du auch selbst gesagt hast sollen sich REGIONAl Bands oder Musiker zusammenfinden, ein paar Stücke einstudieren und dann holen wir alle Projekte aus ganz Deutschland zusammen auf eine Bühne und lassen sie nacheinander auftreten und am Schluss machen wir alle ne Session oder auch mal Zwischendrin. aber es wird eine ganzer Tag werden mit verschiedenen Bands und SoloMusikerinnen aus der Trannyszene von Deutschland.

mensch das ist eine Vision, lasst sie uns zusammen verwirklichen

LG
Sue

BettinaStaal
Bild von BettinaStaal
Offline
Reale Person
dabei seit: 14.04.2005

Ich habe in den 80er und frühen 90er Jahre in einer Punk/Indie-Band Gitarre gespielt - habe also keinerlei Erfahrung.
Wenn das nicht stört, wäre ich gerne bei einem Projekt im Großraum D'dorf/Krefeld/Duisburg gerne dabei. Bei der Stilrichtung will ich mich nicht im Vorfeld einschränken....
HeyHo-LetsGo

n/v
NB-Sabine
Bild von NB-Sabine
Offline
dabei seit: 26.12.2006

Wie weit meine musikalischen Qualitäten letztlich wirklich reichen, müßte sich gegebenenfalls zeigen. Üblicherweise bin ich heute "nur noch" als DJ unterwegs. Interessenten aus Konstanz und Umgebung können sich aber gerne bei mir melden...vielleicht bekomme ich meinen Hintern ja doch noch mal hoch um entsprechend viel zu üben... Laughing out loud ...andernfalls kann ich mich ja immer noch um Technik und Kontakte kümmern... Laughing out loud

n/v
Nadine-Rose
Bild von Nadine-Rose
Offline
dabei seit: 16.04.2005

Hallo Mädels

die Idee, eine - oder mehrere - Band(Drunk auf die Beine zu stellen, rennt bei mir offene Türen ein. Daß so etwas geht hat ja Susan & Co. schon vorgemacht. Ich bin allerdings auch der Meinung, daß räumliche Nähe ein absolutes Muss ist, auch wenn ich ein großer Freund von Free Sessions bin. Bei mir wäre Raum Köln / Düsseldorf absolut ok.

musikalischer Lebenslauf gefällig: ?

ab 1966 Jugendband, verschiedene Einsätze, wenig professionell
ab 1968 Stadtband, Schlagzeug, mehr oder weniger regelmäßig
ab 1972 wechselnde Bands, Schlagzeug, eher temporär
ab 1975 DJ, temp. Schlagzeug
ab 1980 DJ, Musik als absolutes Hobby

Musikrichtung: vom Beat über Folk bis zum Rock, von Oldies bis zu den aktuellen Hits, gerne auch mal Free Sessions, wenig Spaß an Metal oder Punk

Lieben Gruss von Nadine

Nachsatz: die Band muss nicht eine Mädchenband sein

sandra10
Bild von sandra10
Offline
Reale Person
dabei seit: 29.11.2006

Hallo ihr,

...da hab ich ja was losgetreten... Laughing out loud

Als erstes nochmal Danke für Eure Beiträge, bin echt angenehm überrascht!!!

Im Prinzip habt ihr alle irgendwie Recht, wenn es um die Machbarkeit einer "Trannyjamsession" geht.
Da gebe ich zum einen Annabelle und Kristin recht, in Bezug auf die großen Entfernungen zwischen den einzelnen. Hier wäre sicher eine gewisse "Regionalisierung" notwendig.
Da seid ihr mehr oder weniger gefragt! "Rauft euch doch einfach zusammen"..da wo es Geografisch kein Riesenproblem ist...

Es wäre doch echt Toll wenn sich letztenendes verschiedene Bands mal zu einerm richtig tollen Event irgendwo in der Mitte treffen.

Damit gebe ich Susan recht in dem sie meint:

Zitat:
Es sollen ja auch nicht nur Sessions gespielt werden, sondern so wie du auch selbst gesagt hast sollen sich REGIONAl Bands oder Musiker zusammenfinden, ein paar Stücke einstudieren und dann holen wir alle Projekte aus ganz Deutschland zusammen auf eine Bühne und lassen sie nacheinander auftreten und am Schluss machen wir alle ne Session oder auch mal Zwischendrin. aber es wird eine ganzer Tag werden mit verschiedenen Bands und SoloMusikerinnen aus der Trannyszene von Deutschland.

Letztlich ist es im Moment ja auch nur (noch) eine fixe Idee. Aber das muss es ja nicht unbedingt bleiben!
Ich bin euch in der Sache für jeden Tipp, jede Anregung oder auch Kritik dankbar!

Noch ein Zitat von Susan:

Zitat:
mensch das ist eine Vision, lasst sie uns zusammen verwirklichen

Liebe Grüße
Sandra

sandra10
Bild von sandra10
Offline
Reale Person
dabei seit: 29.11.2006

..vielleicht ist ja auch rein Zufällig jemand von Euch auf der Musikmesse in Frankfurt?
Ich bin jedenfalls am 28.und29.03. (Mi/Do) dort.
Wer auch da ist und Lust hat sich mal mit mir dort zu treffen und über Musik zu plaudern, mailt mich einfach an!

Liebe Grüße
Sandra