Bekanntschaft gesucht

58 Antworten [Letzter Beitrag]
Kaylee EX
Bild von Kaylee EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 30.08.2013

SylviaTV28 schrieb:
Das ist doch genauso bescheuert wie "die Transen", "Die Schwulen" oder "Die Ausländer" oder was auch immer. Du erwartest Akzeptanz und Toleranz und bist selbst voller Vorurteile. Du verurteilst jemanden, der gerade eben ein paar Sätze gepostet hat.

Sylvia, der liebe Junge hat doch selber geschrieben, dass er eine "Transsexuelle" sucht. Ach ne "TS-Dame" schuldigung. :D

SylviaTV28
Bild von SylviaTV28
Offline
dabei seit: 09.11.2010

Ja, Luisa, aber ich kann daran noch nichts Verwerfliches finden. Dass er T****a nicht so mag, finde ich schon fast sympathisch. Laughing out loud

Is aber auch egal.

Klar, eigentlich soll das hier keine Kontaktbörse sein - als Kontaktanzeige finde ich das ganze sowieso etwas mager. Wink

Ich verstehe auch ein bisschen Dein Problem: Eine Transfrau will natürlich als Frau angesehen werden und so gut es geht die männliche Vergangenheit hinter sich lassen. Ein Mann, der eine Transfrau sucht würde natürlich immer daran erinnern, dass man eben doch Transfrau ist. Was für ein Dilemma! Tongue

Aber trotzdem halte ich es für unnötig, "den Jungen" gleich so niederzumachen. Die paar Trannylover, die ich persönlich kennenlernen durfte hatten übrigens auch so ihre Probleme mit ihrer Vorliebe - denken, sie sind pervers, wissen nicht, ob sie schwul sind oder was anderes. Mit einem hatte ich mich sehr gut verstanden und öfter getroffen. Wir hatten sowas wie ne gleiche Wellenlänge, haben viel geredet - leider hatte er irgendwann den Kontakt abgebrochen, was ich sehr schade fand.

Aber mir hat es viel gegeben - vor allem das Gefühl, dass ich liebenswert und nicht abstoßend bin. Ich hatte mich nie nur als Sexobjekt eines Perversen gefühlt.

Klar, es gibt auch die, die ne schnelle Nummer suchen, aber solche habe ich immer schnell erkannt, wenn ich Mails ausgetauscht hatte.

Bevor hier ein falscher Eindruck von mir entsteht: Ich habe in den letzten Zehn Jahren insgesamt 3 Männer getroffen. Wink

Liebe Grüße, Sylvia

 

 

Veronika45
Bild von Veronika45
Offline
dabei seit: 01.09.2014

Guten Morgen,

was haut Ihr denn so drauf? Was ist denn daran so Verwerfliches, wenn jemand Kontakt auf diesem Wege sucht?

Eine schrieb sogar, es nerve sie - warum? 

 

Mal ehrlich, was suchen wir denn alle? Kontakte - es werden Kommentare verfaßt aus dem einzigen Grund, "gehört", gelesen zu werden. Jede freut sich doch, wenn auf diese Kommentare Reaktionen erfolgen, vielleicht sogar einen Anstoß zu einer regen Diskussion ergeben. Ist das kein "Kontaktwunsch"?

Und warum schaut Ihr überhaupt in dieses Forum oder habt Euch angemeldet? 

 

Ihr aber haut derjenigen gleich ie AGB`s um die Ohren - nicht fair!

"Veronika"

 

Kaylee EX
Bild von Kaylee EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 30.08.2013

Sylvia, ich kenne solche Leute nur unter ausquetschen und vermeitlich komischen lobereien damit man mit ihnen weiterschreibt. Am besten natürlich gleich treffen, ohne dass er überhaupt eine Ahnung hat wer ich bin. Ich hab hier nicht nur einen gehabt der mit mir etwas länger geschrieben hat und es langt mir langsam. Dann gab es in Facebook mal den Fall das mehrere Kerle in den Transgruppen eben genau nach sensiblen Daten und Bilder geschaut und diese weitergepostet hatten.

Aber gut, dann ist es eben kein vertrauliches Forum sondern Travesta Lite... gibt in der Tat noch andere Foren und bin froh dass ich dort auch ungestört etwas schreiben kann.

Die Forenleitung hat entschieden dass er bleiben darf, wie bei vielen vielen anderen hier auch. Ich selber werde diese Leute trotzdem nicht mögen.

Brigitte
Bild von Brigitte
Offline
Reale Person
dabei seit: 22.07.2008

Luisa schrieb:

Mag für euch so sein. Ich bin bestimmt nicht hier die einzige die so denkt und mit Männerhass hat es nichts zu tun.

Kann mir übrigens sehr wohl auch vorstellen eine Beziehung mit einen Mann zu haben, nur eben wo ich nicht Transding bin, was bei Leuten die hier extra dafür reingehen eben genau der Fall ist.

Als TV habe ich es da leichter. Ich komme damit zurecht, das Transding zu sein und werde nie behaupten, eine Frau zu sein. Das macht das Leben bequemer.

Brigitte

Kaylee EX
Bild von Kaylee EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 30.08.2013

Brigitte schrieb:
Als TV habe ich es da leichter. Ich komme damit zurecht, das Transding zu sein und werde nie behaupten, eine Frau zu sein. Das macht das Leben bequemer. Brigitte

Schön für dich und für alle die so leben möchten, nur gibt es eben nicht nur TVs hier und ich glaube diese Leute suchen zumindest wie sie es beschreiben ja direkt nach TS.

paselucky
Bild von paselucky
Offline
dabei seit: 26.08.2014

Ich begreife einfach nicht, was daran so schlimm ist, wenn jemand dieses Frorum benutzt um jemanden kennen zu lernen. Schließlich sind ja wohl alle hier um Kontakte zu knüpfen.

Als Mann der sich nun einmal mehr zu transfrauen hingezogen fühlt bedeutet das auch ein gewisser Leidensdruck. Es ist für einen Mann schon schwer genug die richtige Frau kennenzulernen und die Tatsache das ein Mann nur auf Transfrauen steht erleichtert die Suche nach der richtigen sicher nicht.

Ich hätte schon mehr Toleranz erwartet. Gerade hier, wo doch die meisten unter mangelnder Toleranz zu leiden haben.

Und Oli, dir wünsche ich viel Glück. Ich bin ein Leidgenosse und habe es aufgegeben in Deutschland zu suchen. Sieh mal unter (Link gelöscht. Mod.)    dort sind viele Ladyboys auf der Suche nach einen Partner. Der größte Teil aus den Phillipienen, viele aus Thailand aber auch einige aus Europa und auch aus Deutschland. Kostet zwar ein bisschen, die Kosten sind aber sehr überschaubar und du brauchst dort auch nur einen Monat zahlendes Mitglied sein. Danach kannst du mit allen Kontakten, die du in diesen Monat geknüpft hast weiter schreiben ohne dafür bezahlen zu müssen.

Ich bin übrigens froh, einen Leidensgenossen gefunden zu haben. Mit unserer sexuellen Ausrichtung ist man ja auch irgendwie ein wenig isoliert

Kaylee EX
Bild von Kaylee EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 30.08.2013

paselucky schrieb:
Als Mann der sich nun einmal mehr zu transfrauen hingezogen fühlt bedeutet das auch ein gewisser Leidensdruck. Es ist für einen Mann schon schwer genug die richtige Frau kennenzulernen und die Tatsache das ein Mann nur auf Transfrauen steht erleichtert die Suche nach der richtigen sicher nicht.

Und? Ist das mein Problem? =))

Phoebe
Bild von Phoebe
Offline
dabei seit: 01.10.2013

Hi!

Also prinzipiell habe ich auch nichts gegen "Normalos" hier im Forum. Aber wie schon erwähnt, ich glaube auch, dass Forum hier ist der falsche Anhaltspunkt, um neue Kontakte zu finden.

Dana

Sie sollte sich nicht ritzen, doch jedes Gerücht ist ein Schnitt.

petra0169
Bild von petra0169
Offline
Reale Person
dabei seit: 12.01.2005

@ Luisa

 

Und? Ist das mein Problem? =))

Diese Antwort ist nun Dein Ernst?

Aber manche sind halt der Ansicht, das die eigenen Probleme die einzig wahren Probleme sind.

Schade