Weiblicher kleiden

25 Antworten [Letzter Beitrag]
jasminchen
Bild von jasminchen
Offline
Reale Person
dabei seit: 17.06.2007

Triona schrieb:
Da hat mir doch neulich eine TS gesagt, daß ihre Freundin ihr mal gesagt hat, daß sie sich so (Schlabberpulli + Jeans) nicht kleiden könne.
Und sie meinte dann, daß sie selber doch genau das selbe anhätte.
Worauf sie zu Antwort bekam, daß sie das schon könnte. Sie "könnte sich das ja auch leisten", weil niemand dabei gleich ihre Weiblichkeit in Frage stellen würde.

Hallo Triona,

so scheinen auch einige Psychologen und Gutachter zu denken.

LG Cveta

Jestem prawda, nie mam tajemnicy.

Extra Gottingam non est vita, et, si est, non est ita. Cogito ergo sum

Hrad přepevný jest Pan Bůh náš ….

 

http://en.wikipedia.org/wiki/Prime_Directive

 

GabiStern
Bild von GabiStern
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.05.2005

Ein weiterer Aspekt dafür, dass Frau nicht jeden Tag gleichgut aussehen mag ist:
Wenn ich jeden Tag gleich aussehe... bekomme ich nie Komplimente und gerade die will Frau doch ab und zu hören.
Wenn ich mich aber zu besonderen Situaionen auch besonders kleide und mein Haare style und Makeup benutze (das verträgt meine Haut nicht einmal jeden Tag) dann höre ich in eben diesen besonderen Situationen sehr, sehr nette Komplimente. Das krönt dann den besonderen Tag noch zusäzlich.
Im Übrigen ist doch die "Jeans und T-Shirt-Mode" in diesem Jahr besonders weiblich. Viele florale Designs, Schnitte mit Rüschen und Fältchen und dazu verspielte Accessoires wie Ringe und Schleifchen.

Einen beschwingten Tag wünscht allen

Gabi

n/v
Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Gabi* schrieb:
... Im Übrigen ist doch die "Jeans und T-Shirt-Mode" in diesem Jahr besonders weiblich. Viele florale Designs, Schnitte mit Rüschen und Fältchen und dazu verspielte Accessoires wie Ringe und Schleifchen.

Oh ja, und die Modeketten ham da dieses Jahr auch schon wieder ein Riesenloch in meinen Geldbeutel gerissen. :oops:

Von den Deichmännern will ich gleich gar nit reden ... :roll:

Liebe Grüße
Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Rapunzel hat folgendes geschrieben:

Zitat:
Deswegen und wegen etwas "Besonderem" style ich mich auch nur, wenn ich beonders ausgehe oder Lust/Spaß daran habe

Hallo Sabine,

wenn der allwissende Geist mich sofort in den richtigen etwa 10 cm kleineren weiblichen Körper gesteckt hätte, hätte die Antwort evtl. auch von mir stammen können......

Liebe Grüße

Liv

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

Seejungfrau
Bild von Seejungfrau
Offline
Reale Person
dabei seit: 08.04.2008

Manchmal weiß ich nicht mehr was ich Neues kaufen soll! Die Farben und Muster sind die von vor 40 Jahren. Die Leggins unterm Rock hab ich vor 30 Jahren schon in London getragen und die weiten Blusen hab ich auch noch im Koffer auf dem Boden.
Da macht es machmal keinen Spaß mehr in Kataloge oder Geschäfte zu schauen. Also ziehe ich an was mir gefällt und nicht das was die Mode diktiert!

Ihr seit alle noch nicht soooo lange Frau wie ich und ihr könnt Euch an der Mode von heute erfreuen! Machmal beneide ich Euch dafür!

Nah ich hoffe es gibt auch mal wieder Mode - die es noch nie gab - glaube das bleibt nur ein Traum! Smile

LG Seejungfrau

rika
Bild von rika
Offline
Reale Person
dabei seit: 02.12.2007

Hallo Seejungfrau,

das kenne ich auch. Es wird immer schwieriger etwas richtig Neues, Spannendes zu finden. Aber manchmal gelingt es dann doch noch: in den Spezialkatalogen wie Madeleine, Apart usw. Meist sehr elegant, feminin und ausgefallen. Leider auch nicht ganz billig. Aber das Katalogblättern ist schon toll. Die Ansagen in den Begleitschreiben übrigens auch: sehr geehrter Herr ... , heute stellen wir Ihnen unsere was auch immer vor. Vor einigen Wochen rief eine Marketingfirma im Namen von Madeleine an und fragte nach der Zufriedenheit von Frau...(hihi) Ich sagte ihr, dass sie immer ganz angetan ist.

Und dann gibt es hier und da noch schöne Boutiquen - man muss eben nur den Mut haben, dort etwas zu kaufen. Ich kenne da eine ziemlich ausgefallene in Pirmasens (!). Wirklich sehr schöne, besondere Sachen, eher für uns ab 40. Ich weiß nicht wie sie heißt, sie ist an dem Platz am großen Wasserfall mitten in der Stadt. Ich glaube, die meisten von euch kennen auch solche Geschäfte und machen ihre guten Erfahrungen.

Noch etwas: der Kleiderschrank hat mittlerweile ein Verhältnis 2/3 rika und 1/3 Herr W. Geht Euch das ähnlich?

rika

n/v
Seejungfrau
Bild von Seejungfrau
Offline
Reale Person
dabei seit: 08.04.2008

Hallo Rika!

Danke Dir für die Infos.
Wohne in Kiel und wir haben die ein oder andere Boutique die auch größere Größen hat und mal was neues entwirft. Es gibt Läden, wie Pulliladen und Frida und so weiter heißen. Schau auch immer mal in Holland oder wenn ich in einer anderen Stadt bin nach. Machmal finde ich einiges und dann gibt es wieder Zeiten, da passte rein aber du magst den Still - Farbe -Muster nicht.
Nur gut das ich noch einiges im Schrank habe. Smile

LG Seejungfrau

Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Rika hat folgendes geschrieben:

Zitat:
Noch etwas: der Kleiderschrank hat mittlerweile ein Verhältnis 2/3 rika und 1/3 Herr W. Geht Euch das ähnlich?

Gerade heute wieder schallte es glockenklar beim gemeinsamen Betrachten recht netter Damenmode: " Willst Du Dir nicht endlich mal wieder etwas für den Kerl kaufen, den ich geheiratet habe ??" Wink

Diese Situationen sind mittlerweile Gott Lob ganz entspannt und locker.

Die Aufteilung 2/3 zu 1/3 zugunsten der kleinen Liv kommt übrigens in etwa hin.

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

Inga
Bild von Inga
Offline
dabei seit: 21.10.2007

rika schrieb:

Noch etwas: der Kleiderschrank hat mittlerweile ein Verhältnis 2/3 rika und 1/3 Herr W. Geht Euch das ähnlich?

rika

Das kenne ich auch! Es macht halt mehr Spaß, Sachen für Inga auszusuchen als die für den Herrn .. . Mannches ist auch für beide ganz gut: Unisex-Kledung im wahrsten Sinne des Wortes.

Inga

doreen
Bild von doreen
Offline
Reale Person
dabei seit: 08.11.2007

Ja, das verhältnis 2/3 zu 1/3 kann ich bestätigen, 6 Blazern stehen 3 Sakkos gegenüber, 20 Röcken etwa 10 Hosen.