Meine Hackordnung bei Transgender

32 Antworten [Letzter Beitrag]
sabrinac
Bild von sabrinac
Offline
AdministratorModeratorReale Person
dabei seit: 19.05.2005

Daniela schrieb:
  Das Sinnvollste in dem Thread ist der Hamster! @Roxanne: Auch haben wollen... 

Sieh mal hier: http: //www.my-smileys.de/smileys3/hamwheel.gif

 

SabrinaC Cool - www.transtreff.de

AlexaV
Bild von AlexaV
Offline
Reale Person
dabei seit: 23.06.2006

Jede hat ja ein Recht auf seine eigene, freie Meinung und die Threadeinstellerin stellt halt ihre eigene Meinung zum Thema dar. Ok, ist ja legitim.

Konform damit muss ich nicht gehen und tue es auch nicht, ernst nehmen kann ich das allerdings auch nicht.

OP gelaufen = Frau (steht ja selbst in der Geburtsurkunde "weiblichen Geschlechts"), wenn auch mit "besonderer Vergangenheit"

Die Tatsache "keine Gebärmutter und keine Monatsblutung" habe ich auch mit etlichen "geborenen" Frauen gemein.

Insofern ist für mich diese "Hackordnung"ausgemachter Unsinn und das eine OP in Thailand besser ist als in D (z.B. Krefeld) wage ich zu bezweifeln - das Gegenteil konnte mir bisher noch keine, in Thailand operierte, beweisen.

Aber wie gesagt, wir haben ja freie Meinungsäusserung.....

eure Alexa

Daniela
Bild von Daniela
Offline
dabei seit: 26.01.2008

Also ich habe den Thread eigentlich als Ironie aufgenommen...

Stand ja auch so im Kleingeschriebenen

denise
Bild von denise
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

 

Ich bin für klare Hierarchien. Gott hat ja auch nicht zu Moses gesagt: 'Hier Moses, ich hab da mal was aufgeschrieben, was mir nicht so gut gefällt. Falls du Lust hast, schau doch da mal drüber.' Nein, da hieß es: Zack, Zehn Gebote! Und wer nicht pariert kommt in die Hölle. Bums, aus, Nikolaus.

Johanna
Bild von Johanna
Offline
Reale Person
dabei seit: 15.05.2007

Ich habe festgestellt, dass, wenn man die GaOP nicht als ultima ratio betrachtet, weil man andere Prioritäten in seinem Leben hat, man in TS-Kreisen immer mal wieder auf Ablehnung und Nichtakzeptanz trifft, so dass ich den Frust und den Sarkasmus, der zu dem satirischen Eingangsbeitrag geführt hat, sehr gut nachvollziehen kann.

Außerhalb der TS-Kreise habe ich diese Ablehnung nie gespürt. Dort habe ich sofort volles Verständnis, wenn ich sage, dass mir Kinder wichtiger seien als eine OP.

(Um Missverständnisse zu vermeiden: DIe Ablehnung kommt von einigen wenigen TS, lange nicht von allen.)

jasminchen
Bild von jasminchen
Offline
Reale Person
dabei seit: 17.06.2007

Johanna schrieb:
Außerhalb der TS-Kreise habe ich diese Ablehnung nie gespürt. Dort habe ich sofort volles Verständnis, wenn ich sage, dass mir Kinder wichtiger seien als eine OP.

 

Hall Johanna,

nur sind die Kinder irgendwann in der Regel aus dem Haus, es sei denn, dass die Eltern erkranken, etc. 

LG Jasmina

Jestem prawda, nie mam tajemnicy.

Extra Gottingam non est vita, et, si est, non est ita. Cogito ergo sum

Hrad přepevný jest Pan Bůh náš ….

 

http://en.wikipedia.org/wiki/Prime_Directive

 

Eyleen
Bild von Eyleen
Offline
Reale Person
dabei seit: 09.08.2008

@Schneppe

Toller Spruch - muss ich mir merken.... Applause Applause Applause

@denise

Genau - eine klare Hackordnung - wie beim Militär - hä... Laughing Laughing Laughing

 

*Unser Glück und Seelenfrieden beruhen darauf, dass wir tun was wir für richtig halten und nicht das, was andere sagen oder tun.*

**Mahatma Gandhi**

Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Johanna schrieb:
Ich habe festgestellt, dass, wenn man die GaOP nicht als ultima ratio betrachtet, weil man andere Prioritäten in seinem Leben hat, man in TS-Kreisen immer mal wieder auf Ablehnung und Nichtakzeptanz trifft, so dass ich den Frust und den Sarkasmus, der zu dem satirischen Eingangsbeitrag geführt hat, sehr gut nachvollziehen kann. Außerhalb der TS-Kreise habe ich diese Ablehnung nie gespürt. Dort habe ich sofort volles Verständnis, wenn ich sage, dass mir Kinder wichtiger seien als eine OP. (Um Missverständnisse zu vermeiden: DIe Ablehnung kommt von einigen wenigen TS, lange nicht von allen.)

Hallo Johanna,

es gibt auch noch weitere Gründe, die GaOP nicht als ultima ratio zu betrachten. Ich mag nicht weiter darauf eingehen, einige liebe Freundinnen wissen, wie ich es meine. 

Danke für Deinen Beitrag.

Liebe Grüße


Liv- Marit

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

Michi
Bild von Michi
Offline
dabei seit: 01.04.2005

Guten Morgen ihr lieben,

@AlexaV

Jede hat ja ein Recht auf seine eigene, freie Meinung

stimmt...

@susanne-ffm

Aus aktuellem Anlass...

was ist passiert, das du  eine Hirachie erstelltst? Eigene Erfahrungen nehme ich an? Wenn ja wobei?

Meiner Meinung wird im weitesten Sinne das fortgeführt, was die Allgemeinheit schon praktiziert.

Schubladendenken, und Sorry ich passe in keine (erhlich ich habe es schon ausprobiert Wink)

Ich versuche so vorurteilsfrei und tolerant zu sein, wie ich es meinen Mitmenschen gegenüber auch erwarte.

Der Mensch zählt und nicht das Äussere, ist zwar Abgedroschen stimmt aber...

 

lg

 

Michi

 

 

Zonja EX
Bild von Zonja EX
Offline
Reale PersonEhemaliges Mitgllied
dabei seit: 09.02.2008

Ironie + Selbstironie + Satire sind in aller Regel genüsslich wie Sahne auf der Torte - für die, welche solch hintergründigen Texte verstehen.
Aber WEHE dem Verfasser/der Verfasserin solcher Texte, wenn ihre Texte nicht als solche verstanden werden.

Liebe Grüße
Uschi