Lebenserwartung?

20 Antworten [Letzter Beitrag]
Kaylee EX
Bild von Kaylee EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 30.08.2013

Ich denke wir werden auch trotz unserer Transition alt werden, älter als ich ohne diese werden würde, allein Psychisch betrachtet. Ich denke wir werden auch weit über 70 wie andere Menschen auch. Gibt übrigens noch tausend andere Dinge die unser Leben verkürzt auch welche wo wir garnichts für können wie z.B. plötzliche Krebserkrankungen.

100€ im Jahr sind garnicht mal wirklich so viel wie ich dachte, also klingt doch machbar oder nicht? Smile

 

Angelina K.
Bild von Angelina K.
Offline
dabei seit: 24.11.2013

Für nen Hunderter würde ich das auf jeden fall machen.

Leider sind es bis zu 400€. Hatte mich auch schon damit auseinander gesetzt und das war das Ergebnis. Wenn man es durch 12 teil ist es nicht viel, aber erst einmal in einem Monat aufbringen, wenn die großen abbuchungen kommen.

War aber das erste Angebot was ich gefunden habe aber vielleicht gibt es noch günstigere.

Gruß

Angelina

Andere Schauspielern durch ihren Beruf für rund 100 min, ich schauspielerte durch die Angst mein Leben.

Ich hatte nie das OS Windows, ich habe OS X, aber die grafische Oberfläche musste Windows sein.

Minolfa
Bild von Minolfa
Offline
Reale Person
dabei seit: 06.12.2007

@Luisa: "Einige hundert Euro" sind nicht 100 €. Kiss

Mit welchem juristischen Kniff genau in Deutschland lesbischen Paaren die Befruchtung mit Spermien aus der Samenbank verweigert wird, weiß ich nicht. Es ist kompliziert, weil eigentlich nicht gesetzlich verboten (Arztvorbehalt), aber durch die Berufsordnung. Vermutlich könnten sich Transsexuelle da sogar erfolgreich durchklagen, denn in diesem Fall handelt es sich ja nicht um fremde Spermien.

Länder, die Lesben eine künstliche Befruchtung erlauben, sind nach meinem Wissensstand (ohne Gewähr) zum Beispiel England, Holland, Belgien, Dänemark, Österreich.

Kaylee EX
Bild von Kaylee EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 30.08.2013

Minolfa schrieb:

@Luisa: "Einige hundert Euro" sind nicht 100 €. Kiss

Stimmt schon aber halte ich immernoch für bezahlbar wenn man bedenkt dass alleine sachen wie meine KFZ Versicherung oder Internetanschluss bei weiten teurer sind...

Kommt für mich aber eh nicht in Frage daher ist mir das Persönlich recht gleichgültig.

violettcr
Bild von violettcr
Offline
dabei seit: 08.09.2013

Also für mich wären es die 400 Euro im Monat absolut Wert :D 

Echt Minolfa... wenn du wüsstest, was du mir mit deiner Anwesenheit für Sorgen abgenommen hast! :3

 

Das ist echt genial gerade! Ich habe das Gefühl, als könnte ich den heutigen Tag als meinen zwieten Geburtstag feiern!  Ich freue mich gerade wie eine Schneekönigin^^ Oder weiß der Teufel was sonst. Klar... ich muss erst mal einen Anfang haben. aber momentan ist wird alles immer besser^^

 

erika67
Bild von erika67
Offline
dabei seit: 16.03.2009

Also ich nehme nun schon seit 1972 Hormone . davon bis 1980 illegal.

Irgendwie wirken die Hormone eher wie ein Jungbrunnen.

Würde mich schon interessieren wie es andere TS geht , und welche Erfahrungen sie so machen

 

 

 

bild

Micha.Anna
Bild von Micha.Anna
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.03.2006

violettcr schrieb:

 dass man dann damit rechnen muss mit ca 65 Jahren zu sterben. Was wiederum für mich bedeuten würde, dass ich etwa ein drittel meines Lebens bereits hinter mir hätte...

Mache mir da echt Sorgen... Stimmt das?

 

erstens sollte man nicht nach mehr Jahren für das Leben trachten, sondern nach mehr Leben für die Jahre.

zweitens, wenn du daran dankst dass du morgen von einem Auto totgefahren wirst, hättest nahezu dein ganzes Leben hinter dir. Heute. Willst dir darüber Sorgen machen?

drittens: Meine Endokrinologin sagt, sie hätte noch nie jemand zu Tode behandelt. Ich vertraue der. 

und viertens, wat muss dat muss.

susanne-ffm
Bild von susanne-ffm
Offline
dabei seit: 14.10.2007

Also

Man wird Vater wenn man Sperma einfireren lässt und es dann durch künstliche Befruchtung zum Kind kommt.

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/koelner-gericht-frau-kann-vater-sein-a-666599.html

zitat:

"Ein Kölner Gericht hat entschieden, dass eine Transsexuelle rechtlich Vater eines Kindes sein kann. Sie darf sich nun als solcher ins Geburtsregister eintragen lassen - allerdings unter ihrem früheren männlichen Vornamen."

und Kosten für die Lagerung:

erster Treffer bei Googel bei Lagerung Sperma : 23,80 pro Monat wenn Lagerdauer > 1 Jahr ist

Brigitte
Bild von Brigitte
Offline
Reale Person
dabei seit: 22.07.2008

susanne-ffm schrieb:
erster Treffer bei Googel bei Lagerung Sperma : 23,80 pro Monat wenn Lagerdauer > 1 Jahr ist

Und wenn der Kühlschrank kaputtgeht oder das Depot verwechselt wird?

Brigitte

violettcr
Bild von violettcr
Offline
dabei seit: 08.09.2013

Brigitte schrieb:
susanne-ffm schrieb:
erster Treffer bei Googel bei Lagerung Sperma : 23,80 pro Monat wenn Lagerdauer > 1 Jahr ist

 

Und wenn der Kühlschrank kaputtgeht oder das Depot verwechselt wird? Brigitte
Ausnahmsweise kann ich da vielleicht etwas helfen.Ich arbeite als angehende Biologielaborantin in Cuxhaven. Also Offiziell als Azubi. Nicht als Azubine... Auf jeden Fall läuft das so ab, dass jede Probe beim ankommen im Labor einen Probenbegleitzettel besitzt. Die Probe (hier die Samen die eingefrohren werden sollen) bekommen eine Nummerierung die in dem Labor wo ich arbeite so aufgebaut ist

YYYY - Laufende Nummer.

Jede Probe die man bekommt wird extra so beschriftet und die Zettel dazu über mindestens 5 Jahre eingelagert. Von daher kann ich sagen, dass eine Verwechselung der Promärkulturen, also den Originalsamen, extrem unwahrscheinlich ist. Es sei denn die Mitarbeiter sind extrem ungeschickt und unaufmerksam. Was aber sich wohl darin äußern wird, dass diese Samenbanken dann keine Zertifizierungen besitzen.

Wenn eine Kühlzelle nun beispielsweise ausfällt, dann wird das ganze umgelagert. Alleine weil die Probenröhrchen komplett beschriftet sindist auch hier ein vertauschen nahezu ausgeschlossen.

Ich schätze, dass eine Samenbank dementsprechend extrem genau arbeiten wird.