Hitze,Sommer,TG-Probleme

45 Antworten [Letzter Beitrag]
MelliHH
Bild von MelliHH
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.11.2009

ne is klar.... meintest sicher per echthaarverpflanzung? ankleben, pfffff... :D:D

Zum Sommer, Hitze, etc: Man mag nicht klagen, dass Wetter ist TOP! Bei dem Winter, hatte ich das auch schon gehofft! Allerdings hatte ich folgendes Erlebnis: Ich hatte Montag meinen ersten Epi Termin. Und wegen dem Wetter, 2 Tage später, das komplette gesicht entzündet und konnte ganz daheim bleiben die Tage. Stattdessen durfte ich mir das ganze Gesicht mitm Eispack bügeln... Makeup hatte es noch schlimmer gemacht und soviel wär bei dem Wetter auch eh nicht ertragbar gewesen...

Nichts gegen das Ergebnis, aber hätte ich das gewusst.... Hätt ich auf schlechteres Wetter gewartet...

 IPL *AUA!& stinkt... pfui :D (&am Rande: Nadel hatten wir im Probertermin auch getestet und fand ich wesentlich angenehmer& effektiver!)

Sonnige Grüße aus Hamburg!

Melina

 

------------------------------------------------------------- Charaktere sind einzigartige, unverwechselbare Merkmale - Sie Beeindrucken und Differenzieren. ---------------------------------------------

Nadine59
Bild von Nadine59
Offline
dabei seit: 03.03.2010

Uh,liebe Michi!

Burka,bei fast 40 Grad z.Zt in Berlin!Da muss ich an einen Kneipenvers denken,der über`m Tresen hing!"Arm darfst du sein,und darfst wenig trinken-die einzige Bedingung-du darfst nicht stinken!"

Mit Burka,Knöchellangen Mänteln,morgens um 5.00 im vollbesetzten Bus-da kommt Freude auf!Z.ZT kann ich nur nackt auf´m Handtuch schreiben-alles fliesst!Trotzdem würd ich ja gern mit Dir mal in Berlin am Rande eines Herzinfarkts shoppen gehn! Du machst mich neugierig!Love

Trotzdem ein Toast auf den geilen Sommer!

Beste Wünsche für die neue Woche!

Eure Nadine8)

n/v
Tyreesa
Bild von Tyreesa
Offline
dabei seit: 26.06.2010

na ich will nicht wissen, wieviele kreislaufkollapse es bei den komplett verhüllten gibt.

in meinen augen - und ich bin damit nicht alleine - treten die ihre rechte doch mit füssen. daher beobachte ich frankreich sehr gespannt - burka-verbot und so.

ich bin bei der hitze übrigens ein freund der erfrischungsstifte, die es im drogeriemarkt gibt. davon gibt man sich etwas auf die handgelenke und es kühlt wunderbar - manchmal würde ich am liebsten gern drin baden, aber soooo gut gefällt mir der duft dann doch nicht.

aber ich arbeite gerade an einem erfischenden pfefferminzspray. minze kühlt extrem von aussen, während zitrusfrüchte von innen kühlen - orangen, zitronen, limetten kühlen über die niere den körper runter - daher sind sie im winter gar nicht so gut geeignet, aber im sommer umso mehr.

bitterlemon ist auch gut wegen des chinin-anteils. ausserdem mögen stechmücken chinin nicht so gerne...

und auf die lippen packe ich mir einen leicht getönten fettstift - kein labello - das zeug ist völliger blödsinn - es ist quasi ein transparenter lippenstift mit etwas farbe und sonnenschutz.

 

so long,

TY

n/v
Nadine68
Bild von Nadine68
Offline
dabei seit: 05.05.2009

Nadine59 schrieb:
die Beine unter den Nylons jucken wie Hölle.

Auch Netzstrümpfe/-strumpfhosen machen schöne Beine.

Tyreesa
Bild von Tyreesa
Offline
dabei seit: 26.06.2010

habe hier bei t-online einen guten artikel gefunden. im unteren Drittel findet ihr ein Erfrischungsspray zum selbst herstellen:

http://lifestyle.t-online.de/kreislauf-so-bleiben-sie-bei-der-hitze-fit/id_15153412/index

 

als ich noch fleissig Strümpfe getragen habe im Büro habe ich immer halterlose Strümpfe getragen, gibt da welche die für den Sommer recht gut geeignet sind. Das ist dann nicht ganz so schlimm wie Strumpfhosen. Allerdings glaube ich, daß ich bei der aktuellen Hitze doch auch darauf verzichtet hätte. Gebräunte und gepflegte Beine sind auch ok. Obowohl ich als Hostess (ist schon eine Weile her) immer Strümpfe tragen musste - bei jeder Temperatur. Eine Dame geht nicht ohne Strümpfe, hiess es damals...ja, Damen haben es halt schwer

"Ich bin eine Lady" sage ich nur dazu ;o)

n/v
Johanna
Bild von Johanna
Offline
Reale Person
dabei seit: 15.05.2007

Thema Baden:

Dazu hatte ich eigens mal einen Thread gestartet: http://www.transtreff.de/forum/allgemein/beauty-styling/sommer-sonne-sand-und-das-weite-blaue-meer-baden-en-femme

(Die ersten beiden Siten, die Diskussion um den besten Kölner Badesee kannst du ignorieren.) Allgemein sagen kann ich, dass ein Badeanzug einfacher geht als ein Bikini (der betont nämlich Schambereich und männlichen Bauchansatz), FKK ist eigentlich erst nach der GaOP möglich. Wer sich en femme einen Sonnenbrand holt oder stark bräunt, kann die Badesaison als Mann vergessen.

Michi_2 schrieb:
Ich bin soooo schön, dass ich nur mit Burka baden gehen kann 

Du, da hat tatsächlich jemand eine Marktlücke entdeckt und den Burkini entworfen:

Burkini 8-|

http://www.ahiida.com/

Das beste daran ist, niemand erkennt, wer sich darin gerade zum Affen macht :mgreen:

 

P. S. Warum Michi_2 und nicht Michela?

jasminchen
Bild von jasminchen
Offline
Reale Person
dabei seit: 17.06.2007

Tyreesa schrieb:
Allerdings glaube ich, daß ich bei der aktuellen Hitze doch auch darauf verzichtet hätte. Gebräunte und gepflegte Beine sind auch ok. Obowohl ich als Hostess (ist schon eine Weile her) immer Strümpfe tragen musste - bei jeder Temperatur. Eine Dame geht nicht ohne Strümpfe, hiess es damals...ja, Damen haben es halt schwer

 

Die Wixxer von der Maßnahme wollten mir auch immer eine Strumpfpflicht einreden, da ich ja ein Mann für die war aufgrund der Unterlagen. Männer müssen erst recht Strümpfe tragen.

Jestem prawda, nie mam tajemnicy.

Extra Gottingam non est vita, et, si est, non est ita. Cogito ergo sum

Hrad přepevný jest Pan Bůh náš ….

 

http://en.wikipedia.org/wiki/Prime_Directive

 

Tyreesa
Bild von Tyreesa
Offline
dabei seit: 26.06.2010

ja, die Burka zum baden - super Erfindung *kotz*

sorry, aber hier hört bei mir die Toleranz auf. Die Dinger sind zwar besser, als wenn die Frauen in voller Montur ins Wasser hüpfen, aber ich finde es übertrieben. Und ich bin mir sicher - weder Gott noch Allah oder sonstwer - haben das so geplant - oder wieso kommen wir nackt und nur leicht behaart zur Welt???

Mein Partner hat sogar mal in Tunesien eine völlig bekleidete Frau aus dem Meer gefischt, die am Ertrinken war - weil die nassen Klamotten sie nach unten zogen und sie selbst nicht dagegen an kam.

Strümpfe als Mann? Hä? Irgendwie fehlt mir hier der Zusammenhang, sorry.

n/v
katja-os
Bild von katja-os
Offline
dabei seit: 06.05.2009

Hallo,

ich habe gestern einen Ausgang "beinfrei" auszugehen gestartet. Langen Sommerrock und Sandaletten. Es war definitv angenehm und luftige Röcke sind schon das beste bei diesem Wetter. einzig, ich fühlte mich ohne Strümpfe echt nackt, fehlte was. Aber bei den Temperaturen sind die Nylons wohl eine Qual und es fällt sehr auf.

Schlimm ist auch, wenn die Sillis durch den BH sehr eng am Körper liegen . Aber ohne Busen geht ja nunmal nicht Smile

Trotzdem allen einen schönen Sommer.

 

 

Nadine59
Bild von Nadine59
Offline
dabei seit: 03.03.2010

Moin,moin!Das ist mein nächstes Problem,liebe Katja!Ich laufe fast nie mit meinen Umschnallbusis durch die Welt-wieviele ganz flache Mädels gibt es!Mit fühle ich mich immer total unnatürlich.Sillis hab ich noch nicht ausprobiert.Nur,wenn ich eventuell mal eine schöne Tunika finde,wird es unabdingbar.Grad stell ich mir die Frage,ob es Sinn macht,bei dieser Hitze sich das Gesicht zu epilieren-bei den Beinen hab ich nicht so den durchschlagenden Erfolg.Aber das ist hier ja ein anderes Thema!

Nicht  mit den Experimenten aufhören!Auf das eigene Wohlbefinden kommt es an!(Unser Glück und Seelenfrieden beruhen darauf,dass wir tun,was wir für richtig halten,und nicht das was andere sagen oder tun-Gandhi)Wink

Lieben Gruss!

Nadine

n/v