GaoP

13 Antworten [Letzter Beitrag]
sb-sabrina EX
Bild von sb-sabrina EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 11.12.2010

Hallöchen,

Ich suchen einen GaoP Arzt im Raum Sachsen Anhalt wenn möglich. Kann man auch ohne Gutachten schon einen Arzt aufsuchen der die Operationen macht.

rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

Hallo Sb - Sabrina!

1.: In Halle werden Ga - OP's gemacht. Informiere dich da bitte dazu am Uni - Klinikum.

2.: Du kannst den Chirurgen auch ohne Gutachten Aufsuchen. Sinnvoll ist es, dafür eine Überweisung von deinem Hausarzt mitzubringen (wird dir Kosten ersparen). Informiere dich aber auf alle Fälle vorher über anfallende Kosten für das Beratungsgespräch.

3.: Bedenke bitte, wenn du einen OP - Termin bereits bekommen solltest, das du etwa ein viertel bis halbes Jahr brauchst, um den Kostenübernahmebescheid deiner KK zu bekommen. Diesen mußt ! ! ! du zur OP mitbringen. Darauf wirst du aber auch hingewiesen.

4.: Die Wartezeiten in Halle sind nicht so besonders lang (nach inoffiziellen Erkenntnissen zur Zeit 9 - 12 Monate).

5.: Lass dich im Vorgespräch über alle ! ! ! Risiken und Nebenwirkungen, sowie die Nachbehandlungen zur OP beraten. Dazu ist der Chirurg verpflichtet.

Es gibt, glaube ich, einige hier im Forum, die sich in Halle haben operieren lassen.

Gruß Rafaela

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste

jasminchen
Bild von jasminchen
Offline
Reale Person
dabei seit: 17.06.2007

Hi,

ich weiß nicht, ob die UK Göttingen im an Thüringen grenzenden Süd-Niedersachsen ihr OP Pogramm weiter führt. Ansonsten gibt es noch Berliner Operateure.

LG Jasmina

 

Jestem prawda, nie mam tajemnicy.

Extra Gottingam non est vita, et, si est, non est ita. Cogito ergo sum

Hrad přepevný jest Pan Bůh náš ….

 

http://en.wikipedia.org/wiki/Prime_Directive

 

Beate_R
Bild von Beate_R
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.02.2005

Vor allem gibt es jemand in Halle.

Die Berliner haben keine so dollen Ruf - genauso wenig wie Herr Ringert ihn hatte.

Viele liebe Grüße

Beate 

sb-sabrina EX
Bild von sb-sabrina EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 11.12.2010

Danke erstmal an alle Smile

Ich habe in Halle einen Arzt gefunden. Dr Michael Steen . Gibt es da Erfahrungen mit Ihn ?

Beate_R
Bild von Beate_R
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.02.2005

Warum wendest Du Dich nicht an die Uniklinik in Halle? Dort gibts m.W. eine eigene TS-Sprechstunde.

Viele liebe Grüße

Beate 

tanjak
Bild von tanjak
Offline
Reale Person
dabei seit: 08.03.2005

Beate_R schrieb:

Vor allem gibt es jemand in Halle.

Die Berliner haben keine so dollen Ruf - genauso wenig wie Herr Ringert ihn hatte.

Also ich kenne beide Ergebnisse sowohl aus Berlin. Finde ich voll ok.

Bei Ringert bin ich selbst operiert wurden. Mich würde da mal interessieren warum sein Ruf bzw das OP ergebniss schlecht sein soll.

 

rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

Ich spreche da noch mal unsere Gruppenleiterin an. Sie hat ne menge Kontakte und kann mir dazu sicherlich einiges schreiben.

Melde mich dann wieder hier.

Rafaela

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste

sb-sabrina EX
Bild von sb-sabrina EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 11.12.2010

ok Smile

rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

Hallöchen!

Habe folgende Info zur Weiterleitung bekommen:

Zitat:

" ...

Viel Erfahrung mit anderen Operateuren konnte ich leider nicht sammeln.

Dr. Stehen ist ein bekannter Arzt für plastische Chirurgie, wobei ich mir hier nicht sicher bin, ob er auch Kassenpatienten behandelt. Nach meiner Information bevorzugt er Privatpatienten.

BG-Kliniken - Bergmannstrost
Klinik für Plastische Chirurgie
Priv. Doz. Dr. med. Michael Steen
Merseburger Straße 165
06112 Halle - Saale
Telefon: 0345 / 1 32-63 33
Telefax: 0345 / 1 32-63 34
e-mail: m.steen@t-online.de

<edit>
Universitätsklinikum Halle
Ernst-Grube-Str. 40
06120 Halle-Saale
Telefon: 0345/557-0

Berlin? In Berlin gibt es mehrere Chirurgen, die eine gaOP durchführen können. Weist du einen Namen?

Herr Prof. Dr. P. Althaus
Urologie
Königin-Elisabeth-Krankenhaus
Herzberg Str. 79
10362 Berlin
Tel.: 030/5472-4601

Dr. D. Elling
Gynäkologie im Oskar-Ziethen-Krankenhaus
Fanninger Str. 32
10365 Berlin
Tel.: 030/5518-2446

Dr.med.J.Tribull-Potapczuk
Facharzt für Plastische Chirurgie
Kurfürstendamm 69
10707 Berlin
030-32708228
0171-7076462
www.dr-tribull.de
info@dr-tribull.de

Herr Dr. Jôhannes C. Bruck
Chefarzt der Plastischen Chirurgie, Martin-Luther-Krankenhaus
Caspar-Theyß-Str. 27-31,
14193 Berlin
Tel.: 030/8955-2511
Fax:  030/8955-2515
oder:
Kurfürstendamm 61
10707 Berlin
Fax: 030-88554780
eMail: Bruck.pc@t-online.de

Dr. Ringert arbeitet am Universitätsklinikum in Göttingen. Er soll scheinbar auch keine schlechte Arbeit machen, ist aber schon etwas älter und schaut auch mehr auf die urologischen, als auf die plastischen Ergebnisse.

Prof. Dr. Rolf-Hermann Ringert
Direktor der Urologischen Universitätsklinik
Universitätsmedizin Göttingen
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen
Tel.: 0551/39-6166

Man kann immer davon ausgehen, dass Urologen mehr auf ihr Fachgebiet achten, also dass es immer ordentlich mit Pipi klappt und plastische Chirurgen mehr auf die Ästhetik.

Eine Empfehlung kann keiner geben. Wichtig ist und das habe ich auch euch geraten, dass man sich bei mehreren Ärzten Informationen einholt und sich beraten lässt. Letztendlich muss dann jede/r Patient/in selbst entscheiden, welchem Chirurgen man vertraut.

Diese Diskussionen über gut oder schlecht kann ich schon nicht mehr hören oder lesen. Meist sind es subjektives Empfinden und Hören-Sagen, die einem Chirurgen den Ruf ruinieren können.

... "

 

Ist zwar ne etwas löngere Liste geworden, aber ich hoffe mal sie hilft dir.

Gruß Rafaela

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste

jasminchen
Bild von jasminchen
Offline
Reale Person
dabei seit: 17.06.2007

rafaela62 schrieb:

Dr. Ringert arbeitet am Universitätsklinikum in Göttingen. Er soll scheinbar auch keine schlechte Arbeit machen, ist aber schon etwas älter und schaut auch mehr auf die urologischen, als auf die plastischen Ergebnisse.


Prof. Dr. Rolf-Hermann Ringert
Direktor der Urologischen Universitätsklinik
Universitätsmedizin Göttingen
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen
Tel.: 0551/39-6166

Man kann immer davon ausgehen, dass Urologen mehr auf ihr Fachgebiet achten, also dass es immer ordentlich mit Pipi klappt und plastische Chirurgen mehr auf die Ästhetik. 

 

Hallo Rafaela,

dennoch bekam ich eine Harnröhrenverengung nach gaOP in Göttingen und musste die Nacht vor der Nach-OP in dicker Pampers verbringen. Im Gegensatz zur Kinderstation in den 70ern ließen die mich nicht zur Strafe im nassen Bett liegen.

 

2006 operierte er zusammen mit Frau Dr. Spehr. Ich weiß nicht, wie lange sie das OP-Programm in Götttingen fortführen, war vor Pfingsten 2009 das letzte mal zur Nachuntersuchung dort.

Als Landesbediensteter des Landes Niedersachsen dürfte er in Rente sein.

http://de.wikipedia.org/wiki/Rolf-Hermann_Ringert

http://www.urologie.uni-goettingen.de/abteilung/abt-mitarbeiter.php

 

 

Jestem prawda, nie mam tajemnicy.

Extra Gottingam non est vita, et, si est, non est ita. Cogito ergo sum

Hrad přepevný jest Pan Bůh náš ….

 

http://en.wikipedia.org/wiki/Prime_Directive