Flirten erlaubt?

12 Antworten [Letzter Beitrag]
zazou
Bild von zazou
Offline
Reale Person
dabei seit: 14.05.2007

Hallöchen,

es kann sein, dass ich jetzt eine Welle der Entrüstung oder ungläubiges Kopfschütteln ob meiner blöde erscheinenden Frage ernte, aber ich wage es dennoch:

Wie flirtet ihr?

Die Frage ist ernst gemeint, denn ich habe da noch ein paar Ängste zu überwinden. Eine Angst ist z.B., dass sich ein Mann angegriffen fühlen könnte, wenn ich ihn anflirte und er merkt, dass ich mal ein Mann war. Oder ich mache es unbewusst eher männlich direkt und erschrecke ihn. Sind womöglich blöde Gedanken, aber leider sind sie da.

Also, wie flirtet ihr? Oder traut ihr euch vielleicht auch nicht so recht?

Gruß,

Vera

Kira
Bild von Kira
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.02.2009

hmmm? Ich traue mich nicht zu flirten, ich war aber schon immer Schüchtern.

OK, Frauen die ich kenne, da schäker ich schon mal, und wenn fremde mich ansprechen, dann steige ich natürlich ein. Aber von mir aus fange ich selten an.

Ja, OK. Auf dem CSD, da habe ich auch den einen oder anderen Mann im Arm gehabt (ohne Alk), aber ich denke das zählt nicht.

LG

Kira

n/v
Eyleen
Bild von Eyleen
Offline
Reale Person
dabei seit: 09.08.2008

@Kira

Warum soll das nicht zählen, wenn Du en femme unterwegs warst?

 

*Unser Glück und Seelenfrieden beruhen darauf, dass wir tun was wir für richtig halten und nicht das, was andere sagen oder tun.*

**Mahatma Gandhi**

Hawkins
Bild von Hawkins
Offline
dabei seit: 30.01.2009

Ey,hab grad wat  geschrieben,keine Ahnung wos ist,hab ich wohl versemmelt Sad ,also NOCHMAL.

Ich persöhnlich mag es nicht wenn Frauen zuu direkt sind,ich mag lieber die ruhige Art,Frau darf auch gerne ein Gespräch beginnen.Beispiel,ich war-bin öfter mal im Tierschutz unterwegs,wir waren mal wieder auf der Kö von wegen Pelze.Ich war Flyer am verteilen,und,da stand vor mir auf einmal eine wirklich supersüße junge Frau ,ich war ja am verteilen.Also haben wir erstmal über Tierschutz geredet,und und und.Ok,ich bin verheiratet,und gehe NICHT fremd,aber es war ein tolles Gefühl,es war ein LANGER netter stilvoller Flirt.Sie kam dan nochmal zurück,und dat selbe ging von vorne los Smile ,habe darüber hinaus vergessen die Flyer zu verteilen Laughing out loud

Ok,dat hilft dir jetzt auch nicht,dann anders.

Wenn Du jemand mit Hund kennst,dann borg dir den ab und an zum Gassigehen aus,glaub mir,Tiere öffnen Tür und Tor.So,mehr weiß ich jetzt auch nich,versuchs mal so,und,wennde nen Gespräch hast,zeig Interesse,frag ruhig dies und dat,ohne zuu aufdringlich zu wirken,nicht zuu persöhnlich fragen.

Gruß Lukas

Ein kleiner Hund,von wegen NIEDLICHKEITSFAKTOR,aber er-sie sollte gut erzogen sein,nicht so nen Chaot

tanjak
Bild von tanjak
Offline
Reale Person
dabei seit: 08.03.2005

Warum sollte man als Frau nicht auch mal die initiative ergreifen. Ich bisher damit noch keine schlecht Erfahrung gemacht. Wenn ich mal den netten Kellner anflirte oder den Typ an der Kasse beim Supermarkt.

Ein nettes lächeln eine kleine beiläufige Bemerkung und meist entwickelt sich so ein schönes Gespräch. Dann ein bisschen mit Augen und dem lächeln spielen und das Eis ist in den meisten fällen gebrochen.

Ein flirt muss ja nicht immer gleich heißen das man eine Beziehung haben will. Aber es macht Spaß Versuch es einfach.

 

LG Kim

susanne-ffm
Bild von susanne-ffm
Offline
dabei seit: 14.10.2007

Nein ich flirte nicht

A: habe ich null Plan wie man das macht -smile-

B: viel wichtiger , selbst wenn ich wüsste wie und ich nicht so schüchtern währe, währe mir das Risiko einer Ablehnung zu hoch - es kommt nun nur eine sehr begrenzte anzahl von Menschen in Frage für TS als Partner

Annabelle_Legault
Bild von Annabelle_Legault
Offline
Reale Person
dabei seit: 31.12.2004

klar flirte ich ... Wink

Zwischen Wahnsinn und Verstand ist oft nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

sonnenbine
Bild von sonnenbine
Offline
AdministratorModeratorReale Person
dabei seit: 07.03.2005

Es gibt nicht´s schöneres als zu Flirten!

UND klar ergreife ich als Frau die Initiative!

Wozu sind wir Frauen schließlich emanzipiert!??? Wink

n/v
Beate_R
Bild von Beate_R
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.02.2005

susanne-ffm schrieb:
A: habe ich null Plan wie man das macht -smile-

ob "Plan" da wohl besonders zielführend ist?

Naja, wie bei allen Frauen wird es sich wohl mit Zeit und Gelegenheit zum Üben entwickeln - in der ganzen Bandbreite vom spielerischen Flirt um seiner selbst willen bis zur Reaktion auf Anmache auf sämtlichen Leveln von Intelligenz und Aufdringlichkeit.

Zur Zeit fühle ich mich in dieser Hinsicht jedenfalls noch ziemlich frühpubertär

Viele liebe Grüße

Beate 

Seejungfrau
Bild von Seejungfrau
Offline
Reale Person
dabei seit: 08.04.2008

Flierten ist was sehr schönes!

Finde da spielt das Geschlecht keine Rolle - meine damit ob ein Mann nur eine Frau anflierten darf oder nicht.

Jeder Mensch ist emanzipiert und sofern Er/Sie etwas Nettes in der Umgebung ausfindig macht - einfach los legen.

@Vera

Keine Angst - nur weil ein Mensch rausfinden könnte das Frau eine transidente Vergangenheit haben könnte - ihr eine Abfuhr erteilen könnte - ist Blödsinn.

Was meinst du wieviele Bios Mann/Frau schon Abfuhren bekommen haben!!!

Versuche deinen Kopf vor dem Flirten von negativen Gedanken zu befreien und dann einfach loslegen.

Du kannst aber auch deine Blicke vor dem Spiegel üben - wie sehe ich beim flierten aus - vielleicht macht dich das sicherer.

LG Jutta

Nicole
Bild von Nicole
Offline
Reale Person
dabei seit: 28.03.2007

Liebe Jutta da du dich ja so gut auskennst, mit dem flirten! Na mal Spaß bei Seite es ist eher unwahrscheinlich das sich ein Mann auf eine TS, TV usw.  ein lässt, Es ist nun mal so das es die meisten abschreckt, aber es wäre schön wenn es nicht so wäre aber die Tatsachen sprechen für sich. Es liegt nun mal in der Natur des Menschen das er auf der Jagt nach Biologischen Frauen ist und daran kann man so schnell nichts ändern. Ich freue mich auch wenn die Akzeptanz da ist was eher selten ist.

 

LG

 

Niki  

 

Leben und leben lassen.