Als Frau im Flieger?

29 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast
Bild von Gast

Also ich würde es nicht machen. Wen das ding runterfällt und die müssen meine überrestezusammenkratzen. Ich weiss ja nicht mann sitz auch zimlich eng zusammen.

Rosengruß an alle von Michaela

seamstress
Bild von seamstress
Offline
Reale Person
dabei seit: 10.06.2007

Also, sollte man einmal meine Überreste zusammenkratzen müssen, dann wäre es mir egal, ob die zugehörigen Kleiderfetzen einmal ein Rock oder eine Hose gewesen sind... :roll:

Und dass die beengten Platzverhältnisse einen Hinderungsgrund darstellen sollten, kann ich auch nicht nachvollziehen.

Also liebe Damen, entern wir die Flugzeuge...

Cool

__________________________
It's a Barnum and Bailey world
Just as phony as it can be
But it wouldn't be make-believe
If you believed in me

juliahh123
Bild von juliahh123
Offline
Reale Person
dabei seit: 29.09.2007

Hi all ,
nun hab ich doch tatsächlich auch noch meine Story hierzu.

Wie einige evtl. schon mitbekommen haben hatte ich mir vor 10 Tagen meinen Busen mit Implantaten aufbauen lassen. Das bedingt natürlich das ich längere Zeit einen besonderen BH tragen muß der vorne mit einem Reißverschluss zu schliessen ist. Er ist so aufgebaut , das ich mich ohne Probleme männlich als auch weiblich bewegen kann.

Da ich nun am Freitag beruflich nach Brüssel fliegen musste und ich eben im Beruf nicht meine weiblice Seite leben kann, bin ich als Businesskasper verkleidet los.

Ich hab überhaupt nicht bedacht das der Reißverschluss a auch aus metall ist und promt macht es an der Security "PEEEEP".
Der nette freundliche Mitarbeiten zog sofort seinen detector und suchte nach der Ursache. Auf Brusthöhe dann " PEEEEEEP" . Ich hab wohl so eine rote Bombe bekommmen. Er fragt ob das eine Kette wäre die müsste er aber dann auch mal eben sehen.
Na nützte alles nichts ich sagte nur aber nicht hier vor allen leuten und bin dann mit ihm eine Einzelkabine. Klar der Kollege von Ihm musste auch mit. Ich hab jedoch recht schnell mein selbstbewusstsein wiedererlangt und Ihm einfach gesagt das es ein Formungs BH ist und sowas halt auch bei männlich aussehenden Personen durchaus vorkommen kann. Das Grinsen in seinem Gesicht muß man Ihm wahrscheinlich heute noch rausschneiden.
Ich war froh das ich nicht mit meinem Chef zusammen geflogen in Smile

Ich hab es jedoch vorgezogen auf dem Rückweg den BH erstmal auszuziehen und nach der Sec. wieder an.

Jemanden auf Englisch zu erklären was ein Formungs BH ist ?? Na Ja

Lg so far

Julia

Annabelle_Legault
Bild von Annabelle_Legault
Offline
Reale Person
dabei seit: 31.12.2004

Hi Julia,

klingt ja alles sehr abenteuerlich Wink Aber einen Silkon-Busen aufbauen lassen, welcher auch als Mann getragen werden kann ???

Ciaoi

La Annabelle

Zwischen Wahnsinn und Verstand ist oft nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

Nadine-Rose
Bild von Nadine-Rose
Offline
dabei seit: 16.04.2005

tja, Busen für Mann und Frau ... ist das nicht ein Widerspruch ?

Nadine

Annabelle_Legault
Bild von Annabelle_Legault
Offline
Reale Person
dabei seit: 31.12.2004

ebends !

Zwischen Wahnsinn und Verstand ist oft nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

Claudia-Maria
Bild von Claudia-Maria
Offline
dabei seit: 21.02.2006

... auch die Frage drängte sich mir auf. Vielleicht ist es ja nachahmenswert.

Claudia-Maria

Inga-M
Bild von Inga-M
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.03.2005

@Julia -
"shaping bra" wäre mein Vorschlag
was Du den Kontrollfuzzis sagen
könntest.

Oder daß Du eine Wette verloren hast. Wink

lG, Inga

P.M.O.S.F

juliahh123
Bild von juliahh123
Offline
Reale Person
dabei seit: 29.09.2007

Hallo an alle ,

siehe hier :

http://www.transtreff.de/viewtopic.php? ... highlight=

@ Inga : Nee ich bleib lieber bei der Wahrheit und erfreu mich selber an der offenen Art.

Lg Julia