Warum seid ihr Grufties?

42 Antworten [Letzter Beitrag]
Roxanne
Bild von Roxanne
Online
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Bianca-Bijou schrieb:
Und hier was zu gucken:

Shock So stelle ich mir Nosferatu aufgetranst vor. Tongue

Musik ist nicht übel. Thinking

Natürlichkeit ist langweilig    

jasminchen
Bild von jasminchen
Offline
Reale Person
dabei seit: 17.06.2007

Gothic und TS ist eine häufige Kombination. Ebenso wie Sissy/TS (aber in USA/GB verbreiteter).

PS: Video erinnert mich an meine Mitpatientin A.

Jestem prawda, nie mam tajemnicy.

Extra Gottingam non est vita, et, si est, non est ita. Cogito ergo sum

Hrad přepevný jest Pan Bůh náš ….

 

http://en.wikipedia.org/wiki/Prime_Directive

 

Gast
Bild von Gast

cveta-aka jasminchen-aka miss sissy- wie eh und jeh- großer quatsch und noch größeres kopfkino!!!

Roxanne
Bild von Roxanne
Online
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

TheBecks schrieb:
cveta-aka jasminchen-aka miss sissy- wie eh und jeh- großer quatsch und noch größeres kopfkino!!!

Und wir bleiben alle freundlich....

Natürlichkeit ist langweilig    

Gast
Bild von Gast

DAS war noch freundlich! Cool

Alita-Saleema
Bild von Alita-Saleema
Offline
dabei seit: 19.11.2006

Die meisten Anhänger der großen schwarzen Familie haben mit Satan absolut nix am Hut - das Gegenteil ist hier eher der Fall. Die meisten Anhänger der Szene sind wohl eher atheistisch oder neu-heidnisch (was für ein bescheuerter Begriff)...

Die Szene muss sich wohl eher vor rechten Einflüssen wehren, da mit Runen und diverser Symbolik halt doch sehr rumgespielt wird und ein nicht zu verachtender Teil der Szene auch kleidungstechnisch vor nix haltmacht. Ebenso wie elegante Damen (und Herren) im Reifrock findet man dort genügend Leute in Uniformen, die in der Machart und Aussehen denen des dritten Reiches überaus ähnlich sehen - leider...

Reingerutscht bin ich über eine Arbeitskollegin während meiner Ausbildung. Wobei ich hinzufügen muss, dass ich eher Metaller bin und ich mich den düsteren Klängen durchaus hingezogen fühle. Kleidungstechnisch hats mich auch fasziniert, vor allem die Vielfalt der verschiedenen Stile. So wars dann auch nur ein sehr kleiner Schritt von der einen Szene in die andere. Wobei das für mich gesehen beide Seiten verwandt miteinander sind, was vor allem an der Farb(en)kombination liegt.

Auf dem WGT-Pfingsttreffen war ich bereits zweimal zu Gast und zur Szene in der näheren Umgebung halte ich immer noch Kontakt. Auf der Straße allerdings würde mich rein kleidungstechnisch niemand als Gothic oder Metaller identifizieren, abgesehen von meiner Matte auf dem Schädel.

GabiStern
Bild von GabiStern
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.05.2005

@Jasminchen
wenn überhaupt kann man vielleicht sagen, dass die sogenannten schwarzen Szenen sich öfter mal vermischen. Soll heissen: SM, Goth, Satanisten, Lack, Leder, LatexSo tragen Sm-er oft die Kleidung die auch die anderen Gruppen tragen. Ganz allgemein werden in der Goth-Szene auch Halsbänder und Metall-Schmuck getragen wie im SM. Ausserdem ergubt sich bei SM-ern oft auch das Tragen von LLL weil es auf den entsprechenden Partys die entsprechende Kleidervorschrift gibt. MIt Hawaiihemden wird einem da in der regel kein Einlass gewährt.
Die Gothic-Szene hat ihre eigene "schwarze Mode", nichts desto trotz wird gerade hier auch viel Lack und Leder getragen und in den entsprechenden Discos auch LAtex. LAtex ist ja eigentlich recht Grufti-tauglich, weil es wie viele der blassen Gestalten kein Sonnenlicht verträgt. *grins (wie bereits an anderer Stelle erwähnt trage ich selbst auch LAtex und war der Goth-Szene zumindest auch sehr zugetan). Also hier findet tatsächlich eine Vermischung statt. DassTransen aber auch viel in der Goth-Szene zu finden sind ist ziemlich an den Haaren herbei gezogen. Die Röcke die in dieser Szene von Männern getragen werden sind tatsächlich reine Herrenröcke und die sehen auch so aus. Aucvh die Schnitte sind so, dass sie bei Frauen mit weiblichen Rundeungen gar nicht sitzen und am Männern sehen sie nicht im mindesten weiblich aus.
Nix für Ungut Jasminchen, das war ein Schuss in den Ofen- und das wo die Heizperiode doch jetzt bald vorbei ist:-)
Grüssle an alle

die Gabi

Die grad sogar schwarze Fingernägel hatte....
von zuuuuuuuuuuuviel Gartenarbeit.

n/v
Alita-Saleema
Bild von Alita-Saleema
Offline
dabei seit: 19.11.2006

Ups, auf die Fragen im Eingangsposting bin ich noch garnicht eingegangen. Mea culpa

Warum seid ihr Grufties?

Ich bin kein Grufti, ich bin dunkelbunt

Was ist eure Motivation?

Das weiss ich selber nicht so genau..

Was gefällt euch daran?

Atmosphäre und Weltoffenheit. Die Szene gehört mit zu den friedlichsten und gewaltfreiesten auf diesem Planeten. Man kann ausserdem ohne Scheu mit denen über wirklich alles reden - nahezu ohne Scheuklappen. Was für andere Leute irgendwo eher abnormal ist (Transidentität und BDSM gehörten nunmal mit dazu), kann man mit denen relativ offen diskutieren. Nur das Rumgezicke, wer die/der beste, schönste, tollste ist, sucht wohl seinesgleichen..

Was macht - außer dem Tragen von schwarzer Kleidung - das Gruftie-Leben aus?

Nichts, da es im Grunde genommen genauso "normale" Menschen sind - die halt aus meiner Sicht in positiver Hinsicht irgendwo ein Rad abhaben und das auch nach aussen zeigen. Nicht mehr und nicht weniger..

Wie alt sind die "Mitglieder", und aus welchem sozialen Hintergrund kommen sie?

Unterschiedlich, ist ein Querschnitt durch die Gesellschaft - auch was die Berufe anbelangt. Man findet dort ohne Witz Familien mit kleinen Kindern als auch ältere Herrschaften jenseits der Sechzig. Und die meisten gehen alle einer ehrbaren Arbeit nach, nahezu alle vorhandenen Berufsgruppen sind dort zu finden, wobei die künstlerisch-kreativen Richtungen doch sehr stark vertreten sind.

Alita-Saleema
Bild von Alita-Saleema
Offline
dabei seit: 19.11.2006

Gabi* schrieb:
*snip*weil es auf den entsprechenden Partys die entsprechende Kleidervorschrift gibt. MIt Hawaiihemden wird einem da in der regel kein Einlass gewährt.*snap

Denkste, ist schon vorgekommen.. Laughing out loud

GabiStern
Bild von GabiStern
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.05.2005

@ Alita Salema:
weil es schon vorgekommen ist habe ich "in der Regel" formuliert. Die Party die ich hauptsächlich besuche fordert LLL, Abendgaderobe oder zumindest dunkle Kleidung die nicht danach aussieht als ob sie eigentlich besser als Putzlumpen dienen sollte. Leider gibt es auch Ausnahmen.

n/v