Wo kauft ihr eure Kleidung

90 Antworten [Letzter Beitrag]
rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

ja gut - meine eins - zwei Versandhäuser/Onlineshops versenden mit DHL das klappt eigentlich agnz gut.

Und es wird auch pünktlich geliefert - bekommst ja zwischen durch die Statusmail - und es stimmt auch meistens auf dne Tag mit den angaben inden Shops überein.

R.

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste

Lina
Bild von Lina
Offline
dabei seit: 02.03.2008

amanda6661 schrieb:

Hallo

bin gerade mehr oder weniger gefrustet vom Schoppen wieder gekommen ! Wollte mir eigentlich einen von diesen Modernen Trench Coats und einen Blazer Kaufen ! Pustekuchen !!!! Bin leider eine von den Großen 188m  und Breiten unter euch ! Die schönen Sachen gibt es meistens nur bis XL, Pass ich leider nicht rein von den Schultern her ! Ansonsten habe ich mir dann aus Frust eine neue Jeans ein weißes Top nen schal und etwas Schmuck zulegen müssen !Wo kauft ihr denn so ein,oder bin ich wirklich die einzige mit diesen Problemen ?

gruß

Amanda

 

 

Und bei Ulla Popken gab es deine Gr. auch nicht?

Heike_007
Bild von Heike_007
Offline
Reale Person
dabei seit: 10.04.2006

amanda6661 schrieb:
Bin leider eine von den Großen 188m  und Breiten unter euch ! Die schönen Sachen gibt es meistens nur bis XL, Pass ich leider nicht rein von den Schultern her ! ... Wo kauft ihr denn so ein,oder bin ich wirklich die einzige mit diesen Problemen ?

Bin 1,96 m mit Schuhgröße 47, kaum vorhandene Auswahl, oft hohe Preise und Frust sind da leider an der Tagesordnung. Bon Prix (ein Tochterunternehmen des Otto-Versands) bietet eine ganze Reihe Kleidung bis Größe 56 zu akzeptablen Preisen an. Etwas "Edles" ist da allerdings nicht zu erwarten.

Heike

Bei mir mag ein Jeder nach seiner Fasson selig werden (Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg 1620-1688).

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

KIK hat im Unterschied zu den meisten anderen Billigketten auch recht viel in großen und riesigen Größen.
Die Sachen sind zumeist ziemlich billig, sehen aber größtenteils auch entsprechend aus bzw fühlen sich beim Tragen so an (billige Kunstfasern).
Von Gesichtspunkten wie Herstellung durch Kinderarbeit oder unter anderen unmenschlichen Bedingungenen oder Belastung mit Schadstoffen mal gar nicht zu reden.
Dies gilt aber oft auch für andere derartige Ketten sowie einige Versandhäuser und auch für Aktionsware in den Kaufhallen.

liebe grüße
triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Amelie
Bild von Amelie
Offline
dabei seit: 25.11.2011

Hallo, ich habe bei Bonprix zur Zeit die besten Erfahrungen gemacht, die anderen Versandhäuser, oder auch Ulla Popken sind mir zur Zeit noch zu teuer.

Ich gehe sonst in unser Gewerbegebiet in Raisdorf ( Schwentinetal ) in der Nähe von Kiel, teilweise sehr junge Mode, aber auch sehr schicke Sachen oder bei Adler. Schuhe kaufe ich normalerweise bei Deichmann, die Bedienung war hier sehr gut, und da die Größen sehr unterschiedlich ausfallen, konnte ich unter vielen Stiefeln meine finden,  meine größe ist 43, Stiefelgröße mit Socken für den Winter 42. Das war super.

Bei Ebay kaufe ich nichts mehr, leider, aber es passte entweder nicht, oder die Farbe stimmte nicht mehr mit dem Angebotsbild überein.

eure

Amelie

 

Trans-Barbara
Bild von Trans-Barbara
Offline
Reale Person
dabei seit: 27.10.2008

Schaut 'mal rein bei:

 

www.navabi.de

www.laredoute.de

www.creation-l.de

www.emilialay.de

Die beiden letzten gehören ins Hochpreissegment. Leider, da sehr schicke Sachen!!

Viel erfolg bei der Suche! Barbara

 

 

 

n/v
Johanna
Bild von Johanna
Offline
Reale Person
dabei seit: 15.05.2007

Hallo Barbara,

Hochpreisig ist keine deiner Empfehlungen.Creation-L ist mit Hosen oder Röcken ab 30,- Euro eher günstig (oder billig, wie man es nimmt), Emilia Lay ist schon etwas gehobener, aber sicher auch kein Hochpreissegment. Solche Preise muss ich hier vor Ort im Bekleidungsgeschäft, wenn ich die Billigboutiquen meide, auch zahlen.

Für Kleidung, die oft getragen wird, lohnt es sich auch, etwas mehr zu bezahlen. Billigprodukte sind oft schneller hinüber und sie sehen oft auch billig aus - zumindest auf den zweiten Blick - so dass sich die Mehrausgabe schon lohnt.

Wer hingegen seinen Stil noch nicht gefunden hat, was bei Anfängern meistens der Fall ist, und deswegen mit übermäßig vielen Fehlkäufen rechnen muss, kann hingegen besser zur billigen Ware greifen. Und für diejenigen, die die Kleidung nur selten außerhalb des Schlafzimmers anziehen, gilt das erst recht.

Sandratranse
Bild von Sandratranse
Offline
dabei seit: 05.08.2006

Hallo - das Thema ist zwar schon ein paar Tage alt, möchte aber trotzdem noch meinen "Senf" dazugeben. Ich bin selbst ziemlich füllig, Rock Gr. 44, obenrum 2XL -- bei KIK gibt es hin und wieder recht nette sachen die durchaus auch mir ganz gut passen. ansonsten finde ich bei C & A   häufig was passendes zu günstigen Preisen. Qualität ist dort auch OK. 

Bei Schuhen ist Deichmann meine erste Wahl - günstig und gute Auswahl. Da habe ich allerdings das Glück bei Pumps 41 und bei Stiefel 42 zu tragen - also durchaus noch übliche Damengrößen.

 

 

JenniferS
Bild von JenniferS
Offline
dabei seit: 31.12.2006

@Sandratranse: Du Glückliche

Jenny

Trans-Barbara
Bild von Trans-Barbara
Offline
Reale Person
dabei seit: 27.10.2008

Ein herzliches ''grüß Euch!' an alle, besonders aber an die breitschulterigen Ladies über 1.80!!

Heute habe ich den neuen Katalog von www.creation-L.de (den Acksong auf dem e habe ich vergessen! Pardon!) erhalten. Es gibt einige sehr schöne Kombinationsmöglichkeiten zwischen 46 und 54!!! Sehr apart und seriös, also  absolut straßentauglich! Damit kann jede beeindrucken!!

 

Liv, so gekleidet können wir fast so gut aussehen wie du auf deinen zuletzt gezeigten Aufnahmen. Leider nur fast!! 62 cm Schulterbreite sind halt nicht zu kaschieren! Trotzdem, getzt bin ich ma ganz ärlich - mes compliments!!

Also, macht's gut und zeigt Euch!

Barbara

 

n/v