Wo kauft ihr eure Kleidung

90 Antworten [Letzter Beitrag]
amanda6661 (nicht überprüft)
Bild von Deleted User

Hallo

bei egü in Düsseldorf war ich am Samstag,war sehr voll und wollte deshalb nicht wirklich schauen (Wurde auch Sofort angesprochen ob ich jemanden suche )! Da habe ich mir übrigens vor etlichen Jahren mal einen Longblazer gekauft ! Qualität ist wirklich gut ! Werde wohl jetzt am Donnerstag nochmal in die Bochumer City gehen und schauen ob ich fündig werde !

Jenny Schwimmen ist übrigens eine Leidenschaft von mir ! 

Jana72 EX
Bild von Jana72 EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 03.08.2009

Johanna schrieb:
C&A, Kik, Bonprix ... na ja, für die ersten Einkäufe mag das gehen, bis man seinen Stil gefunden hat, aber wenn man die Stücke oft trägt, lohnt sich die Investition in bessere Qualität schnell. (Ausnahme: Mit Hosen bei C&A habe ich auch gute Erfahrungen gemacht.)

Kann ich so nicht vollziehen, ich bin persönlich auch ein sehr großer Fan von BonPrix und finde die Qualität gut

 

sb-sabrina EX
Bild von sb-sabrina EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 11.12.2010

Angefangen habe ich bei Bon Prix. Einige Kleidung habe ich in schwacher Qualität abgefaßt ,beim ersten waschen wurde die Farbe blass oder die billigen Strickkleider fingen an zu fusseln.

Die meisten Sachen landeten im Sack ,die Kleiderkammer wird es freuen demnächst.

In der Regel kaufe ich in Modefachgeschäften. Bei einen meiner Kunden komme ich etwas billiger weg.

janine_s
Bild von janine_s
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.12.2005

Thema ist zwar schon ein bisserl älter inzwischen, ich wollt aber trotzdem noch mal mit Tipps nachlegen. Ich bin zwar schlank aber mit 1,90 auch 'ne Lange und kenne somit das Problem dass Hosen oder Oberteile von normalo Läden generell zu kurz sind. Bei den Versendern kann man zwar gut kurzärmeliges kaufen und Jeans haben die inzwischen auch in Überlängen (vor allem Otto). Anderes kann man aber vergessen. Ich kenne drei Adressen bei denen man explizit lange Mode bekommt und zwar egal für welche Breite:

http://www.egue.de/ wurde bereits erwähnt, hat Shops in diversen Orten und Internet Versand

http://www.pett-handelsmoden.de/ hat einen Shop in Osnabrück und Internet Versand. Vor Ort wird man dort sehr nett und schon bald übereifrig bedient, da muss man aufpassen sich am Ende nicht zu viel in die Einkaufstasche loben zu lassen Smile

http://www.weingarten-koeln.de/ hat einen extra Shop für Langgrößen in Köln, Wiesbaden und Düdorf. Die versenden auch, da sollte frau sich aber einen Katalog schicken lassen, das Internetangebot ist sehr dünn! Die hab ich schon öfters in Köln besucht und bin immer sehr nett bedient worden. Und die haben wirklich eine tolle Auswahl an Langgrößen.

Allen Langen viel Spaß beim Stöbern und Shoppen ... Smile

 <-->

Jula
Bild von Jula
Offline
Reale Person
dabei seit: 12.12.2004

Weil die bisher in diesem Thread ein wenig schlecht weggekommen sind, empfehle ich C&A. Die haben manchmal echt schöne Teile und sind in großen Größen besser sortiert als die meisten anderen. Die Qualität finde ich besser als zB bei Bonprix.

NIVEAU ist keine Handcreme! Julas Homepagehttp://www.julaonline.de/

Magarethe
Bild von Magarethe
Offline
Reale Person
dabei seit: 21.04.2004

Hier noch ein Tipp:

http://www.eins90.de/index.php?Idee

Liebe Grüße

Magarethe

 

 

 

 

Weniger ist mehr!

Trans-Barbara
Bild von Trans-Barbara
Offline
Reale Person
dabei seit: 27.10.2008

Hallo@!

LONGFASHION - Mode für Frauen ab 178 cm - hat sich gemausert und wird zunehmend attraktiver!

 

Grüße von Barbara

n/v
rafaela62
Bild von rafaela62
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.01.2008

C&A: kann ich kniggen - haben meine Größe nicht.

Otto: Hosen lang ist nen Witz - überwiegend Hüfthosen, und der Rest ist, von der Auswahl her nicht die Welt, ganz weniges, was mir zusagt - aber die haben das mit den Langgrößen endlich kapiert.

SinnLeffers: so gut wie keine langgrößen bei Hosen, Oberteile, die auch nen bissel nach was aussehen sind vom Preis her jenseits von gut und böse (habe da vorige Woche mal wieder reingeschaut)

Adler: Oberteile: Nicht meine Größe im Angebot, Hosen in Langgrößen - die hat geguckt wie nen Eichhörnchen wenns donnert - so nach dem Motto "Langgrößen? Nee"

NKD: Bei Oberteilen geht es mitlerweile von den Größen - sollte ich aber auch am Werbungstag hingehen, sonst kann es weg sein.

JeansFritz, MisterundLadyjeans und Takko: Ha ha "Kindergrößen" bei Größe 44 (wenn du Glück hast) ist da schluß

So und nun bleibt mir halt nicht viel mehr übrig.

Gruß Rafaela

Leitende Betreuerin der SHG Trans Jena   

http://jena.transhilfe-thueringen.de

Optimismus und Selbstvertrauen sind das Wichtigste

amanda6661 (nicht überprüft)
Bild von Deleted User

Hi

bei pett werde ich wohl mal vorbeischauen ! Sieht sehr interessant aus !

Amanda

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Bei Pett aufpassen: Manchmal flicken die extra Stoff an die Ärmel, um sie zu verlängern. Das sieht man deutlich und sieht "pfuschig" aus.

 

Natürlichkeit ist langweilig