Wie auffällig sind eigentlich "perfekte" Mädchenaugenbrauen im normalen Berufsleben ?

13 Antworten [Letzter Beitrag]
JenniferS
Bild von JenniferS
Offline
dabei seit: 31.12.2006

Wie auffällig sind eigentlich "perfekte" oder sagen wir mal schwer ausgedünnte Augenbrauen im normalen Berufsleben ?

ich fange grade an ein bisschen meine Augenbrauen auszudünnen, bislang eigentlich nur um einen Bogen reinzubekommen,
aber wer weiß wos endet. Da dachte ich, ich frag mal was ihr schon so erlebt habt.

Wie weit sollte man gehen ohne auszufallen ?

Jenny

Jenny

Mama Bachmeier
Bild von Mama Bachmeier
Offline
Reale PersonGelbe Karte
dabei seit: 13.10.2007

bevor das geschrei der anderen wieder los geht .

Merken oder auffallen wird man nur dennen die es auch machen und dennen die einem wirklich ins gesicht schauen .

Es gibt viele Schaupieler die sich die Augenbrauen zupfen und in Kriegsfilmen mit spielen .                                    Auffallen kann und wird Dein Bewegungsablauf das wurde mir auch mal angekreitet                                                " lauf doch nicht wie eine Frau" ups wenn Du wüstest . Ach ja Politier machen das auch der Theo Weigel  , bekannt ?   Und umgehen kannst Du nur mit einem   = na und  =

 

Diane

Kalen
Bild von Kalen
Offline
Reale Person
dabei seit: 07.02.2007

Hi,

mich hat nie jemand angesprochen.

Zu dünn wirkt je nach Typ bestimmt seltsam.

Wenn es gepflegt aussieht ist es ok.

 

Ich befinde mich auf einer Reise www.transseelische-reise.de . Two-Spirit ein alter Weg, der gerade wiederentdeckt wird.Welchen Weg wir auch wählen, es wird der eigene individuelle Weg sein, wenn er aus uns "selbst" kommt.

ElleCommandante
Bild von ElleCommandante
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.06.2005

Die Frage ist falsch gestellt...

 

Es kommt darauf an, wie konsequent man mit gezupften Augenbrauen umgeht. Nach einem Vier-Tage-Dienstkampftrinken hat ein einziger Kollege mitbekommen, daß mit meinen Augenbrauen etwas nicht stimmt. Sein Kommentar war mit hundert Promille, ich sei ja selbst um die Augen unrasiert...

 

S'E.

n/v
Lina
Bild von Lina
Offline
dabei seit: 02.03.2008

Jennifer, warum willst du die eigentlich so dünn zupfen. Willst du unbedingt aussehen, wie eine die in den 70ern jung war.

 

Inga-M
Bild von Inga-M
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.03.2005

Ah, eines meiner Lieblingsthemen! Ich habe ganz vorsichtig angefangen,
so 5-10 Härchen/Auge am Tag. So tastet frau sich langsam an die richtige
Form heran. Es fiel niemanden auf, schon garnicht negativ. (Nichtmal meiner
Mutter)

Wichtig ist nur nicht zu übertreiben!

 

lG, Inga

 

P.M.O.S.F

Brigitte
Bild von Brigitte
Offline
Reale Person
dabei seit: 22.07.2008

Hallo,

 

ich hatte mir die Augenbrauen mal übel verpfuscht, selbst da kein Kommentar. Ob aber niemand genau hinsieht oder die Leute sich nicht trauen etwas zu sagen weiß ich nicht.

Und dieser 70er-Style gefällt mir. Aber wohl nur mir.

Brigitte

Jana72 EX
Bild von Jana72 EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 03.08.2009

Ich würde mir da an Deiner Stelle keine Illusionen machen - ich habe mir auch die Augenbrauen "verdünnt". Schon gleich anfangs habe ich das Gefühl gehabt, es fällt sehr vielen Leuten auf. Später, nach meinem teilweisen Outing, wo man mit den betreffenden Leuten offener über TransThemen reden konnte hatte sich das im Nachhinein bestätigt...es war allen aufgefallen, man hat es mit Verwunderung entgegen genommen und nur nichts gesagt.

Allerdings: Die dünnen Augenbrauen hat kaum einer mit "Frau" oder "Transe" in Verbindung gebracht...die wohl gängigste Interpretation dern geliebten Mitmenschen war wohl, der Kerl (ich) geht fremd und macht das für die neue Freundin...imweiteren Umfeld kam auch die Interpretation "schwul" auf.

JenniferS
Bild von JenniferS
Offline
dabei seit: 31.12.2006

ähm.. also Bleistiftaugenbrauen hatte ich eigentlich nicht im Sinn Smile

Ich bin zwar nicht Theo Waigl himself, aber meine Brauen können ruhigen Gewissens dünner werden. Das sieht auch bei Männern noch besser aus als der Waigllook Smile

Mehr von "######" zu "##==--" .

Ich habe beobachtet, daß sehr viele Frauen am Ansatz dickere Augenbrauchen und an den Enden ( außen ) eher dünne Brauen haben.

Jenny

Jenny

Monika-Tersch
Bild von Monika-Tersch
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.10.2005

Lina schrieb:
...Willst du unbedingt aussehen, wie eine die in den 70ern jung war.

Da gibt es nur eine Antwort drauf... ja, weil es so ist Laughing out loud

 

...und sonst? ...ja sicher fällt es durchaus auf, aber es sagt niemand etwas... und wenn, da muss man Darüberstehen, trage meine Augenbrauen schon lang so... das es zum Weibe passt... da muss der Kerl durch Wink

Liebe Grüße

Moni

__________hier ist mein Beitrag zu Ende__________

Minolfa
Bild von Minolfa
Offline
Reale Person
dabei seit: 06.12.2007

JenniferS schrieb:
Mehr von "######" zu "##==--" . Ich habe beobachtet, daß sehr viele Frauen am Ansatz dickere Augenbrauchen und an den Enden ( außen ) eher dünne Brauen haben.

Auch Frauen haben die von Dir beschriebene Brauenform nicht von Natur aus, sondern durch jahrelanges Zupfen. Es ist die meistgewählte Form. Wer's jahrelang übertrieben hat (-----), muss nun Brauen aufmalen.