Warum tragen Trannys eigentlich so gerne High Heels?

237 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast
Bild von Deleted User

Liebe Desiree,
Dein Hinweis, daß Tranny ja nicht spielen muß, ist genau der springende Punkt! Jaqun a son plaisier! Jeder oder vielmehr jede von uns muß seinen oder ihren Weg suchen und gehen. Egal, ob auf 3 oder 5 oder 15 cm. Das ist das Schöne an diesem Portal, das jedem die Gelegenheit gibt, seine Fußschmerzen zu offenbaren! Interessant wäre zu wissen, wieviel von Euch das Kribbeln nicht zugeben möchten oder wollen! Mal ganz ÄÄÄhrlich! Barbara on the heels!

Gast
Bild von Deleted User

Na gut! Ich MUSS ja hier nix zugeben...
...wobei bei mir höchstens die eingeklemmten Nerven kribbeln oder wie Desiree so schön beschreibt:
DER ZEH, DER VON HINTEN UND VON VORNE GEQUETSCHT, GEDRÜCKT, GESCHOBEN UND GEZWÄNGT WIRD,
aber darum geht es ja nun auch mal gar nicht! Nä?

Ich möchte ja auch nur begleiten dürfen! Und das am liebsten...

...BARFUSS!!!!

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Tina
Bild von Tina
Offline
Reale Person
dabei seit: 10.02.2005

So ab und an zieh ich ja auch mal ganz gerne Heels mit 14cm an...
Nach dem einen Tag mit Sammy unterwegs und über 12 Stunden auf den Dingern hatte ich aber den Tag die Nase voll Wink

n/v
Gast
Bild von Deleted User

Ich trage auch so gerne hohe Schuhe, aber früher konnte ich das auch ohne Prob länger, aber jetzt tun mir ruck zuck die Füße so weh ...

Habt Ihr nicht vielleicht einen guten Tipp?

Babsy
Bild von Babsy
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.03.2005

summervibes schrieb:
Habt Ihr nicht vielleicht einen guten Tipp?

Na also, Haserls,

ohne die kleinen Geheimwaffen geht doch schomma gar nix. 'n paar vernünftige Einlagen müssen in jeden Stöggel, sonst geht das Weh und Ach doch sofort los. Abgesehen davon, dass der Fuss dann viel besser hält; sprich net mehr hin und her rutscht oder sich nach vorne drückt, sind auch die meisten Stöggel-Sohlen so dünn, dass frau selbst das kleinste Steinchen uff der Gass noch erspüren kann.

Das hipste in punkto Einlagen sind im Moment diese Gels-Pads, die inzwischen alle Hersteller im Sortiment haben. Is ganz nett das Zeuchs ... jedoch ... ab circa 80 Kilo Lebendgewicht bei der Dame sind die Dingers plattgedrückt und können ihren Zweck nicht mehr erfüllen. Den einzig wirklich grossen Vorteil haben die Gel-Dingers eigentlich auch nur bei Sandälschen und ähnlichen Töffelchens; halt dort wo in den Schuh hineingeguggt werden kann und deshalb das durchsichtige Gelpad net so auffällt. Ich empfehle aber die normalen Einlagen für alle Püppis, die n bisken schwerer sind.

Hier mal ein Link, wo es das Zeuchs gibt:

http://www.fuss-schuhe.de/high-heels-sh ... a/bama.htm

Mit den Bama-Comfort hab ich bisher noch jeden Abend überstanden ... und keiner hat gemerkt, dass ich pfusche. Cool :mrgreen:

Walk this way
Frau Dr. orth. Babsenheim-Tuckenberg

Zaza
Bild von Zaza
Offline
Reale Person
dabei seit: 28.03.2005

Hi Hi,

unter 8 cm sind für mich die Schüchen auch nur orthopätisches Schuwerk und keine Frauenschuhe!

Bei meinen ist mir aufgefallen, dass je mehr von meinem Fuß aufliegt, je weniger tut es weh bzw. je länger kann ich sie schmerzfrei tragen.

Bei Schuhen die den Fuß frei zeigen lässt sich da nur schlecht abhelfen, aber bei anderen gibt es Sohlen die man einlegen kann, die die Auflagefläche erheblich erhöhen und da eingeklebt auch nicht nach vorne rutschen.

Bei Sandalettchen achte ich einfach darauf, dass der Fuß komplett aufliegt, was aber nicht so einfach ist, da bei den meisten nur die Ferse und der Fußballen aufliegt.

Zu dünne Sohlen sind da nur am Rande für mich ein Problem, wobei eine weiche Sohle den Tragekomfor doch deutlich erhöht.

Da denn, weiterhin viel Spass beim Stöckeln!
Gruß
Zaza

PS
der Link von Fr. Dr. dingens Babs war gut!

n/v
Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Tina schrieb:
So ab und an zieh ich ja auch mal ganz gerne Heels mit 14cm an...
Nach dem einen Tag mit Sammy unterwegs und über 12 Stunden auf den Dingern hatte ich aber den Tag die Nase voll Wink

12 Stunden auf 14cm?! Uff, also wenn das nicht nur herumsitzen war, dann Hochachtung zur sportlichen Höchstleistung.
Shock

Natürlichkeit ist langweilig    

Tina
Bild von Tina
Offline
Reale Person
dabei seit: 10.02.2005

nee, hab sogar ne ganze Zeit damit in ner öffentlichen "Normalo" Disco getanzt

n/v
Nadine-Rose
Bild von Nadine-Rose
Offline
dabei seit: 16.04.2005

@ all

Hohe Schuhe verlangen einen anderen Gang - und der ist dann logisch femininer als der typische Gang eines Mannes. Denke, das könnte einer der Gründe sein.

Ansonsten versuchen wohl auch so einige noch femininer zu sein als die Frauen selbst. *lächel* Da kann ich Schatzi nur beipflichten.

Lieben Gruss von Nadine

Tina
Bild von Tina
Offline
Reale Person
dabei seit: 10.02.2005

ich zieh übrigens für mein leben gerne auch Turnschuhe an Wink

n/v