Warum tragen Trannys eigentlich so gerne High Heels?

237 Antworten [Letzter Beitrag]
MoniSheenaS
Bild von MoniSheenaS
Offline
dabei seit: 22.02.2005

Hallo Mädels,
ich persönlich kaufe mir die Schuhe bzw. Stiefel, die mir gefallen und die ich preislich auch bezahlen kann. Und bei Schuhgröße 40 habe ich eine relativ gute Auswahl. Absatzhöhe eigentlich immer im Normbereich einer Biofrau. Ich muss ja auch damit laufen können. Obwohl ich es mir bei meiner Größe (170 cm) erlauben könnte auf High-Heels zu tragen.
LG
Moni-Sheena

Nadja_W
Bild von Nadja_W
Offline
dabei seit: 18.09.2004

Um ehrlich zu sein, habe ich noch keine gut gekleidete Frau ( damit meine ich nicht das Durchschnittsvolk ) , weder im In und Ausland auf der strasse gesehen ( von Damen des einschlägigen Gewerbes mal abgesehen ) die high heels getragen hat. hat somit eher den Aspekt des Nuttigen, vielleicht ja auch gewünscht. Na ja eben jedem seinen Geschmack. Wenn jemand aber wie eine normale Frau durchgehen will, sollte er darauf verzichten.

claudiaw
Bild von claudiaw
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.12.2004

Hi,

Nadja, also so darf ich dass nicht stehen lassen ... es gibt gerade imangelsächsischen Sprachraum für Business-Frauen einen (unausgesprochenen) aber doch sehr klaren dress-code, der moderate Pumps vorsieht und keineswegs Ballerinas ...

und so finde ich das auch gut ...

finde schöne Schuhe einfach klasse (teile dies Interesse zum Glück mit meiner besseren Hälfte) ... habe mir vor kurzem ein Paar Peter Kaiser Schuhe gekauft ... die sind gar nicht so hoch, aber einfach klasse zu tragen ... auch meine neuen Winterstiefel ... (alles Schuhgröße 42/43) ... aber wie immer ... es kommt halt drauf an, was für ein Bild man jeweils rüberbringen will:

- für mein eher Bordsteinschwalben-mässiges Outfit zieh ich auch gerne mal die 10 cm HH's an
- wenn frau viel läuft, oder wenn's dezenter sein soll, passen die natürlich nicht

eben, dem Anlass entsprechend kleiden ... und das ist ja das tolle ... bei herrenkleidung hat man hier eine sehr eingeschränkte Auswahl ...

Grüße, Claudia

Beate_R
Bild von Beate_R
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.02.2005

claudiaw schrieb:
Hi,

Nadja, also so darf ich dass nicht stehen lassen ... es gibt gerade imangelsächsischen Sprachraum für Business-Frauen einen (unausgesprochenen) aber doch sehr klaren dress-code, der moderate Pumps vorsieht und keineswegs Ballerinas ...

und so finde ich das auch gut ...

ok, business look.
Zu einem Kostüm, Hosenanzug, oder entsprechender Kleidung "gehören" nun mal Pumps...
welche es allerdings auch durchaus mit Absatzhöhen um die 4-5 cm gibt - und zwar auch nicht-oma-mäßig.
Wir haben also wieder alle Freiheiten, die wir uns wünschen.
Jeder das Ihre.

Zitat:

eben, dem Anlass entsprechend kleiden ... und das ist ja das tolle ... bei herrenkleidung hat man hier eine sehr eingeschränkte Auswahl ...

Grüße, Claudia
genau.

Viele liebe Grüße

Beate 

Kathryn
Bild von Kathryn
Offline
Reale Person
dabei seit: 14.10.2005

Hi Mädels,
High-Heels und hohe Absätze sollten immer dem Anlass angepasst sein. Grundsätzlich sind hohe Absätze bei Alltagsschuhen nicht nur ungeeignet und unbequem, sondern auch ein Stilbruch.
Ich selber trage auch gerne bequem, so dass die High-Heels meistens im Schrank bleiben. Mal davon ab, dass dies wirklich gesünder für die Füße ist.
Es gibt aber nichtsdestotrotz Gelegenheiten, bei denen hohe Absätze getragen werden dürfen, evtl. sogar müssen, wenn es ein entsprechender Anlass gegeben ist. Denn frau sollte m.E. auch Bein zeigen dürfen und so kommen diese nun mal besser zur Geltung
Ich spreche jetzt nicht von Plateau-High-Heels und Overknee-Stiefeln, sondern von Sandaletten, Pumps, ... o.ä.. Wobei dies natürlich ein sehr schmaler Grat sein kann, zwischen sexy, stilgerecht, eben noch erlaubt, anstößig oder gar provokant und total daneben.

Das Problem was ich dabei eigentlich immer sehe, ist, dass durch die wenigen unter uns, die diesen schmalen Grat nicht meistern, das allgemeine Bild von uns T-Girls in der Öffentlichkeit leidet.

n/v
Gast
Bild von Deleted User

Ich suche ständig hängeringend normale pumps/Stiefel 6 -8 cm, und das in Größe 43/44 . Das probem liegt einfach in der Sache, dass sehr viel höhere Pumps angboten werden. Gibt eben auch sehr viel Fetischisten, die diese Pumps auch um jeden Preis kaufen. Nachfrage regelt das Angbot. So ist es nun mal.......

Gast
Bild von Deleted User

hallo mädels,
nach durchsicht eurer beiträge möchte ich auch etwas zu diesem thema sagen.
ich persönlich trage auch gerne high heels, was bei meiner grösse(1,70) so zwischen 6-10 cm Absatzhöhe liegt.Wenn der schuh gut ist, kann man damit durchaus den ganzen tag herumlaufen, ohne daß einem abends die füsse schmerzen.
alles, was darüber geht, kann ich nur stundenweise aushalten und die plateau-sohlen sind doch irgendwie gar nicht elegant...viel zu klobig.

für mein gefühl muss die höhe des absatzes der fussgrösse entsprechen, sonst sieht es nicht gut aus - ob nun tranny oder bio- schuhe, die meine süsse tragen kann, kann ich in dieser höhe nicht ohne " gehhilfe" tragen und umgekehrt sieht ein schuh mit meiner idealhöhe bei meiner süssen eher "bieder" aus.

das wichtigste ist aber,da stimme ich Katryn voll und ganz zu, das eine higt-heel trägerin sich auch darin elegant bewegen kann; und der schuh muss unbedingt zum rest-outfit und dem anlass passen, sonst ist die wirkung und damit auch das wohlfühl-gefühl zum teufel.

Gast
Bild von Deleted User

also, ihr lieben,
als ich tread eröffnete, meinte ich eigentlich HIGH HEELS, und zwar solche ab 12 cm ...
genau diese mörderischen teilchen sehe ich ja oft an unseren schwestern ... auf den verschiedensten partys

stöckel bis 8 cm trage ich ja auch, sogar zum tanzen, die sind doch ok ...

kinkerlitzchen ... kicher ...

hab auch schon das anschlußthema zu diesem hier:

warum sind so viele trannys devot?

passt irgendwie ....

lg marie

yvonne69p
Bild von yvonne69p
Offline
Reale Person
dabei seit: 14.12.2004

Hallo amazone,
also ich bin nicht gevot. Ich bin eigentlich eine kuschelmaus. Lust an der Unterwerfung oder der Dominanz habe ich überhaupt nicht. Da mag ich lieber das ganz lange schmusen.
Bussi
Yvonne

Gast
Bild von Deleted User

hey, yvonne...
du bist im falschen tread ... grins

lg Marie