Warum tragen Trannys eigentlich so gerne High Heels?

237 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast
Bild von Deleted User

laufen sollt man besser drin können. nichts sieht furchtbarer aus als gestelze und man beim zuschauen bedenken hat, ob der bänderriß gleich oder erst in den nächsten 5 minuten kommt... und die aussage "ich kann prima drin laufen" ist sehr relativ, dehnbar und liegt im auge des betrachters.

es ist aber richtig: für frauen wurden sie gemacht. die mehrheit der frauen trägt sie nicht. es taugt für das sinnbild "weiblichkeit" genausoviel wie "digge diddn". je größer, umso mehr weiblich? je höher der absatz, umso weiblicher?

*zweifel*

Gast
Bild von Deleted User

ich mag schon immer Absätze, find ich einfach geil.
Selber trag ich gelegentlich mal kurz 12cm.
Aber in 8-10 cm kann man also wirklich problemlos auch
länger gehen, ich zumindest ...

Gast
Bild von Deleted User

...weil Badelatschen so unerotisch sind und einen breiten Fuß machen?

Julika
Bild von Julika
Offline
dabei seit: 25.11.2007

Also wenn meine Eltern nicht zuhause sind, trag ich immer meine ersten Damen-Schuhe. das sind Schuhe mit ca. 7 cm Abstz. Am Samstag stell ich ein Bild rein

Sama79
Bild von Sama79
Offline
Reale Person
dabei seit: 10.11.2006

Also 12 cm finde ich schon zu hoch, wenn es dünne Absätze sind. Bei dünnen trage ich maximal 10-11, aber auch nur selten. Welche Frau läuft schon täglich in solch hohen Hacken herum.

So 6-9 cm finde ich ganz ok.

Beate_R
Bild von Beate_R
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.02.2005

mhmm, mit meinen höchsten Schuhen (7.5 cm) bin ich knapp 1,80. Dann komme ich mir oft genug auch schon wie ein Leuchtturm vor. Und ich werd auch komisch angeschaut. Mit Ballerinas sieht das auf einmal ganz anders aus; mit flachen Schuhen scheint mein Passing tatsächlich besser zu sein. Leider ist grad nicht das Wetter für Ballerinas Sad

Es lebe also der Kompromiss: 3 1/2 bis 4 1/2 cm...

Viele liebe Grüße

Beate 

Johanna
Bild von Johanna
Offline
Reale Person
dabei seit: 15.05.2007

Ich finde High Heels super ...

... wenn alle anderen sie tragen und ich nicht. Dann komme ich mir nicht mehr gar so groß vor. Laughing out loud

GabiStern
Bild von GabiStern
Offline
Reale Person
dabei seit: 18.05.2005

Sandra schrieb:
...weil Badelatschen so unerotisch sind und einen breiten Fuß machen?

Letztens in der Sauna: Kurz vor Feierabend kam die Frau des Besitzers in Badeschühchen MIT Absatz herein. Nicht einmal dort ist der Birkenstock-Style mehr geschützt.

@ alle Heelsträgerinnen

Auch "Biofrauen" tragen Heels. Meine Schwester läuft selbst unter der Woche oft den ganzen Tag auf 10 cm herum! Und das bei Schuhgröße 37/38!! Sie hat nur einen kleinen Vorteil: Ohne diese Heels ist sie gerade mal 1,62 gross.

Dennoch: Jede die sie liebt soll sie halt tragen - aber das Laufenüben nicht vergessen!

Einen unfallfreien Start in den Tag wünscht

Gabi

n/v
Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Sylvia schrieb:
> Welche Frau läuft schon täglich in solch hohen Hacken herum. >

Manche schon.
Bericht eines Gesprächs mit meiner Freundin Uschi (Inhaberin einer Modeboutique), als sie von einem Urlaub in China zurück war
(liebe Grüße an Johanna Smile ):

T: "Na, auch auf der Mauer rumspaziert?"
U: "Oh ja, und sonstwo. Und laufend taten die Füße furchtbar weh."
T: "Aha, zu hohe Hacken?"
U: "Nee, zu niedrig!"

Also wer ständig hoch läuft, kann irgendwann mal nicht mehr flach.
Es braucht also gar keine Fußspanner o.ä. Foltergeräte.
Füße passen sich irgendwann mal ganz automatisch an.
Und können dann auch gar nicht mehr anders.
Könnte auch als Degeneration bezeichnet werden, weil frau in schwierigerem Gelände wo sich hohe Hacken von selbst verbieten überhaupt nicht mehr ohne Beschwerden gehen kann.

Erinnert mich irgendwie an die adligen Frauen im alten China. Die mit ihren verkrüppelten Füßen durch Einbinden von Kindheit an.

Liebe Grüße
Triona

PS: Am liebsten sind mir (neben flach) Absätze mit 4 bis 6 cm. (bei ca. 1,77 m Körperhöhe)
Über 8 cm kann ich eigentlich nicht richtig gehen. Hab auch keine Lust das zu üben. Kommt da nämlich immer so ein stechender Schmerz in den Waden.

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Ella
Bild von Ella
Offline
Reale Person
dabei seit: 27.12.2005

Triona schrieb:
Über 8 cm kann ich eigentlich nicht richtig gehen.

Soviel zum Wandel der gesellschaftspolitischen Bedeutung hoher Absätze - die, die sie einstmals trugen (Männer, Herrscher), wollten überragen und wurden getragen (in Sänften). Denen, die sie heute tragen (sollen; Frauen), wird vorgemacht, getragen zu werden (auf Händen, bei Wohlverhalten) und keinen Bedarf für Trittsicherheit zu haben...

Die Karawane bellt, der Hund zieht weiter...