Verwandlung im "Stunden" - Hotel

28 Antworten [Letzter Beitrag]
Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

SusanneGT schrieb:
Ja das Problem kenne ich und daher habe ich mich nach
einer TG Freundin umgeschaut. Habe sie auch gefunden
und nun sind wir gute Freundinnen. Nun habe ich noch
eine gute TG Freundin gefunden, wo ich mich auch in
meinem Ort umziehen kann und dann zu
"Susis Plauderecke" fahren kann der hier auch in meinem
Ort ist.
Susanne

Und das "Problem" mit deinen Nachbarn wird sich dann sicher auch bald von selber lösen - wie auch immer. :mrgreen:

Auch in GT wird sich das irgendwann mal bis in deine unmittelbare Nachbarschaft durchgetrommelt haben.

Ich denk, das wirst du dann auch noch schaffen.
Würd ich mir keine allzu großen Sorgen machen.
Und irgendwann wird dich das eh mal nit mehr jucken.
Und für deine Tochter wird das auch nicht unbedingt Schaden bringen müssen, wenns nit allzu unglücklich läuft, und wenn du es mit ihr und deiner Partnerin behutsam und verständnisvoll anpackst.

Liebe Grüße
Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Erin
Bild von Erin
Offline
Reale Person
dabei seit: 11.03.2006

Es gibt tatsächlich in Hamburg im Hotel St. Pauli in der Talstrasse die Möglichkeit, sich ein Hotelzimmer für eine Stunde für 20 Euro zu mieten.

Was der Mieter in dieser Stunde dort macht, ist den Betreibern schnurzpiepegal. Auch Saxophon spielen ist erlaubt.

Ich habe das im letzten Jahr mal ausprobiert. (nee, nicht das Saxo) . Ich hab es geschafft, mich mittags um halb eins so ziemlich hinzubekommen. Das Licht war aber nicht so besonders. Die Nebengeräusche aus den Nachbarzimmern haben mich irgendwie irritiert, es war wohl gerade Mittagsschicht...........

Ich bin dann nachmittags shoppen gegangen, ganz normal.

Aber ich würde mir ja für das Umziehen doch ein anderes Ambiente wünschen. Gibt es nicht doch noch Marktlücken?

SusanneGT
Bild von SusanneGT
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.04.2008

Da sage ich immer wieder,
Wir müssen uns zusammen tun, dann sind wir stark!!

Gibt es in Hamburg und Umgebung keinen Stammtisch oder
eine Gruppe die sich regelmäßig treffen.
Wir hier in OWL haben jetzt zwei "Stammtische" und bei
"Tabu-Geheimnisse" eine tolle Familie aufgebaut.

So was wird doch auch im Norden möglich sein.

Susanne

danasuesse
Bild von danasuesse
Offline
dabei seit: 08.02.2012

Ist doch sogar besser, wenn Du die Gegend noch nicht kennst. Dann siehst Du was Neues und das ganze ist noch mal spannender. Essenstechnisch sollte der Urlaub überhaupt kein Problem sein. Obst bekommst Du garantiert, so dass Frühstück und Nachmittag abgesichert sind. Eine Mahlzeit am Tag machst Du dann basisch mit Salat und/oder Suppe, das kann man auch im Restaurant bekommen. Die andere Mahlzeit konzentriert, ist natürlich ebenfalls in Restaurants möglich.

Dani
Bild von Dani
Offline
dabei seit: 11.10.2011

Also wenn Ihr schon allesamt da oben wohnt.. organisiert doch (noch-) mal eine Umstyle-Party.. alle zusammen... das wäre doch viel lustiger Smile

 

GLG Dani

 

p.s.: Irgendjemand im Raum Köln an sowas interessiert? 

 

Das Leben meistert man lächelnd,

oder überhaupt nicht.

Dani
Bild von Dani
Offline
dabei seit: 11.10.2011

Gottchen, ich bin mal wieder zu doof für diese Welt.... habbich jetzt ernsthaft auf eine Frage von vor 4 Jahren geantwortet??? Ich lach mich weg.. jajaja, ich bin's die Danni *augenroll&kopfklatsch* =D>:party::love:=))

 

Das Leben meistert man lächelnd,

oder überhaupt nicht.

Dani
Bild von Dani
Offline
dabei seit: 11.10.2011

@danasuesse - gut, dass es Dich gibt *umarm*

 

Das Leben meistert man lächelnd,

oder überhaupt nicht.

Lina
Bild von Lina
Offline
dabei seit: 02.03.2008

claudia_tv002 schrieb:
bekanntlich gibt es in Hoels keine "Spiegel mit gutem Licht", wie sich dies Erin wünscht. Leider, findet Claudia

 

In den nicht namentlich benannten "low Budget Kettenhotels" gibt es schon. Die eignen sich bestens dafür.