Röcke

37 Antworten [Letzter Beitrag]
patricia-fiona
Bild von patricia-fiona
Offline
dabei seit: 18.04.2010

Hallo Ihr lieben,

habe nun meinen Corsagerock bekommen und wollte ihn natürlich am 30.04. in Frankfurt ausführen. Tja liebe Tassja, das war einmal wieder ein Nietenkauf. Das Material hat keine besonderen formeigenschaften, ist sehr dünn und sah auf dem Foto, getragen von einem Model toller aus als an mir.

Man lernt ständig dazu.

Viele Grüße und einen schönen Nachmittag

Eure Fio

Wenn FRAU sich ihrer Stärken bewußt ist, muss sie Ihre Schwächen nicht fürchten.

n/v
Tassi EX
Bild von Tassi EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 02.05.2007

Bei welcher Firma hast du es denn gekauft?

Ganz kurz zum generellen Thema Corsagen - nicht umsonst werden diese, wenn sie richtig sitzen sollen, nach Maß angefertigt - insofern kann man mit einem fertigen Product in dieser Hinsicht Glück haben, muß es aber nicht.

 

Liebe Grüße - Tassja

patricia-fiona
Bild von patricia-fiona
Offline
dabei seit: 18.04.2010

Hallo Tassja,

habe den sogenannten Designer Pencil-Stretch Corsagenrock über einen Ebay Händler  fashionroom gekauft. Wenn man bei Ebay Corsagenrock eingibt erscheinen sehr viele Angebote. Der gleiche Rock wurde noch von anderen Händlern angeboten. In gibt es in schwarz und weiss. Hat am Bund 3 große Knöpfe. Ein ähnliches Modell gibt es auch vorne und auf der Rückseite im Bundbereich zum Schnüren.

Leider habe ich das Wort Stretch nicht so im Text wahrgenommen.

Gut, wenn ich den Preis sehe, kann ich eigentlich nicht mehr erwarten. Und trotzdem auf dem Foto sah er cool aus.

Machs gut - Fio

Übrigens habe leider den Trick noch nicht heraus gefunden wie ich meinen, kürzlich aufgeschnappten Spruch, dauerhaft einbringe.

Wenn FRAU sich ihrer Stärken bewußt ist, muss sie ihre Schwächen nicht fürchten.

 

n/v
Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

patricia-fiona schrieb:

Gut, wenn ich den Preis sehe, kann ich eigentlich nicht mehr erwarten. Und trotzdem auf dem Foto sah er cool aus.

mit geschickt gemachten fotos wird leider immer noch so mancher schrott verkauft.

 

patricia-fiona schrieb:

Übrigens habe leider den Trick noch nicht heraus gefunden wie ich meinen, kürzlich aufgeschnappten Spruch, dauerhaft einbringe.

 

is kein trick: Wink

> "Mein Konto" (auf dem Streifen links auf jeder Seite)

> "bearbeiten" (obere Zeile)

> "Signatur" (unter den vielen Brautkleidern)

> gewünschten Text in das Texteingabefeld eingeben

> "Speichern" (ganz unten)

 

liebe grüße
triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

patricia-fiona
Bild von patricia-fiona
Offline
dabei seit: 18.04.2010

Hallo Triona,

danke für die Auflösung. Habe es nach Deiner Anleitung umgesetzt.

Wir werden gleich sehen ob ich Erfolg hatte.

So nun gehe ich meinen Sonntagsjogging machen damit ich weiterhin bei Röcken Gr. 38 schauen kann, kicher.

Wünsche Euch allen einen schönen Sonntag.

Euro Fio

n/v
Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

bütte särr, gärrne geschähn. Smile

liebe grüße

triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Sabi-Luma
Bild von Sabi-Luma
Offline
dabei seit: 08.05.2010

gina schrieb:

"Unauffällig chic geht vor Auffällig nuttig".

 

ein zutreffende aussage!! denn auch wenn man als cd oder tv in der öffentlichkeit unterwegs ist, ist einfach die passende kleidung angesagt. und wenn man sich nicht gerade in manch zweifelhaftem bahnhofsviertel rumtreibt, sondern zum beispiel eben in einer city shoppen geht, stellt sich die frage, wie die "richtigen damen" (also die biofrauen) dort so unterwegs sind. "auffällig nuttig" ist dort einfach nicht angesagt. und wenn man sich nun als cd/tv trotzdem gegen die allgemeinheit stylen will, ist dies noch auffälliger und trägt dazu bei, dass die konservative gesellschaft die cd/tv in eine bestimmte schublade steckt. bei einem "normalen", also schicken und dezenten sowie femininen, styling passt man also eher zur gruppe, die meinetwegen in der city unterwegs ist. und ein seriös wirkendesaussehen und auftreten kann sicher eher dazu beitragen, dass das meinungsbild der gesellschaft über cd/tv eine positivere richtung erhält.

Tyreesa
Bild von Tyreesa
Offline
dabei seit: 26.06.2010

genau richtig! Auch mir ist schon aufgefallen, daß etliche TV/TS eher nuttig herum laufen - und immer wieder frage ich mich, woher das kommt?

Wenn man sich draussen umschaut, bekommt man schon einen Eindruck von dem, was man tragen kann, und was nicht - wobei der "Schwabbel-bauchfrei-Look" niemalsnich geht - haben die Mädels, die so herumlaufen denn keine Freundinnen???

Als ich noch rank und schlank war hatte ich genau das selbe Problem, breite Schultern und schmale Hüften, die noch nichtmal sehr weiblich waren. Grauenhaft. Kleider waren oben zu eng und unten zu weit, Kostüme gingen nur dann, wenn man die Teile separat zusammenstellen konnte.

Inzwischen habe ich dieses "Problem" leider nicht mehr *seufz*

Aber auch ich schaffe es immer wieder, nicht zusammenpassende Teile im Schrank zu haben - also nicht verzweifeln, Mädels.

Zum Thema Röcke: logischerweise kommt es auf die Figur und den Schnitt an, das wurde hier ja bereits geklärt. Wenn es gefällt, können es gerne grosse Blumenmuster sein - oder einfach angedeutete Blumen, dazu ein schönes Top mit einer luftigen Bluse darüber - farblich auf den Rock abgestimmt, das sollte klar sein. Allerdings war ich auch schonmal mit einer TV shoppen, die wir in einen wunderschönen, cremefarbenen Hosenanzug gesteckt haben - sehr weiblich. Die Hose aus Seide und Chiffon, weit fliessend, also schon fast wie ein bodenlanger Rock, dazu ein eher eng anliegendes Oberteil, darüber ein gleichfarbiges Tuch. Das sah so toll aus, leider ist es mir nicht erlaubt, ein Foto davon hier zu posten. Als Krönung des Ganzen gab es dann noch einen dezenten Hut und einen Pagenkopf als Perrücke. EIN TRAUM! - Falls DU hier bist - melde dich - ich vermisse dich!!!

Super sind auch immer Hosenröcke oder Wickelhosen - die können im Übrigen von beiderlei Geschlechtern wunderbar getragen werden - mein ehemaliger Masseur hat so einen in weiss und das sieht einfach nur klasse aus!

Sehr schön sind auch Bolero-Jacken - offen, oder gebunden - wenn es heiss ist - über dem Top zu tragen. Wer kein aalglattes Dekoltee mehr hat, kann oder sollte dazu eine grosse Kette tragen, bzw. eine Kette mit einem grossen Anhänger.

Bei Kleidern ist das so eine Sache, da die Männer von Natur aus anders gebaut sind, hängt bei ihnen oftmals die Taillie etwas weiter oben als bei den Frauen. Aus dem Grund ist eine Kombination aus Bluse und Rock immer gut, so bleibt es einigermassen proportional.

Wer das immerwährende Schuh-Farb-Problem hat sollte sich ein Paar in der Farbe "taupe" zulegen - das ist eine sehr neutrale Farbe die im Zweifel zu Allem passt.

 

So long,

TY

n/v
Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Tyreesa schrieb:

Wer das immerwährende Schuh-Farb-Problem hat sollte sich ein Paar in der Farbe "taupe" zulegen - das ist eine sehr neutrale Farbe die im Zweifel zu Allem passt.

 

das scheint ja ein ziemlich breites spektrum abzudecken ... :mgreen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Taupe

 

liebe grüße
triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Tyreesa
Bild von Tyreesa
Offline
dabei seit: 26.06.2010

loooooooool, also in dem Fall "Helltaupe" Wink

aber ehrlich gesagt kannte ich auch nur diesen Farbton *g

Super Sache - kauft man einfach alle Farbtöne, gibt es mit Sicherheit kein Problem, den passenden Schuh zum Gewand zu finden - grossartig!

n/v