LederLEggings mit Overknees und Minikleid

33 Antworten [Letzter Beitrag]
denise
Bild von denise
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

Chantal-TS schrieb:

Kann man sowas nicht im Büro anziehen? Wo arbeitet ihr denn? Sind die heute immernoch alle so spießig?

http://www.eurosau.de/shop_cfg/eurosau/10968.jpg

 

komm mal langsam in der realitaet an.....

christa_wien
Bild von christa_wien
Offline
dabei seit: 08.09.2009

Upps,

würde ich denken, von einer Party übrig geblieben, oder so. Keinesfalls ist so ein Outfit was fürs Büro.  Ist sicherlich sehr Typ- und Altersabhängig, aber eher für Partys oder Discos geeignet, also nicht für mich. Den Trend lasse ich aus.

lg

Christa

Brigitte
Bild von Brigitte
Offline
Reale Person
dabei seit: 22.07.2008

Na Gott sei dank stehe ich bei diesem Trend nicht abseits:

http://www.my-size.de/xanario_pinfo.php?language=de&products_id=220124

Durch die Stadt laufe ich so aber nicht.

Brigitte

Chantal-TS EX
Bild von Chantal-TS EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 22.08.2010

Tassi schrieb:
*lach* klar kannste die in nem Büro anziehen - dann sollte dort aber auch auf'm Schreibtisch ne Tabledancestange sein .... :mgreen:

Freundinnen von mir machen schon eine Ausbildung und die haben ganz schön kurze Röcke im Büro an. Das würde ich mir in der Schule nicht trauen. Und meine Mutter sagte mal, im Büro sind nur offene Schuhe verboten. Und die Stiefel sind unten ganz geschlossen und die Absatzhöhe ist in Ordnung. Wenn man so in der Werbung arbeitet dann geht das doch? Puzzled

denise
Bild von denise
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

ich frag mich manchmal ernsthaft, wie lange du hier die leute noch verarschen willst mit deiner tour.... :steve: 

Julia.82
Bild von Julia.82
Offline
dabei seit: 06.07.2007

Es kommt denke ich stark auf den Job an Wink

 

Ich renn bei mir im Job in miniröcken rum, ohne das es auch nur irgendwen stört.. und das obwohl auch hin und wieder Kundenkontakt besteht.

Rapunzel
Bild von Rapunzel
Offline
Reale Person
dabei seit: 16.04.2006

Uiuiui, da sieht man mal wieder!

Kommt wohl auf die Definition an. Was sind Overknees (in Form von Stiefeln)?

Über dem Knie....wie weit...gehen sie übers Knie und welchem Disign kann ich sie zu welchem Anlass tragen?

Dabei werd ich nie diese schönen Stiefel aus weichem Echtleder vergessen, die so weit 'runter gesetzt waren.

Aber...80€ Luxus? Denn, alles was ich nicht alltäglich tragen kann, ist Luxus. Da überleg ich dreimal. Auch wenn ich es lange bedaure; so wie bei diesen Stiefeln, an denen ich so lange vorbei schlich, bis sie fort waren Laughing out loud

 

 

 

 

Levve un levve losse!

Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Diese verflixten Sieben- Meilen- Stiefel, Sabine ! Big smile

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

Rapunzel
Bild von Rapunzel
Offline
Reale Person
dabei seit: 16.04.2006

Jenau, Liv...sieben Meilen oder waren es sieben Brücken?

Laughing out loud Sieben Brücken mit den Siebenmeilenstiefeln, natürlich Overknees, wie weit auch immer überm Knie!

Levve un levve losse!

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Overknees sind was für lange Beine. Also für Zwerge/Innen unter 170 und Sauerkrautstampfern streng verboten, wenn man nicht wie der gestiefelte Kater aus "Shrek" aussehen will

:mgreen:

Natürlichkeit ist langweilig